Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Mann im Mond gestorben: Erdtrabant bleibt zukünftig dunkel

23. Mai 2018 ·

Wird zukünftig nicht mehr so schön leuchten wie bisher: Der Mond.
Wird zukünftig nicht mehr so schön leuchten wie bisher: Der Mond.

Mond (EZ) | 23. Mai 2018 | Piotri Czajkowski ist tot. Der bekannte Mann im Mond, der seit 72 Jahren für das beliebte nächtliche Licht im Erdtrabanten sorgte, verstarb am heutigen Morgen im Alter von 94 Jahren. Er hinterlässt eine große Dunkelheit.

Czajkowski wurde am 12. April 1924 in der polnischen Stadt Kielce geboren. Bereits in jungen Jahren träumte er von einem großen Licht am Himmel, das ihm die dunklen Nächte ein wenig erhellen sollte.

Am 3. Februar 1946 erfüllte er sich schließlich seinen Kindheitswunsch. Mit einem selbst gebauten Raumschiff flog er als erster inoffizieller Mensch auf den Mond und errichtete eine riesige Leuchtstation, die fortan dafür sorgte, dass die Menschen auf der Erde nachts mit genügend Licht versorgt wurden.

Jeden Abend schaltete er dafür den Lichtschalter auf dem Mond ein und am darauffolgenden Morgen wieder aus. „Es ist ein Traumjob“, sagte Czajkowski einmal. „Ich mache den Menschen, vor allem vielen kleinen Kindern, die sich in der Dunkelheit fürchten, auf der ganzen Welt eine Freude. Was kann es schöneres geben?“

Einsamkeit verspürte er dabei nicht. „Ich war immer schon ein eher in sich gekehrter Mensch. Und die besten Unterhaltungen führe ich ohnehin mit mir selbst.“ Essen bekam er einmal pro Jahr in größeren Mengen geliefert. Wasser besorgte er sich selbst „Gibt ja reichlich hier auf dem Mond. Weiß nur irgendwie keiner.“

Gestern Abend hat Czajkowski ein letztes Mal den Erdtrabanten zum Leuchten gebracht. Heute Vormittag starb er im Alter von 94 Jahren an Herzversagen.

Aus Respekt vor seiner Lebensleistung soll auf einen Nachfolger verzichtet werden und der Mond zukünftig dunkel bleiben.

Die Welt wird Piotr Czajkowski schmerzlich vermissen.

(JME/Foto: By Jessie EastlandOwn work, CC BY-SA 4.0, Link)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (12)
  • Sehr schlecht (53)
  • Hundsmiserabel (224)
  • Mir egal (42)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (186)
Newer Post

„Lieber reden statt schlagen“: Tierschützer fordern verbale Lösung im Kampf gegen Mücken

Wiesbaden (EZ) | Mit dem Sommer kommen die Mücken. Das ist auch dieses Jahr wieder so. Nun warnen Tierschützer jedoch davor, die Moskitos brutal zu erschlagen und plädieren stattdessen für eine verbale Lösung. Reden sei immer besser als nackte Gewalt.…
Read
Older Post

DSDS-Rekord: Dieter Bohlen hat Namen der Siegerin erst einen Tag nach dem Finale vergessen

Köln (EZ) | Am Samstag ging die 15. Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" zu Ende. Nun konnte RTL mitteilen, dass Chefjuror Dieter Bohlen sich den Namen der Siegerin einen rekordverdächtigen kompletten Sonntag lang merken konnte. Erst heute Morgen hat…
Read
Random Post

GroKo beschließt Volljährigkeit mit sechs Jahren, um Kinderarmut effektiver bekämpfen zu können

Berlin (EZ) | 12. März 2018 | Die neue Regierung hat der Kinderarmut den Kampf angesagt. Ein erster Schritt ist die Herabsenkung der Volljährigkeit von 18 auf sechs Jahre. Weitere Maßnahmen sind geplant. Derzeit gelten rund 3,5 Millionen Kinder in…
Read
Random Post

Wo tut es denn weh?

Quelle: 1.009 Patienten im Wartezimmer einer Düsseldorfer Arztpraxis. ©2012, Eine Zeitung
Read
Random Post

Universum führt "Leben auf Probe" ein

Weltall/Düsseldorf (EZ) | Künftig leben alle Lebewesen zunächst nur zur Probe. Bei Gefallen kann dann ohne Unterbrechung weiter existiert werden. Das Universum reagiert auf Klagen aus den vergangenen Jahrmillionen und bietet künftigen Lebewesen an, ihr neues Leben zunächst probehalber zu führen und sich nach…
Read
Random Post

"Wenn ich Merkel bin, ist Trump Seehofer!“ – Clinton wehrt sich gegen Merkel-Vergleich

New York/Berlin (EZ) | 16. August 2016 | Donald Trump hat Hillary Clinton als „Merkel Amerikas“ bezeichnet. Das lässt die Präsidentschaftskandidatin der Demokraten nicht auf sich sitzen. In einer Rede bezeichnete sie Trump nun wiederum als Seehofer Amerikas. Die Republikaner…
Read