Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Entzückend: Betagtes Rentnerpärchen aus England schaut sich Berlin an

24. Juni 2015 ·

Nach eigenen Aussagen ist das Paar aus England, das derzeit Urlaub in Deutschland macht, seit fast 68 jahren verheiratet.
Nach eigenen Aussagen ist das Paar aus England, das derzeit Urlaub in Deutschland macht, seit fast 68 Jahren verheiratet.

Berlin (EZ) | 24. Juni 2015 | Wer derzeit in Berlin ist, hat gute Chancen, Zeuge eines beeindruckenden Schauspiels zu werden. Ein gut gekleidetes betagtes Ehepaar um die 90 Jahre aus Großbritannien erkundet Berlin. Begleitet wird es von der Bundeskanzlerin und dem Bundespräsidenten.
Die rund 90 Jahre alte Britin, die einen Hut trägt, und ihr etwa vier bis fünf Jahre älterer Ehemann sollen gestern in Berlin gelandet sein. Heute geht es auf große Erkundungstour durch die Hauptstadt.

Zeugen sprechen von einem wirklich “entzückenden Bild” und loben in diesem Zuge besonders die Gastfreundlichkeit von Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck, die sich höchstpersönlich um das Wohl des Touristenpaares kümmern.

Interessierte Bürger, die immer schon einmal einen Blick auf sehr alte Menschen aus England werfen wollten, können dies im Laufe des Tages tun, wenn das Ehepaar mit einem Boot über die Spree fährt. Vor allem der Rentnerin wird eine große Leidenschaft zum Winken nachgesagt. Experten raten deshalb, dieses zu erwidern, um den zwei Besuchern einen möglichst angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

Morgen soll ein kurzer Tagesausflug nach Frankfurt am Main anstehen, bevor es am Abend zurück nach Berlin geht. Am Freitag endet der Kurzurlaub des Paares dann schon wieder und die zwei Senioren machen sich auf die Rückreise in ihre Heimat.

(JPL/Foto: Carfax2 – Own work [Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons])


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
Newer Post

Stefan Raab lässt in Live-Show Publikum entscheiden, welche Mitarbeiter gehen müssen

Köln (EZ) | 24. Juni 2015 | Weil Stefan Raab seine TV-Karriere beenden wird, müssen etwa 80 Mitarbeiter der Produktionsfirma Brainpool das Unternehmen verlassen. Welche das genau sein werden, wird in einer Live-Show an Heiligabend vom Publikum entschieden.Es wird ein würdiger…
Read
Older Post

Einigung erzielt: Tsipras tauscht griechischen Hochsommer gegen Schuldenschnitt

Athen/ Brüssel (EZ) | 22. Juni 2015 | Die Griechenlandkrise scheint beendet zu sein. Die EU hat sich mit dem griechischen Premier Tsipras darauf geeinigt, einem Schuldenschnitt im Tausch gegen einen vernünftigen Sommer zuzustimmen. Bereits nächste Woche soll vor allem der…
Read
Random Post

"Mehr als 160 Milliarden!" - Nach Umrechnung in D-Mark stoppt Schäuble Griechenlandkredit

Berlin (EZ) | 16. Juli 2015 | Im Bundesfinanzministerium ist Panik ausgebrochen, als ein Beamter das aktuell diskutierte Hilfspaket für Griechenland in D-Mark umgerechnet hat.Nach der spontanen Umrechnung, die ein untergeordneter Beamter in der Kantine angestellt hatte, liegen die Nerven…
Read
Random Post

Merkel macht Deutschland Mut: spätestens 2017 soll es eine andere Bundesregierung geben

Berlin (EZ) | 27. November 2013 | Union und SPD haben heute in Berlin den Koalitionsvertrag für die neue Große Koalition ("GroKo") vorgestellt. Angela Merkel machte den Deutschen aber gleichzeitig Mut und versprach, dass es spätestens im Jahre 2017 eine…
Read
Random Post

Für Corona-App-Gegner: Neue Corona-Warn-App-Warnungsapp soll vor Personen mit installierter Corona-Warn-App warnen

Seit einer Woche gibt es die Corona-Warn-App, die Menschen vor möglichen Infektionen mit dem Coronavirus warnen soll. Nun will die Bundesregierung auch auf jene zugehen, die die Installation der App bisher entschieden ablehnen. Aus diesem Grunde soll es schon bald…
Read
Random Post

Mehrheit der Deutschen würde heterosexuellen männlichen Kanzler akzeptieren, wenn er einigermaßen bei Verstand wäre

Einer neuen Umfrage zufolge können sich 76 Prozent der Wählerinnen und Wähler einen männlichen Kanzler vorstellen, selbst wenn er hetereosexuell wäre – nur über ausreichend Verstand sollte er verfügen. Damit ist einer der heißesten Kandidaten für den CDU-Vorsitz wohl aus…
Read