Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Spart Arbeit: Twitter will Warnhinweis künftig direkt auf das Profil von Donald Trump platzieren

27. Juni 2020 ·

In letzter Zeit musste der Kurznachrichtendienst Twitter immer wieder Tweets von US-Präsident Donald Trump mit Warnhinweisen versehen, weil sie gegen die Nutzungsregeln verstießen. Zuletzt hatte Trump Demonstranten in der Hauptstadt gedroht, dass sie mit „massiver Gewalt“ rechnen müssten, sollten sie versuchen, eine „autonome Zone“ in Washington zu errichten. Nun will sich Twitter erhebliche Arbeit sparen und nur noch einen Warnhinweis direkt auf das Profil des Präsidenten platzieren. Darin soll es dann u.a. heißen: “Dieser Präsident verstößt gegen die Twitter Regeln zu missbräuchlichem Verhalten.” Der Warnhinweis soll folgen, sobald Trump sich offiziell via Twitter zur Ankündigung des Kurznachrichtendienstes äußern und sich “erwartungsgemäß im Ton vergreifen” werde. (EZ)

»» Inhaltsübersicht Ausgabe 26/2020 ««





Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (69)
  • Sehr schlecht (97)
  • Hundsmiserabel (79)
  • Mir egal (97)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (169)
In category:
Newer Post

Statt Mindestalter: Filmindustrie stellt auf Mindest-IQ um

München (EZ) | Anstelle eines Mindestalters für den Kinobesuch wird demnächst ein Mindest-IQ verlangt. Das beschloss heute die FSK. "Wir tragen mit der längst überfälligen Umstellung der Tatsache Rechnung, dass mitunter ein 12-Jähriger mit bestimmten Filmen deutlich besser umgehen kann…
Read
Older Post

Die Polizei ist die allerbeste Institution und supertoll :-)

Kolumne Endlich schreibt Eine Zeitung mal das, was Polizeigewerkschaften, Innenminister und "Bild"-Zeitung freuen dürfte: Dass die Polizei eine ganz, ganz tolle Einrichtung ist, in der nur dufte Menschen arbeiten. Diese unmissverständlichen Zeilen dürften reichen, damit auch Eine Zeitung zum Kaffee…
Read
Random Post

"Oh, ich darf Innenminister bleiben?" - de Maizière freut sich über Jamaika-Bekenntnis zur "schwarzen Null"

Berlin (EZ) | 25. Oktober 2017 | Die Sondierungsgespräche schreiten effektiv voran. Einen freut das ganz besonders, der eigentlich schon abgeschrieben war: Bundesinnenminister Thomas de Maizière entnahm den Zeitungen hocherfreut, dass die Jamaika-Koalition offenbar an der schwarzen Null festhalten möchte. …
Read
Random Post

Pofalla kündigt Skifahrt an, wenn Kritik am geplanten Wechsel zur Deutschen Bahn nicht endlich nachlässt

Berlin (EZ) | 08. Januar 2014 | Ex-Kanzleramtschef Ronald Pofalla hat auf die massive Kritik an seinem geplanten Wechsel zur Deutschen Bahn reagiert. In einem Interview forderte er ein sofortiges Ende des Widerstands, andernfalls werde er "ernsthaft über eine Skifahrt"…
Read
Random Post

HSV versteigert Bundesliga-Uhr bei ebay

Hamburg (EZ) | 20. April 2015 | Eingefleischte HSV-Fans haben einen Grund zum Feiern: die Stadionuhr, die seit vielen Jahren die Zugehörigkeit des Vereins zur Bundesliga zählt und anzeigt, wird bei ebay zum Verkauf angeboten. Für wahre Fans sicherlich ein Highlight…
Read
Random Post

Arztpraxen richten 2., 3., 4. und 5. Wartezimmer ein

Erfurt (EZ) | 16. November 2012 | Nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts, wonach Arbeitgeber schon ab dem ersten Krankheitstagtag ein Attest ihrer Mitarbeiter verlangen dürfen, haben die ersten Arztpraxen bereits damit begonnen, die Anzahl ihrer Wartezimmer großzügig aufzustocken. Dass Arbeitnehmer…
Read