NACHRICHTEN

Rückrufaktion: Mars warnt vor dem Verzehr des linken Twix

Viersen (EZ) | 23. Februar 2016 | Der Süßigkeitenproduzent Mars Chocolate ruft einige Produkte zurück, weil sich kleine Plastikteilchen darin befinden könnten. Neben den Marken Mars, Snickers und Milky Way ist auch Twix betroffen – da aber nur das linke. 

Sollte nicht gegessen werden: Das linke Twix (im Bild unten). Sollte nicht gegessen werden: Das linke Twix (im Bild unten).

Mars ruft die Verbraucher dazu auf, bestimmte Margen der oben genannten Schokoriegel zurückzuschicken. Kunden, die das rechte Twix bevorzugen, können aber aufatmen: Nur das linke ist betroffen und sollte nicht verzehrt werden.

Waren mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 19. Juni 2016 bis 8. Januar 2017 sollen demnach dringend zurück zum Hersteller geschickt werden, die Kunden erhalten Ersatz.

Ein Sprecher teilte mit, dass Twix-Liebhaber aber nicht die kompletten Packungen entsorgen müssen. „Die rechten Twix sind absolut sicher und können bedenkenlos gegessen werden.“ Man erkenne die linken Twixriegel daran, dass sie „in der Packung neben dem rechten liegen“. Schon seit einigen Jahren werde Twix separat voneinander hergestellt.

In der Mischung „Celebrations“ sind ebenfalls die linken Twix nicht zum Verzehr geeignet.

Insgesamt sind viele Millionen Schokoriegel betroffen und müssen aus dem Markt gezogen werden. Ein Kunde hatte ein Plastikteilchen in einem Produkte entdeckt und das Unternehmen informiert.

(JPL/Foto: Von Scott EhardtEigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=73733)

Kanzlerschaft ungültig: Merkel ist zu klein für das Amt
Rekord-Überschuss: AfD gibt Flüchtlingen Schuld an Reichtum Deutschlands…äh, Moment…

1 Kommentar zu Rückrufaktion: Mars warnt vor dem Verzehr des linken Twix

  1. auf dem Bild sind oben und unten ein Twix, achtung essen sie den linken nicht^^ da fragt man sich, macht ihr den Scheißdreck weil ihr blöd seid oder hat der Scheißdreck euch erst blöd gemacht!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*