Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

„Ich wurde als Vollidiot geboren“: Von allen gehasster Mensch fordert viertes Geschlecht

9. November 2017 ·

München (EZ) | 9. November 2017 | Nachdem das Bundesverfassungsgericht gestern die Einführung des dritten Geschlechts im Geburtenregister beschloss, fordert ein Mensch aus München, ein viertes Geschlecht aufzunehmen: Er sei als Vollidiot geboren und möchte als solcher endlich von seinen Mitmenschen akzeptiert werden.

Michael Luran ist weder Mann noch Frau noch intersexuell. Eigenen Angaben zufolge ist er ein „absoluter Vollidiot“. Grundsätzlich sei dies auch kein Problem, so der 56-Jährige. Doch werde das besondere Geschlecht noch nicht offiziell in der Gesellschaft anerkannt.

„Jetzt wo es mehr als männlich und weiblich gibt, hätte ich mir gewünscht, dass auch mein Geschlecht im Geburtenregister eingetragen werden kann. Nämlich das des Vollidioten.“

Lurans Angaben zufolge gäbe es in Deutschland weit mehr Vollidioten als intersexuelle Menschen. „Das geht in die Millionen.“

Er selbst sei ein Vollidiot seit er denken könne. „Meine Eltern wollten es eigentlich nie akzeptieren. Aber ich war schon immer scheiße. Ich hasste andere Menschen und andere Menschen hasten mich.“

Er liebe es, seine Mitbürger wie Müll zu behandeln und habe auch keinerlei Gespür für Empathie. „Ich ergötze mich praktisch am Leid anderer. Ich kann da doch auch nichts für!“

Aus diesem Grunde hofft Luran nun, dass „Vollidiot“ als viertes Geschlecht eingeführt werde. „Ich spreche hier ja auch für viele andere Menschen, die als Vollidiot geboren wurden und als Vollidiot sterben werden. Akzeptiert uns endlich als Teil eurer Gesellschaft, ihr Penner!“

(JME)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (34)
  • Sehr schlecht (4)
  • Hundsmiserabel (61)
  • Mir egal (6)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (212)
Newer Post

AfD färbt Logo grün, um an Jamaika-Verhandlungen teilnehmen zu können

Berlin (EZ) | 10. November 2017 | Die Jamaika-Gespräche sind im vollen Gange. Heute gab die AfD überraschend bekannt, ihr Partei-Logo gefärbt zu haben, um bei den Verhandlungen künftig ebenfalls mitwirken zu können. "Wir haben uns die ganze Zeit bereits…
Read
Older Post

„Vorbereitung auf eine Filmrolle“: Spacey und Hoffman kontern Missbrauchs-Vorwürfe mit perfekter Erklärung

Hollywood (EZ) | 3. November 2017 | Die Missbrauchsvorwürfe gegen Kevein Spacey und Dustin Hoffman reißen nicht ab. Nun reagierten beide Schauspieler mit einer wohl nahezu perfekten Erklärung: Sie hätten sich in den jeweiligen Fällen auf eine große Filmrolle vorbereitet,…
Read
Random Post

Nur eine Minute Nachspielzeit: Bayern fühlt sich gegen HSV um fünf Tore betrogen

Bayern (EZ) | 27. Februar 2017 | Von wegen Bayern-Dusel: Nach dem knappen 8:0-Sieg vom Wochenende gegen den HSV fühlt sich der Rekordmeister um fünf Tore betrogen. Grund ist die knappe Nachspielzeit, die lediglich eine Minute betrug. "Wenn acht Tore…
Read
Random Post

Ekelhaft: Rauhaardackel muss vierköpfiger Familie beim Verspeisen eines Schweines zusehen

Köln (EZ) | Es ist an Grausamkeit kaum zu ertragen: In den Räumlichkeiten eines Mehrfamilienhauses in Köln hat eine vierköpfige Familie am Montag Abend vor den Augen ihres dreijährigen Rauhaardackels Teile eines toten Schweines zubereitet und verspeist. Tierschützer brachten das…
Read
Random Post

Zurück zum Quotenerfolg: RTL plant neue Show "Testbilder"

Köln (EZ) | Der Privatsender RTL plant eine neue Samstagabendshow, die dem Sender nach zuletzt eher mäßigen Formaten wieder bessere Quoten sichern soll. Die Sendung "Testbilder" soll die Zuschauer drei Stunden lang mit abwechselnden Testbildern und ohne störende Nebengeräusche beste…
Read
Random Post

"Mit Vorratsdatenspeicherung wäre das nicht pass--": CSU-Politiker bricht Statement zu Anis Amri mitten im Satz ab

Kloster Seeon (EZ) | 5. Januar 2016 | Was wollte er bloß sagen? Das wird wohl für immer das Geheimnis eines CSU-Politikers bleiben, der am Rande der CSU-Klausur die neusten Erkenntnisse zum Terroristen Anis Amri kommentieren wollte. Der Mann aus…
Read