Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Liveticker: So trauert die Welt um die mehr als 50 Terroropfer in Nigeria

21. November 2017 ·

Im Nordosten Nigerias, dem bevölkerungsreichsten Land Afrikas, sind bei einem Selbstmordanschlag mindestens 50 Menschen ums Leben gekommen. Der Attentäter sprengte sich während des Morgengebets in einer Moschee in die Luft. Lesen Sie hier, wie die Welt um die zahlreichen Opfer trauert.

13:01 Uhr Ein Twitternutzer äußert sich:

12:32 Uhr

12:18 Uhr —

12:07 Uhr —

12:01 Uhr —

11:34 Uhr —

11:29 Uhr Nach aktuellem Stand wird die ARD heute Abend keinen Brennpunkt zum Anschlag bringen.

10:58 Uhr —

10:37 Uhr Vor der Botschaft Nigerias in Berlin —nee, doch nicht.

10:08 Uhr —

10:16 Uhr —

9:47 Uhr Auf Twitter und Facebook ist es ruhig.

9:39 Uhr —

9:31 Uhr —

9:09 Uhr —

8:57 Uhr Nach dem furchtbaren Anschlag im nigerianischen Bundesstaat Adamawa steht das Land unter Schock. Experten gehen davon aus, dass die Terrororganisation Boko Haram hinter dem Attentat steckt. Seit 2009 sollen die Islamisten mehr als 20.000 Menschen umgebracht haben, sie gilt damit als die gefährlichste Terrormiliz der Welt. Wir dokumentieren an dieser Stelle für Sie die weltweite Trauer um die jüngsten Opfer.

(Bild: © OpenStreetMap-Mitwirkende, CC BY-SA)

Artikel erschien so ähnlich schon einmal am 19. November 2015.


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (2)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (1)
Newer Post

"Sachsen-Weimar-Eisenach"-Koalition: Union, Grüne und FDP einigen sich auf Alternative zu Jamaika

Berlin (EZ) | 21. November 2017 | Jamaika ist Geschichte, aber Bundespräsident Steinmeier hat die Hoffnung auf ein schwarz-gelb-grünes Bündnis noch nicht aufgegeben. Er präsentierte den Parteien eine Flagge, die ebenfalls die Farben der Koalitionäre trägt.  "Ich habe die ganze…
Read
Older Post

Nach Tod von Charles Manson: Tausende Serienmörder halten gemeinsamen Trauermarsch für ihr Idol ab

New York (EZ) | 20. November 2017 | Am Wochenende verstarb mit Charles Manson einer der bekanntesten Serienmörder der USA. Als Zeichen des Tributs versammelten sich weltweit hunderttausende Schwerverbrecher, Mörder und Psychopathen, um einen Trauermarsch für ihr Idol abzuhalten. Mit…
Read
Random Post

Arbeitskampf bei der Lufthansa: Jetzt streiken auch noch die Autopiloten!

Frankfurt a.M. | 24. November 2016 | Es kommt knüppeldick für die Lufthansa: Seit Mittwoch streiken die Piloten, tausende Flüge fallen aus. Nun auch noch das: Auch die Gewerkschaft der Autopiloten kündigt nun einen Arbeitskampf an.  "Die weitaus meiste Arbeit…
Read
Random Post

Neuer Verkehrsminister Dobrindt fordert Tempolimit von 0 km/h

Berlin (EZ) | 19. Dezember 2013 | Die Große Koalition ist erst wenige Tage alt, da gibt es bereits den ersten revolutionären Vorstoß. Alexander Dobrindt (CDU), neuer Verkehrsminister und Nachfolger von Peter Ramsauer (CSU), fordert eine radikale  Geschwindigkeitsbegrenzung auf 0…
Read
Random Post

Endlich: Donald Trump wurde von Eltern abgeholt

New York (EZ) | 10. Dezember 2015 | Endlich hat sich jemand erbarmt: Der Präsidentschaftsbewerber Donald Trump wurde heute von fürsorglichen Eltern abgeholt und nach Hause gebracht. Es hat so lange gedauert, weil sich nach dem Tod von Trumps leiblichen…
Read
Random Post

Erfolgreiche Gespräche: Trump und Kim einigen sich auf zweites Brexit-Referendum

Hanoi (EZ) | 27. Februar 2019 | Das Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un in Hanoi ist in vollem Gange. Nun wurden bereits erste Ergebnisse der Gespräche mitgeteilt. Demnach einigten sich die beiden Politiker auf ein…
Read