Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Der Handelskrieg kommt! EU stellt Armee von Anwälten und Wirtschaftsexperten auf


Brüssel (EZ) | 1. Juni 2018 | Die Regierung in Washington hat nun tatsächlich Zölle auf Stahl und Aluminium aus der EU in Kraft gesetzt. Nun droht ein veritabler Handelskrieg: die EU hat bereits ihr Heer aus Börsenmaklern, Anwälten und Bankern in Bereitschaft versetzt.

Jeden Moment kann die Lage eskalieren: es reicht wohl nur noch eine kleine Provokation, um die USA und EU in einen weitreichenden Konflikt zu treiben. Brüssel will sich die neuen Zölle auf Stahl und Aluminium nicht gefallen lassen. Seit heute wird die Einfuhr dieser Waren in die Vereinigten Staaten mit bis zu 25% belegt.



Nach einer eiligen Krisensitzung in Brüssel beschlossen die Europäische Kommission, der Europäische Rat und das Parlament, eine schlagkräftige Truppe aufzustellen, um sich im nun beginnenden Handelskrieg behaupten zu können. Aus allen Mitgliedstaaten werden die cleversten Makler, Anwälte und Banker entsandt, um der amerikanischen Übermacht mit Juristerei und Winkelzügen entgegenzutreten.

Experten warnen allerdings, dass die USA weitaus breiter aufgestellt sind. „Da sind Leute, die die entlegendsten Winkel der Gesetzesbücher und der Richtlinien der Welthandelsorganisation auswendig kennen“, warnt eine Fachfrau. „Die sind mit allen Wassern gewaschen.“ Sie befürchtet, dass die Europäer dem nichts entgegenzusetzen haben.

Brüssel sieht das naturgemäß anders, verheimlicht aber nicht den Ernst der Lage. Wie der Präsident des Europäsichen Rates, Donald Tusk, mitteilte, stellt man sich auf eine lange und schwierige Auseinandersetzung ein. „Es wird hart, es wird brutal und wir werden tapfere Rechts- und Wirtschaftsexperten an die Rente verlieren“, so Tusk kämpferisch. „Aber am Ende werden wir siegreich sein!“

Gekämpft wird an vielen Fronten: Auch Kanada und Mexiko müssen sich nun auf Zölle in den USA einstellen. Damit droht sogar eine weltweite Auseinandersetzung bis hin an die Handelsplätze in Fernost und Australien.

(JPL/Foto: Lukas from Pexels)

Mission News Theme von Compete Themes.