Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

“Dabei trage ich weder Maske noch halte ich Mindestabstand” – Trump kann sich nicht erklären, weshalb ausgerechnet er sich mit Corona infiziert hat

2. Oktober 2020 ·

Warum hat ausgerechnet er sich das Virus eingefangen? US-Präsident Donald Trump ist ratlos.

Washington, D.C. (EZ) | Es war die Nachricht der Woche: US-Präsident Donald Trump hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Nun fragt sich der in Quarantäne befindliche Präsident, wie sowas möglich war. Immerhin habe er doch zahlreiche empfohlene Maßnahmen seit Monaten geflissentlich ignoriert.

“Ich trage in den seltensten Fällen Maske, halte mich nie an irgendwelche Mindestabstände, versuche möglichst viele öffentliche Auftritte vor Menschen zu absolvieren und ignoriere die Ratschläge meines Immunologen Anthony Fauci. Und trotzdem muss es dem Virus irgendwie gelungen sein, mich zu befallen. Es ist mir ein Rätsel”, so Trump via Twitter.

Daran erkenne man, um was für ein tückisches Virus es sich bei Sars-CoV-2 handelt. “Selbst wenn man es komplett ignoriert und die Gefahr herunterspielt, kann es einen erwischen.”

Trump wolle nun die Zeit während der Quarantäne nutzen, um sich neue Strategien zu überlegen, wie künftig mit der Pandemie umzugehen ist. “Vielleicht versuche ich es mit umgekehrter Psychologie und empfehle den Menschen einfach, auf gewisse Hygienestandards zu achten. Damit rechnet das Coronavirus bestimmt nicht.”

(JME/Foto: By Gage Skidmore from Peoria, AZ, United States of America – Donald Trump, CC BY-SA 2.0, Link)


Diesen Beitrag bezahlen …

Sie dürfen sich nun endlich bei uns erkenntlich zeigen. Ist das nicht toll? Mit Ihrem Beitrag finanzieren wir Zigaretten und Kaffee für die ganze Redaktion, manchmal auch Alkohol. Niemals aber Waffen.

Suchen Sie sich einfach den Preis aus, der Ihnen am besten gefällt. Abgewickelt wird über Paypal, Sie müssen aber kein Konto bei dem Unternehmen haben. Das Geld landet übrigens beim »Seriösen Verlag«, einem von uns betriebenen seriösen Verlag. So, los jetzt! Viel Spaß beim Bezahlen!




Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (3)
  • Hundsmiserabel (59)
  • Mir egal (44)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (48)
In category:
Newer Post

Auch das noch: Scheuer erinnert sich nicht mehr daran, Verkehrsminister zu sein

Armer Andreas Scheuer. Nachdem der Verkehrsminister bereits vergangene Woche beim Maut-Untersuchungsausschuss immer wieder auf Gedächtnislücken verwies und damit bedauerlicherweise nicht zur erfolgreichen Aufklärung zur gescheiterten PKW-Maut beitragen konnte, soll sich der 46-Jährige jetzt sogar nicht einmal mehr daran erinnern können,…
Read
Older Post

Aktuelle Umfrage

Selten war die Frage unseres Umfragers wichtiger. Eine Zeitung, 2020 – Quelle: 4 Kolleginnen und Kollegen in der Kantine der EZ. Diesen Beitrag bezahlen … Sie dürfen sich nun endlich bei uns erkenntlich zeigen. Ist das nicht toll? Mit Ihrem…
Read
Random Post

Neue Steuer auf jeden abgegebenen Stimmzettel soll Griechenland sanieren

Athen (EZ) | 22. August 2015 | Athen führt eine Steuer auf Wahlen ein: Jeder abgegebene Wahlzettel wird mit zehn Prozent des Nettoeinkommens besteuert. In diesem Jahr wird es deshalb noch vier weitere landesweite Wahlen geben. Der Rücktritt von Premierminister…
Read
Random Post

Ilka Bessin hört auf: Mario Barth übernimmt Rolle von Cindy aus Marzahn

Berlin (EZ) | 4. Juli 2016 | Wie am Wochenende bekannt wurde, möchte die Komikerin Ilka Bessin ihre Kunstfigur Cindy aus Marzahn in Rente schicken. Doch Fans können auf weitere Auftritte der pfundigen Berlinerin hoffen. Comedian Mario Barth kündigte an,…
Read
Random Post

Nach Henkels Austritt aus der AfD: Mohammed Gözgür aus Köln wird neuer Parteivize

Köln/Hamburg (EZ) | 24. April 2015 | Paukenschlag bei der Alternative für Deutschland (AfD): Hans-Olaf Henkel hat gestern die Partei verlassen. Seinen Platz innerhalb der Parteispitze wird der Kölner Mohammed Gözgür einnehmen. Gözgür, gebürtig aus Stuttgart und seit zwei Jahren…
Read
Random Post

Besserwisser erklärt jedem, dass Apple jetzt "eine Milliarde" wert ist

Wiebaden (EZ) | 3. August 2018 | Sind denn alle blöd und nicht zur Schule gegangen? Jörg F. aus Wiesbaden muss seit gestern mal wieder jeden korrigieren und auf den Unterschied zwischen dem Englischen Wort "billion" und der deutschen "Billion"…
Read