Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

„Im Falle eines Anschlags wollen wir lieber keinen Mann verlieren“ – ZDF schickt erstmals Frau als Kommentatorin zur EM

12. April 2016 ·

Mainz (EZ) | 12. April 2016 | In wenigen Wochen beginnt in Frankreich die Fußballeuropameisterschaft, dieses Mal ganz im Zeichen des Terrors. Das ZDF ist vorbereitet und schickt erstmals eine Frau als Kommentatorin – um „keinen Mann zu gefährden“.Claudia Neumann wird für das Zweite Deutsche Fernsehen Spiele der EM kommentieren, das teilte der Sender gestern mit. Neumann ist die erste Frau, die eine deutsche Anstalt für so ein Ereignis abstellen wird. Das liegt vor allem in der Sicherheit begründet.

„Wir tragen Verantwortung für unsere Mitarbeiter,“ so ein Sprecher des ZDF. „Es sind gefährliche Zeiten, wir müssen von terroristischen Akten während des Turniers ausgehen.“ Deshalb könne man diesmal leider nicht „die fähigsten Mitarbeiter“ nach Frankreich schicken.

„Nicht auszudenken, wenn etwas passiert und einer unserer Männer käme zu Schaden,“ heißt es. „Neben dem menschlichen Verlust wäre das ein schwerer Schlag für den Fußball.“

Man habe lange über geeignete Maßnahmen nachgedacht, sagt das ZDF. Eine Option war, überhaupt keine Mitarbeiter hinzuschicken. „Aber wir haben verdammt nochmal sehr viel Geld dafür ausgegeben.“

Als Ersatz, falls Neumann „ausfallen“ sollte, stehen gleich fünf weitere Damen bereit. „Die Zuschauer müssen sich also keine Sorgen machen.“

(JPL/Foto: Von UEFA Euro 2016Eigenes WerkDiese Vektorgrafik wurde mit Inkscape erstellt., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=41501516)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

„Im Zweifel einfach mit Atomschlag drohen“: Kim Jong-un gibt Erdogan hilfreiche Tipps

Pjöngjang (EZ) | 13. April 2016 | Im Rechtsstreit zwischen Erdogan und dem Satiriker Jan Böhmermann bekommt der türkische Staatspräsident ungewöhnliche Unterstützung von Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un. Dieser soll Erdogan dazu geraten haben, Deutschland im Zweifel mit einem Atomschlag zu…
Read
Older Post

„Flughafen kann morgen eröffnet werden“: Neuer BER-Pressesprecher überzeugt Vorstand

Berlin (EZ) | 12. April 2016 | Gestern wurde der BER-Pressesprecher entlassen, nachdem er sich abfällig über die Vorgänge am Berliner Hauptstadtflughafen geäußert hatte. Heute bereits wurde ein Nachfolger präsentiert. Dieser punktete unverzüglich beim BER-Vorstand, nachdem er bekannt gab, dass…
Read
Random Post

Insolvenz: Müssen Air-Berlin-Kunden jetzt mit ausfallenden Flügen und verschwundenem Gepäck rechnen?

Berlin (EZ) | 15. August 2017 | Diese Nachricht macht Air-Berlin-Passagieren Angst: die Fluggesellschaft hat angekündigt, Insolvenz zu beantragen. Nun haben die Kunden Sorge vor Verspätungen, Flugausfällen und verlorenen Koffern.  Air Berlin hat Geldprobleme: Der Investor Etihad weigert sich, noch…
Read
Random Post

EU fordert Raucherlungen und faule Zähne in Zigarettenpackungen, weil Schockbilder nicht reichen

Brüssel (EZ) | Die EU fährt immer schärfere Geschütze im Kampf gegen Raucher auf. Weil Schockbilder alleine offenbar noch immer nicht den gewünschten abschreckenden Effekt bringen, sollen ab kommendem Jahr sogenannte „Schockorgane“ in die Zigarettenschachteln gelegt werden, um Raucher langfristig…
Read
Random Post

"Köln ist bunter": Karnevalsstadt klagt über "Dresden ist bunt"-Konzert

Köln (EZ) | 27. Januar 2015 | Zehntausende Menschen feierten gestern in Dresden unter dem Motto "Dresden ist bunt", um ein Zeichen für Toleranz und gegen die seit Wochen stattfindenden Pegida-Demos zu setzen. Nun reagierte die Stadt Köln und ließ…
Read
Random Post

Kurden bekommen Waffen von Deutschland, um sich gegen Türkei zu wehren

Erbil/Berlin (EZ) | 31. Juli 2015 | Die Bundeswehr wird zahlreiche Waffen an die derzeit unter türkischem Beschuss stehende PKK liefern. Der Gegner sei viel besser ausgerüstet, so ein Sprecher des Verteidigungsministeriums, da sei technische Unterstützung vonnöten.Seit einer Woche sehen sich…
Read