Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Kalenderhersteller wollen von Regierung endlich wissen, ob sich Produktion für 2021 lohnt

2. Mai 2020 ·

Mehrere Produzenten von Wand-, Tisch- und Taschenkalendern haben sich in einem offenen Brief an die Regierung gewandt. Die Firmen wollen von der Politik ultimativ erfahren, ob sich der Aufwand lohnt, demnächst mit der Produktion für das kommende Jahr zu beginnen. „Wir nehmen zur Kenntnis, dass die Probleme der Reiseveranstalter und Kulturschaffenden in der gegenwärtigen Krise durchaus zur Kenntnis genommen werden“, heißt es in dem gemeinsamen Schreiben, das bundesweit in Tageszeitungen abgedruckt wurde. „Leider vermissen wir klare Signale an die Kalenderbranche.“ Die Hersteller müssten endlich planen können, ob die Menschen für 2021 wieder Termine machen könnten. (EZ)

»» Inhaltsübersicht Ausgabe 18/2020 ««





Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (5)
  • Sehr schlecht (2)
  • Hundsmiserabel (6)
  • Mir egal (2)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (111)
In category:
Newer Post

"Ständige Verschiebung nur noch peinlich": BER-Betreiber fordern schnelle Fertigstellung der Tracing-App für Coronavirus

Ursprünglich sollte die versprochene Tracing-App für das Coronavirus bereits im April in Deutschland erscheinen, doch aufgrund immer neuer Bedenken in Bezug auf den Datenschutz musste Gesundsheitsminister Jens Spahn die offzielle Einführung mehrfach verschieben. Nun äußerten sich die Betreiber des BER…
Read
Older Post

"Schwächt den Haarwuchs bereits in der Wurzel" - Alpecin stellt Shampoo vor, um in Coronazeiten sprießen der Haare zu verhindern

Die Kosmetikfirma Dr. Wolff GmbH will den Menschen jetzt, wo auf absehbare Zeit der Besuch beim Friseur nicht so einfach sein wird wie vor der Coronakrise, helfen. "Das neueste Shampoo aus unserer Linie Alpecin wird den Haarwuchs stark schwächen", so…
Read
Random Post

Regierung tauscht Tag und Nacht, um Hitzeperiode erträglicher zu machen

Berlin (EZ) | 6. August 2018 | Seit Jahrzehnten liegen die Pläne in der Schublade, nun sollen sie angesichts der langen Hitzeperiode angewandt werden: In Deutschland werden jetzt wärmebedingt Tag und Nacht getauscht.  Temperaturen teilweise weit über 30 Grad -…
Read
Random Post

Erschräckende Studie. Jeder dritte Journalist ist unqualifiziehrt

Bonn (EZett) | In Deutschland herscht erheblicher Journalistenmangel. Wie immer mehr Medienanstalten berichteten, gebe es kaum noch wirklich qualifiziehrte Journalisten. Vor allem seriöhse Blätter wie STERN, SPIGEL oder DIE WELT beschweren sich total über den Mangel an guten Redaktören. Eine…
Read
Random Post

Schutz vor Polizeigewalt: Schwarze Jungen sollen in bewachten, ummauerten Gebäuden wohnen

Washington, D.C. (EZ) | 27. November 2014 | Um schwarze männliche Jugendliche besser vor Polizeigewalt schützen zu können, soll diese Bevölkerungsgruppe nun in abgeschirmten, ummauerten, umzäunten, mit Stacheldraht gesicherten und mit Gittertüren versehenen Gebäuden untergebracht werden. Die amerikanische Justiz nimmt…
Read
Random Post

Theresa May macht russische Hacker für Wahlniederlage morgen verantwortlich

London (EZ) | 7. Juni 2017 | Die britische Premierministerin Theresa May macht Hacker, die im Auftrag der russischen Regierung arbeiten, für die krachende Niederlage bei den morgigen Parlamentswahlen verantwortlich. "So ein Desaster wie das Wahlergebnis morgen werde ich noch…
Read