Söder und Laschet beunruhigt: Wer sind die beiden »sehr guten Kanzlerkandidaten«, die die Union angeblich hat?

13. April 2021 ·

Das Bundeskanzleramt in Berlin.

Berlin (EZ) | Nachdem mehrere Unionspolitiker öffentlich gesagt haben, CDU und CSU hätten »zwei sehr geeignete« potenzielle Kanzlerkandidaten, machen sich Armin Laschet und Markus Söder Sorgen: Welche Konkurrenten könnten damit gemeint sein?

»Zwei mögliche Kanzlerkandidaten, auch noch zwei gute und offenbar fähige – wer sind diese Leute?«, fragte Armin Laschet, CDU-Vorsitzender, heute in der Fraktionssitzung der Union im Bundestag.



»Scheinbar weiß hier ja jeder, wer gemeint ist!«, echauffierte sich auch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder. »Ja, wofür machen wir denn hier das ganze Theater, wenn Ihr angeblich zwei gute Kandidaten habt?«

In den letzten Tagen haben mehrere Spitzenpolitiker der Union öffentlich bekräftigt, im Gegensatz zu anderen Parteien das Luxusproblem von gleich zwei potenziellen kompetenten Kanzlern zu haben. »Aber die Namen wollt Ihr nicht nennen und wir können ja kaum gemeint sein«, so Laschet zu den Abgeordneten.

Söder vermutet, einer könnte Norbert Röttgen sein; Laschet befürchtet seinen Kontrahenten Friedrich Merz. Noch wollte aber kein CDU- oder CSU-Abgeordneter einen Namen nennen.



(JPL/Foto: Leonhard Lenz – Own work, CC0, via Wikimedia)

  • Schlecht (5)
  • Sehr schlecht (5)
  • Hundsmiserabel (5)
  • Mir egal (2)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (13)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

"Nä nä nä nä näää! Bätsch" - Laschet reagiert souverän auf Kanzlerkandidatensieg gegen Söder

Berlin (EZ) | Die Entscheidung ist gefallen. Armin Laschet wird die Union als Kanzlerkandidat zur kommenden Bundestatswahl führen. Nachdem der CDU-Vorstand für Laschet stimmte und Konkurrent Markus Söder das Ergebnis akzeptierte, gab sich der CDU-Chef bescheiden. "Ich hab gewonnen, Markus…
Read
Previous Post

Um Pandemiemanagement erträglich zu machen: Bürger erhalten zwölf Gramm Gras pro Woche

Berlin (EZ) | Nicht nachvollziehbare Modellprojekte, wochenlange Diskussionen um Lockerungen oder verschärfende Maßnahmen, zerstrittene Spitzenpolitiker – vielen Menschen macht das Coronamangement mehr zu schaffen als das Virus selbst. Dem Verdruss soll nun gegengesteuert werden. Um den Menschen in Deutschland effektiv…
Read
Random Post

"Entzückend!" Vorsitzender Richter mächtig stolz auf Zschäpes erste Worte

München (EZ) | 29. September 2016 | Helle Aufregung heute im Münchner NSU-Prozess: die Angeklagte Beate Zschäpe hat ihre ersten Worte gesprochen! Vor allem die Ankläger sind stolz wie bolle, dabei gewesen sein zu dürfen. Nach drei Jahren ist sie…
Read
Random Post

So ein Mist: Mann, der über soziale Netzwerke jeden daran erinnerte, unbedingt wählen zu gehen, vergaß, wählen zu gehen

Duisburg (EZ) | 27. Mai 2019 | Ärgerlich: Nachdem er bereits seit einer Woche immer wieder an seine Freunde und Bekannten appellierte, unbedingt am Sonntag wählen zu gehen, vergaß ein Mann aus Duisburg gestern selbst, an der Europawahl teilzunehmen. "Ja,…
Read
Random Post

Rohstoff für beliebte Bärchenwurst: Kanada eröffnet Jungbären-Jagdsaison

Ottawa (EZ) | Die kanadische Regierung hat die diesjährige Jagdsaison auf junge Braun-, Schwarz- und Grizzlybären eröffnet: bis zu 80.000 Exemplare dürfen wieder in den Wäldern gejagt werden. Das Fleisch ist begehrter Grundstoff für die vor allem bei Kindern beliebte…
Read
Random Post

DSDS-Rekord: Dieter Bohlen hat Namen der Siegerin erst einen Tag nach dem Finale vergessen

Köln (EZ) | Am Samstag ging die 15. Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" zu Ende. Nun konnte RTL mitteilen, dass Chefjuror Dieter Bohlen sich den Namen der Siegerin einen rekordverdächtigen kompletten Sonntag lang merken konnte. Erst heute Morgen hat…
Read