RTL plant neue Castingshow „Wer schlägt die Bayern?“

Startet ab Juli eine neue Castingshow: Der Privatsender RTL.

Köln/München (EZ) | 21. März 2014 | Der Kölner TV-Sender RTL plant ab Juli eine neue Castingshow. Darin wird eine geeignete Fußballmannschaft gesucht, die in der Lage sein soll, den derzeit als nahezu unschlagbar geltenden FC Bayern München zu besiegen. Die Show soll über einen Zeitraum von etwa vier Monaten laufen und am Ende ein Team aus 20 bis 35 Spielern zusammenstellen. Der Name der Castingsendung wird „Wer schlägt die Bayern?“ lauten.