Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Nach Maskenpflicht: Experten fordern Einführung einer “Mitdenk-Pflicht”

25. April 2020 ·

Berlin (EZ) | Nachdem in allen Bundesländern die Maskenpflicht eingeführt wurde, fordern Virologen und Epidemiologen nun auch die Einführung einer sogenannten “Mitdenk-Pflicht”. Nur so könne sichergestelt werden, dass sich das Coronavirus nicht weiter ausbreitet.

“Die Maskenpflicht alleine reicht nicht aus”, so ein renommierter Virologe der Charité in Berlin, der seinen Namen nicht in dieser Zeitung lesen möchte.

“Solange die Menschen nicht in der Lage sind, verantwortungsvoll zu handeln und einfach mal ihr Gehirn einzuschalten, um eine Ausbreitung des Virus weiter zu reduzieren, helfen Masken alleine nicht.”

Er befürchtet, dass auch weiterhin nicht genügend Abstand gehalten werde und sich die Bürgerinnen und Bürger zunehmend leichtsinnig verhalten und dicht gedrängt durch die Fußgängerzonen und Läden drängeln.

“Eine Mitdenk-Pflicht ist deshalb dringend notwendig und die einzige Möglichkeit, das Virus so einzudämmen, dass das Gesundheitssystem nicht überlastet wird.”

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sagte jedoch bereits, von einer solchen Pflicht nichts zu halten.

(JME)

»» Inhaltsübersicht Ausgabe 17/2020 ««





Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (61)
  • Sehr schlecht (41)
  • Hundsmiserabel (170)
  • Mir egal (40)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (1300)
In category:
Newer Post

Ölabnehmer Nummer eins: Bremen jetzt schuldenfrei

Bremen/New York (EZ) | Am Montag rauschte der Preis der US-Ölsorte WTI in nie gekannte Tiefen: für bis zu Minus 40$ wurde das Barrel gehandelt. Klugerweise schlug das klamme Bremen schnell zu und ist nun komplett schuldenfrei. "Ich sah minütlich…
Read
Older Post

Buchtabenverbot der EU tößt auf Unvertändni

Brüel (EZ) | Da Verbot de Buchtaben " " hat international für Empörung georgt. Kritiker werfen der Europäichen Union vor, mit einem innloen Verbot ihre Macht mibraucht zu haben. Erneut haben heute Vormittag in vielen Großtädten Europa und vor dem…
Read
Random Post

Überraschende Kehrtwende: Polizei jetzt doch nicht mehr für Backdoor in verschlüsselten Chat-Apps

Zufällig in der Woche, in der zahlreiche Fälle von rechtsextremen Chatgruppen in ihren Reihen aufgedeckt worden sind, hat die Polizei ihren seit Jahren geführten Kampf für eine staatliche Umgehung von Verschlüsselungstechnologien aufgegeben. "Ja, wir traten bisher stets dafür ein, dass…
Read
Random Post

70 Jahre Nato! Diese Kriege hat das Militärbündnis in seiner Geschichte verhindert

Die Nato feiert derzeit in London ein Jubiläum: Seit stolzen 70 Jahren gibt es sie bereits. Viele Menschen kritisieren das Militärbündnis aber und sehen keinen Sinn hinter der Nato, vor allem nach dem Ende des Kalten Kriegs. Wir haben für…
Read
Random Post

Vergessen zu sterben: 283-Jähriger denkt erstmals über Tod nach

Larvik (EZ) | Er ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der älteste Mensch der Welt: Ein 283-jähriger Norweger hat nach eigener Aussage bisher schlichtweg vergessen zu sterben.  Arnulf Myklebust wurde am 3. September 1736 im norwegischen Larvik geboren, wo er bis heute…
Read
Random Post

Mindestabstand und regelmäßige Hygiene: Diese Maßnahmen müssen Schweine jetzt wegen Schweinepest ertragen

Erstmals wurde in Deutschland ein mit der sogenannten Afrikanischen Schweinepest infiziertes Wildschwein entdeckt. Um die Seuche einzudämmen, greift die Politik zu drastischen Mitteln. "Es tut mir sehr leid, aber Schweine in Deutschland müssen nun ausreichend Abstand zueinander halten, regelmäßig gewaschen…
Read