Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

„Wir schaffen das“: Merkel überzeugt, dass CDU bei Bundestagswahl die 5-Prozent-Hürde knacken wird

5. September 2016 ·

Schwerin/Hangzhou (EZ) | 5. September 2016 | Nach dem Wahldebakel der CDU bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, meldete sich nun auch Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Wort. Sie glaubt fest daran, dass ihre Partei bei der Bundestagswahl im nächsten Jahr die 5 Prozent Hürde knacken wird. „Wir schaffen das“, so Merkel zuversichtlich.

Es war ein schwarzer Tag für die CDU. Mit 23 Prozent wurde sie bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern nur drittstärkste Kraft und ausgerechnet von der AfD überholt. Für die etablierten Parteien stand die Schuldige schnell fest: Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre viel kritisierte Flüchtlingspolitik.

Nun äußerte sich Merkel selbst zu dem enttäuschenden Abschneiden ihrer Partei. „Klar ist es nicht das Ergebnis, das wir uns gewünscht haben“, so die Bundeskanzlerin am Rande des G20-Gipfels in China. „Aber die wichtigste Wahl findet erst im nächsten Jahr statt. Und da bin ich überzeugt, dass die CDU wieder in den Bundestag einziehen wird.“

Man müsse ja bloß die 5-Prozent-Hürde knacken. „Und ich verspreche allen CDU-Anhängern: Wir schaffen das!“

Sie hoffe dann jedoch auf das Fortbestehen der Großen Koalition und nimmt die SPD in die Pflicht: „Herr Gabriel und Co. müssen sich wirklich anstrengen, um mindestens 45 Prozent zu erreichen.“ Die derzeit schlechten Umfragewerte der SPD seien nicht akzeptabel.

(BSCH/Foto: „Angela Merkel Security Conference February 2015“ von Kleinschmidt / MSC. [Lizenziert unter CC BY 3.0 de über Wikimedia Commons])


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Lehre aus Landtagswahlen: CDU will Pflichtfach "Richtig wählen" einführen

Berlin (EZ) | 6. September 2016 | Bei den letzten Wahlen hat die CDU teilweise schwere Verluste hinnehmen müssen. Dem will die Partei nun entgegenwirken: Im Schulfach "Richtig wählen" soll jungen Menschen beigebracht werden, wie man sich korrekt an einer…
Read
Older Post

Trump von mexikanischem Präsidenten vergewaltigt, ausgeraubt und fast ermordet

Mexiko-Stadt (EZ) | 1. September 2016 | Warum hat er nicht auf sich gehört? Donald Trump reiste gestern wider besseres Wissen nach Mexiko und wurde dort, wie sollte es anders sein, vom mexikanischen Präsidenten persönlich schwer misshandelt, auf offener Straße…
Read
Random Post

E wie Wissen!

Redewendungen und ihre Bedeutung: wir erklären in leicht verständlicher Sprache Herkunft und weiteres Wissenswertes über gebräuchliche Phrasen der deutschen Sprache. Trumpfen Sie bei der nächsten Party groß mit dem hier erworbenen Wissen auf! Heute geht es um die gebräuchlichen Ausdrücke "Zu…
Read
Random Post

Friedensangebot von de Maizière: "Türkische Minister dürfen ab 17. April in ganz Europa auftreten!"

Berlin/Ankara (EZ) | 15. März 2017 | Seit Tagen herrscht dicke Luft zwischen der Türkei und einigen europäischen Ländern aufgrund von Auftrittsverboten türkischer Minister im Ausland. Doch nun zeichnet sich ein Kompromiss ab: Wie Innenminister Thomas de Maizière erklärte, wolle…
Read
Random Post

"So gehen die Gauchos": Hedgefonds-Manager verspotten Argentinien

Buenos Aires (EZ) | 31. Juli 2014 | In mehreren argentinischen Städten kommt es seit heute Vormittag zu respektlosen Gesängen einiger feiernder Hedgefonds-Manager, die den sogenannten "Gauchotanz" mit entsprechender Choreografie darbieten. Hintergrund ist die Staatspleite Argentiniens. Seit Stunden bereits ziehen…
Read
Random Post

#NetzDG: Beleidigungen wie *******, ********** und *********** im Netz nicht mehr möglich

Internet (EZ) | Das jüngst in Kraft getretene Netzwerkdurchsetzungsgesetz soll das Internet friedlicher und harmonischer gestalten. Schimpfwörter wie *******, ********** und ************ werden nun automatisch unkenntlich macht. Selbst Bezeichnungen wie **** oder ******************* sollen nicht länger sichbar sein. Viele User…
Read