„Ich guck mir ein paar neue Kinder an“: Angelina Jolie besucht griechisches Flüchtlingslager

18. März 2016 ·

Athen (EZ) | 18. März 2016 | Seit Wochen gibt es Gerüchte, nun wird es wohl ernst: Das Ehepaar Pitt/Jolie soll ein syrisches Waisenkind adoptieren wollen. Nun hat sich Angelina ein paar mögliche Kandidaten in Griechenland angeschaut.
Diesen Artikel vorlesen lassen:


Bereits im Januar berichteten mehrere „Medien“, das Schauspielerpaar sei gewillt, ein weiteres Kind aufzunehmen. Die beiden haben bereits Erfahrungen: Drei ihrer sechs Kinder sind adoptiert.



In dieser Woche wurde Jolie nun in Piräus gesichtet, wie sie in einem Flüchtlingslager ein paar Kandidaten in Augenschein nahm. Begleitet von dutzenden Kamerateams, die sich bisher eher selten für Flüchtlinge und Menschenrechte interessierten, lieferte Frau Jolie zudem schöne Bilder für die Klatschpresse, die nun ebenfalls endlich einmal über die Krise berichten können.

Angeblich habe sie auch schon ein paar Adoptionsfavoriten. Sie werde sich zu gegebener Zeit weiter darum kümmern, ließ sie mitteilen. Dennoch kam ein Kind schon mit: „Das wird Madonna sicher gefallen,“ sagte Angelina Jolie.

(BSCH/Foto von Gage Skidmore, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=14939978)



  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Gegenkampagne zu Schockbildern: Tabakindustrie wirbt mit Fotos von Helmut Schmidt und Jopi Heesters auf Zigarettenschachteln

Berlin (EZ) | 18. März 2016 | Während der Bundesrat heute über die Einführung von Schockbildern auf Zigarettenpackungen berät, hat die Tabakindustrie bereits erste Zigarettenschachteln auf den Markt gebracht, die unschlüssige Raucher davon überzeugen sollen, zukünftig häufiger zum Glimmstängel zu…
Read
Previous Post

Nach Absetzen der Virtual-Reality-Brille: Merkel entsetzt über Zustand des Landes

Berlin (EZ) | 17. März 2016 | Seit Monaten trägt Bundeskanzlerin Angela Merkel als eine der ersten Testerinnen die Virtual-Reality-Brille von Microsoft. Nun hat die Regierungschefin sie abgesetzt, weil die Batterie leer war. Laut Sprecher Steffen Seibert ist Merkel nun…
Read
Random Post

Nur sieben Länder fehlten: Putins G186-Gipfel in Moskau voller Erfolg

Moskau (EZ) | 8. Juni 2015 | Der Gipfel aller Nationen minus den G7-Staaten war nach Ansicht des Organisators Wladimir Putin ein voller Erfolg. Es wurden erhebliche Schritte bei den Krisen im Nahen Osten, in Syrien und in der Ukraine…
Read
Random Post

„Wir haben auf einen Kindergarten gezielt“ – Offizier entschuldigt sich für Bombenangriff auf syrisches Krankenhaus

Aleppo (EZ) | 16. Februar 2016 | Bei dem Bombenangriff auf ein Krankenhaus in der syrischen Provinz Idlib mit mindestens sieben Toten und zahlreichen Verletzten, soll es sich nach neuesten Informationen um ein „furchtbares Versehen“ gehandelt haben. Wie es aus…
Read
Random Post

IS bekennt sich zu Selbstmord von al-Bakr

Leipzig (EZ) | 13. Oktober 2016 | Nur wenige Stunden nach dem Suizid des festgenommenen mutmaßlichen Terroristen Dschaber al-Bakr ist ein Bekennerschreiben vom IS aufgetaucht. Darin heißt es, dass die Terrororganisation die volle Verantwortung für den Selbstmord übernehmen werde. Der…
Read
Random Post

Jesus gesteht: "Hab' noch nie die Bibel gelesen"

Oberhausen (EZ) | Jesus Christus hat in einem Interview gestanden, noch nie die Bibel gelesen zu haben. Das Buch sei ihm schlichtweg zu dick, so der Messias.  Das wird vielen Kulturpessimisten nicht gefallen: Ausgerechnet Jesus Christus hat nach eigenen Angaben…
Read