Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Ausgabe 40/2020

Countdown: So lange ist Andreas Scheuer noch Verkehrsminister

Countdown: So lange ist Andreas Scheuer noch Verkehrsminister

(Oder falls Sie es sind: »So lange sind Sie noch Bundesverkehrsminister«)

» zum Artikel

Um Partys unter freiem Himmel zu verhindern: Regierung macht Wetter schlagartig ungemütlicher

Um Partys unter freiem Himmel zu verhindern: Regierung macht Wetter schlagartig ungemütlicher

Die steigende Zahl der Coronainfektionen bereitet der Politik Sorge. Mit Blick auf die Entwicklungen im europäischen Ausland greift die Bundesregierung deshalb zu einer harten Maßnahme.

» zum Artikel

Keine Coronafälle bei Tour de France: Verhindert Epo Infektionen?

Keine Coronafälle bei Tour de France: Verhindert Epo Infektionen?

Auch eine Woche nach Ende der diesjährigen Tour de France ist keine Coronainfektion eines der Fahrer bekannt geworden. Gesundheitsexperten aus aller Welt schöpfen daher nun leise Hoffnung im Kampf gegen Covid-19.

» zum Artikel

Kampf gegen Reichsbürger: BRD GmbH verweist die Störenfriede des Konzerngeländes

Kampf gegen Reichsbürger: BRD GmbH verweist die Störenfriede des Konzerngeländes

Weil sie nur meckern, Anweisungen nicht befolgen und das übrige Personal verunsichern, hat die BRD GmbH heute damit begonnen, sogenannte Reichsbürger vom Firmengelände zu schmeißen.

» zum Artikel

Was hat er damit nur vor? Trump beginnt, Ziegelsteine ins Oval Office zu tragen

Was hat er damit nur vor? Trump beginnt, Ziegelsteine ins Oval Office zu tragen

US-Präsident Donald Trump soll vor einigen Tagen damit begonnen haben, Ziegelsteine in sein Büro zu tragen und niemanden mehr hineinzulassen. Mitarbeiter äußern sich besorgt.

» zum Artikel

Systemrelevante streiken für 4,8 Prozent mehr Applaus

Systemrelevante streiken für 4,8 Prozent mehr Applaus

Anfang der Woche fanden die ersten von den Gewerkschaften angekündigten Warnstreiks im Öffentlichen Dienst statt.

» zum Artikel

Mehrheit der Deutschen würde heterosexuellen männlichen Kanzler akzeptieren, wenn er einigermaßen bei Verstand wäre

Mehrheit der Deutschen würde heterosexuellen männlichen Kanzler akzeptieren, wenn er einigermaßen bei Verstand wäre

Einer neuen Umfrage zufolge können sich 76 Prozent der Wählerinnen und Wähler einen männlichen Kanzler vorstellen, selbst wenn er hetereosexuell wäre – nur über ausreichend Verstand sollte er verfügen.

» zum Artikel

Studie beweist: Wer lauter schreit, hat die besseren Argumente

Studie beweist: Wer lauter schreit, hat die besseren Argumente

Wie eine Studie der Universität Münster herausgefunden hat, haben in einer Diskussion oder in einem Streit diejenigen überdurchschnittlich häufig recht, die am lautesten schreien.

» zum Artikel

Umfrage: »Würden Sie an einer Umfrage teilnehmen, die anschließend handschriftlich auf einem Blatt Papier erscheint?«

Umfrage: »Würden Sie an einer Umfrage teilnehmen, die anschließend handschriftlich auf einem Blatt Papier erscheint?«

Da denkt man, man hätte schon alle erdenklichen Umfragen durch – und dann kommt sowas.

» zum Artikel