Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Meden tun ch chwer mt „IS“-Verbot

17. Oktober 2014 ·

Verboten!
Verboten!

Berln (EZ) | 17. Oktober 2014 | Auch zwe Wochen nach dem „IS“-Verbot tun ch noch mmer Meden, vor allem Zetungen chwer, vernünftge Texte zu verfaen. BLD, UEDDEUTCHE und PEGEL haben nun offzell Bechwerde bem Bundegerchthof engerecht.

Nachdem de Bunderegerung bechloen hat, „IS“ zu verbeten, leden vor allem etlche Meden und Journalten unter dem Verbot. „Da Geetz chränkt unere Arbet chon ehr en“, o en Reporter von Pegel Onlne. „mmer weder errechen un rrterende Leerbrefe von Leern, de offenbar zunehmend Probleme haben, unere Nachrchten zu leen.“

Au deem Grunde haben nun enge große Nachrchtenverlage offzell Bechwerde engerecht. „Wr können o enfach ncht arbeten“, o BLD-Chefredakteur Ka Deckmann.

Unterdeen zegt ch de Redakton der EZ unbeendruckt. „Wr arbeten egentlch o we mmer“, heßt e au der Chefetage.

(JME)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (1)
Newer Post

GDL-Chef Weselsky zum Ehrenpräsidenten des Fernbusverbandes ernannt

Frankfurt a.M. (EZ) | 18. Oktober 2014 | Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL), Claus Weselsky, wurde heute Mittag zum Ehrenpräsidenten des Verbandes der deutschen Fernbusunternehmen ernannt. Auf einer spontanen Jubelfeier des deutschen Fernbusverbandes wurde der Chef der GDL,…
Read
Older Post

Gelungene PR-Aktion: nach Streik kennt endlich jeder Deutsche die Airline "Germanwings"

Frankfurt a. M. (EZ) | 16. Oktober 2014 | Die Werbestrategen von der Lufthansa haben mit einem genialen Coup die Bekanntheit der Billigfluglinie Germanwings erheblich gesteigert. Im Fahrwasser des gestrigen Bahnstreiks lancierte die beauftragte Werbeagentur einfach selber einen Streik. Die Werbewelt spricht schon…
Read
Random Post

E wie Wissen II

Redewendungen und ihre Bedeutung: jedes Wochenende erklären wir in leicht verständlicher Sprache Herkunft und weiteres Wissenswertes über gebräuchliche Phrasen der deutschen Sprache. Heute: "Mein lieber Herr Gesangsverein!" und "Etwas in den falschen Hals bekommen". Mein lieber Herr Gesangsverein! Die Herkunft…
Read
Random Post

UNO plant Anhebung des Mindestalters für Diktatoren

New York (EZ) | 5. April 2013 | UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon hat angeregt, das Mindestalter für Diktatoren anzuheben bzw. überhaupt eines einzuführen. Zudem sollte man auch über ein Mindestalter für den Besitz von atomaren Waffen diskutieren, so US-Präsident Obama. Widerstand…
Read
Random Post

Erdogan sucht „zwei Männer mit Gewehren, die die extra 3-Redaktion“ besuchen

Ankara/Hamburg (EZ) | 29. März 2016 | Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat eine kleine Operation angeregt, um seinen Unmut über eine Satire der NDR-Sendung „extra 3“ zu verdeutlichen. Er sucht nun „zwei Männer, die in der Redaktion mit Kalaschnikows für…
Read
Random Post

Wegen falscher Corona-Informationen: USA stoppen Zahlungen an Trump

Weil er sie angeblich falsch über die Corona-Pandemie informiert haben soll, haben die Vereinigten Staaten von Amerika ihre Zahlungen an Donald Trump eingestellt. Ihm wird schon seit Monaten vorgeworfen, irreführende Fake News über die Gefährlichkeit und Verbreitungswege des neuartigen Coronavirus…
Read