Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Gericht verfügt Neuauszählung der österreichischen EM-Spiele

1. Juli 2016 ·

Der Verfassungsgerichtshof in Wien urteilte heute in einer hochemotionalen Angelegenheit.

Wien (EZ) | 1. Juli 2016 | Der Verfassungsgerichtshof in Wien hat die Neuauszählung der drei EM-Spiele der österreichischen Nationalmannschaft verfügt. Es sei in großem Maße “geschlampt” worden.

Es könne nicht ausgeschlossen werden, so das Gericht, dass menschliches Versagen Schuld am Ausscheiden der Nationalmannschaft bei der gerade stattfindenden Europameisterschaft sei.

“Wir verfügen hiermit die Neuauszählung der Tore, die bei den Spielen mit österreichischer Beteiligung gefallen sind,” so die Richter in Wien.

Konkret geht es um das Spiel gegen Ungarn, bei dem nach offiziellen Angaben zwei Tore gefallen sein sollen, sowie die “Niederlage” (Uefa) gegen Island (angeblich 1:2) und das Unentschieden (“0:0” laut internationalen Presseberichten) gegen Portugal.

“Gerade die Begegnung gegen Portugal ist denkbar knapp ausgefallen,” so die Begründung. Es sei also “dringend anzuraten, dass unabhängige Experten die Anzahl der Tore erneut auszählen”.

(JPL/Foto: Von Christian Michelides – Christian Michelides, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49670611)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

#Gerita beliebtester deutscher Kindername seit dem Wochenende

Berlin (EZ) | 4. Juli 2016 | Mia und Leon, das war gestern. Der beliebteste Vorname, sowohl für Jungen als auch für Mädchen, ist seit dem vergangenen Wochenende Gerita. Vorzugsweise auch mit einer Raute (#) vor dem Namen. "Wir verzeichnen…
Read
Older Post

Nach Woche der Peinlichkeit: Britische Regierung erlässt Brexit-Todschweige-Gesetz

London (EZ) | 1. Juli 2016 | Seit der Brexit-Abstimmung vor einer Woche herrscht in Großbritannien Chaos, Wut und große Ratlosigkeit. Um die vergangenen sieben Tage und das komplette Referendum schnellstmöglich zu vergessen, hat die britische Regierung ein „Brexit-Todschweige-Gesetz“ erlassen.…
Read
Random Post

"Oscar-Verleihung 2015" für Oscars 2016 nominiert

Los Angeles (EZ) | 23. Februar 2015 | Zum 87. Mal wurden gestern in Hollywood die Oscars verliehen. Bereits einen Tag später geht die umjubelte "Oscar-Verleihung 2015" als Favorit für die Oscars 2016 ins Rennen. Vor allem in den Kategorien…
Read
Random Post

Großes Jubiläum: Heute vor 500 Jahren wurde der Sex erfunden

Alcalá de Guadaíra (EZ) | 3. August 2015 | Herzlichen Glückwunsch: Vor genau 500 Jahren hat der spanische Biologe Ignacio del Perez den Sex erfunden. Heute ist seine Erfindung auf der ganzen Welt bekannt und wird täglich millionenfach von den…
Read
Random Post

Halloween-Scherz im Kanzleramt: Merkel erschreckt Mitarbeiter mit einem Lächeln

Berlin (EZ) | Weltweit wurde gestern Halloween gefeiert. Auch Kanzlerin Angela Merkel ließ sich offenbar nicht lumpen und spielte ihren Mitarbeitern im Kanzleramt einen gruseligen Streich. Wie in vielen Betrieben, Kneipen und Clubs im ganzen Land wurde am gestrigen Montag…
Read
Random Post

Aus Angst, vergessen zu werden: AfD hofft auf baldige neue Attentate in Deutschland

Berlin (EZ) | 17. August 2016 | Die AfD ist beunruhigt. Zwar bewegen sich die Umfragewerte derzeit auf einem stabilen Niveau, aber Führungsmitglieder zeigen sich bereits besorgt, dass die Partei schon in wenigen Monaten in Vergessenheit geraten könnte, wenn nicht…
Read