Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Liveticker: So trauert die Welt um die mehr als 50 Terroropfer in Nigeria

21. November 2017 ·

Im Nordosten Nigerias, dem bevölkerungsreichsten Land Afrikas, sind bei einem Selbstmordanschlag mindestens 50 Menschen ums Leben gekommen. Der Attentäter sprengte sich während des Morgengebets in einer Moschee in die Luft. Lesen Sie hier, wie die Welt um die zahlreichen Opfer trauert.

13:01 Uhr Ein Twitternutzer äußert sich:

12:32 Uhr

12:18 Uhr —

12:07 Uhr —

12:01 Uhr —

11:34 Uhr —

11:29 Uhr Nach aktuellem Stand wird die ARD heute Abend keinen Brennpunkt zum Anschlag bringen.

10:58 Uhr —

10:37 Uhr Vor der Botschaft Nigerias in Berlin —nee, doch nicht.

10:08 Uhr —

10:16 Uhr —

9:47 Uhr Auf Twitter und Facebook ist es ruhig.

9:39 Uhr —

9:31 Uhr —

9:09 Uhr —

8:57 Uhr Nach dem furchtbaren Anschlag im nigerianischen Bundesstaat Adamawa steht das Land unter Schock. Experten gehen davon aus, dass die Terrororganisation Boko Haram hinter dem Attentat steckt. Seit 2009 sollen die Islamisten mehr als 20.000 Menschen umgebracht haben, sie gilt damit als die gefährlichste Terrormiliz der Welt. Wir dokumentieren an dieser Stelle für Sie die weltweite Trauer um die jüngsten Opfer.

(Bild: © OpenStreetMap-Mitwirkende, CC BY-SA)

Artikel erschien so ähnlich schon einmal am 19. November 2015.


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (2)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (1)
Newer Post

"Sachsen-Weimar-Eisenach"-Koalition: Union, Grüne und FDP einigen sich auf Alternative zu Jamaika

Berlin (EZ) | 21. November 2017 | Jamaika ist Geschichte, aber Bundespräsident Steinmeier hat die Hoffnung auf ein schwarz-gelb-grünes Bündnis noch nicht aufgegeben. Er präsentierte den Parteien eine Flagge, die ebenfalls die Farben der Koalitionäre trägt.  "Ich habe die ganze…
Read
Older Post

Nach Tod von Charles Manson: Tausende Serienmörder halten gemeinsamen Trauermarsch für ihr Idol ab

New York (EZ) | 20. November 2017 | Am Wochenende verstarb mit Charles Manson einer der bekanntesten Serienmörder der USA. Als Zeichen des Tributs versammelten sich weltweit hunderttausende Schwerverbrecher, Mörder und Psychopathen, um einen Trauermarsch für ihr Idol abzuhalten. Mit…
Read
Random Post

Jetzt wird’s schmutzig: Schulz wirft Merkel vor, privaten E-Mail-Account für dienstliche Kommunikation genutzt zu haben

Berlin (EZ) | 25. August 2017 | Wird es doch noch spannend? Einen Monat vor der Bundestagswahl trumpft Martin Schulz mit einer schweren Anschuldigung gegen Merkel auf. Demnach soll die Bundeskanzlerin über Jahre hinweg einen privaten E-Mail-Account für ihre dienstliche…
Read
Random Post

Weil Trump sie empfiehlt: CNN warnt versehentlich reflexartig vor Masken

Nachdem US-Präsident Donald Trump nun endlich auch das Tragen einer Mund-Nasenmaske im öffentlichen Raum empfiehlt, kam es beim Nachrichtensender CNN zu einer Reihe von peinlichen Fehlern im Redaktionsablauf. "Wir entschuldigen uns für die Verwirrung, die wir gestiftet haben", sagte ein…
Read
Random Post

ZDF holt Walter Freiwald für Neuauflage von "Wetten, Dass..?" vorzeitig aus Dschungelcamp

Mainz (EZ) | 29, Januar 2015 | Es war DIE Überraschung gestern Abend: Walter Freiwald musste das Dschungelcamp verlassen. Für viele Zuschauer galt der 60-Jährige als Favorit auf den Dschungelkönigthron. Heute wurde bekannt, dass der Grund für seinen vorzeitigen Ausstieg…
Read
Random Post

Nach Druckfehler bei Moleskine-Kalendern: April kommt 2018 zwischen August und September

Berlin (EZ) | 15. November 2017 | Wegen eines peinlichen Fehlers in den beliebten Kalendern des italienischen Herstellers Moleskine gibt es nächstes Jahr eine kleinere Änderung in der Monatsfolge, wie die EU heute mitteilte. Eigentlich längst Routine, dennoch schlich sich…
Read