Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Systemrelevante streiken für 4,8 Prozent mehr Applaus

26. September 2020 ·

Anfang der Woche fanden die ersten von den Gewerkschaften angekündigten Warnstreiks im Öffentlichen Dienst statt. Die Beschäftigten, vielfach sogenannte “Systemrelevante”, fordern 4,8 Prozent mehr Applaus. “Das sollte mindestens drin sein”, sagte Bettina Gebauer auf einer Kundgebung. “Als Altenpflegerin habe ich die letzten Monate weit über meine Belastungsgrenze hinaus gearbeitet. Das sollte meiner Meinung nach honoriert werden!” Ähnlich äußerten sich Erzieherinnen und Krankenpfleger, die laut Verdi-Chef Frank Werneke “ja alle von irgendwas leben müssen!” Der Staat sei “applaußmäßig gut aufgestellt”, das habe er vor allem im Frühjahr gezeigt. (EZ)


Diesen Beitrag bezahlen …

Sie dürfen sich nun endlich bei uns erkenntlich zeigen. Ist das nicht toll? Mit Ihrem Beitrag finanzieren wir Zigaretten und Kaffee für die ganze Redaktion, manchmal auch Alkohol. Niemals aber Waffen.

Suchen Sie sich einfach den Preis aus, der Ihnen am besten gefällt. Abgewickelt wird über Paypal, Sie müssen aber kein Konto bei dem Unternehmen haben. Das Geld landet übrigens beim »Seriösen Verlag«, einem von uns betriebenen seriösen Verlag. So, los jetzt! Viel Spaß beim Bezahlen!




Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (9)
  • Sehr schlecht (11)
  • Hundsmiserabel (10)
  • Mir egal (19)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (21)
In category:
Newer Post

Was hat er damit nur vor? Trump beginnt, Ziegelsteine ins Oval Office zu tragen

Washington, D.C. (EZ) | US-Präsident Donald Trump soll vor einigen Tagen damit begonnen haben, Ziegelsteine in sein Büro zu tragen und niemanden mehr hineinzulassen. Mitarbeiter äußern sich besorgt. "Wir wissen nicht, was er damit vorhat, aber jeden Morgen bringt Präsident…
Read
Older Post

Mehrheit der Deutschen würde heterosexuellen männlichen Kanzler akzeptieren, wenn er einigermaßen bei Verstand wäre

Einer neuen Umfrage zufolge können sich 76 Prozent der Wählerinnen und Wähler einen männlichen Kanzler vorstellen, selbst wenn er hetereosexuell wäre – nur über ausreichend Verstand sollte er verfügen. Damit ist einer der heißesten Kandidaten für den CDU-Vorsitz wohl aus…
Read
Random Post

Mann, der Hartz III bezieht, will endlich auch auf IV gestuft werden

Freiburg (EZ) | Ganz Deutschland redet derzeit über Hartz IV - und vergisst dabei all diejenigen, die noch Hartz III bekommen. Immerhin: Hartz II bezieht laut Statistischem Bundesamt niemand mehr.  Nach den ungeschickten Äußerungen von Jens Spahn (CDU), seit gestern…
Read
Random Post

Psychotest: Welche Droge ist die richtige für mich?

Sie wissen immer noch nicht, welches Rauschmittel zu Ihnen passt? Finden Sie es hier heraus! (Achtung: Mindestalter 18 Jahre; Test nicht unter Drogeneinfluss machen.) Sie sehen noch keinen Test? Sie fühlen sich verarscht? Keine Sorge, er lädt und wird gleich…
Read
Random Post

Vor längstem GDL-Streik: Geschichtslehrer organisieren Zugfahrten für Schüler

Hamm/Berlin (EZ) | 4. Mai 2015 | Womöglich wächst gerade Dank der GDL eine Generation heran, die fahrende Züge nur als Ausnahmeerscheinung kennt. Dieser Entwicklung müsse entschieden entgegengetreten werden. Deshalb werden zurzeit eiligst Zugfahrten und Besichtigungen für Schüler organisiert. Ab Morgen früh…
Read
Random Post

Haushaltsüberschuss: Ehemaliger Finanzminister Schäuble erhält fetten Bonus

Berlin (EZ) | 36,6 Milliarden Euro weniger ausgegeben als eingenommen: der Überschuss von Bund, Länder und Gemeinden im Jahr 2017 ist sehr beachtlich. Darüber freuen darf sich vor allem Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble, der einen satten Bonus einstreichen darf. Denn Schäuble…
Read