Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

NSA überraschend für „Goldene Himbeere“ nominiert

16. Januar 2014 ·

Nicht jeder freut sich über diesen Preis: Die "Goldene Himbeere", im amerikanischen Volksmund auch scherzhaft "Razzie" genannt.
Nicht jeder freut sich über diesen Preis: Die "Goldene Himbeere", im amerikanischen Volksmund auch scherzhaft "Razzie" genannt.

Los Angeles (EZ) | 16. Januar 2014 | Einen Tag vor den Oscar-Nominierungen sind gestern in Los Angeleles die möglichen Gewinner der „Goldenen Himbeere“ bekanntgegeben worden. Erstmals mit dabei: Die NSA. Die amerikanische Geheimdienstbehörde soll die gefürchtete Auszeichnung für die schlechteste Leistung 2013 erhalten.

Die „Goldene Himbeere“ gilt als eine Art Gegen-Oscar und prämiert seit 1980 in verschiedenen Kategorien die jeweils schlechtesten Leistungen des Jahres.

In diesem Jahr darf sich neben Johnny Depp und Adam Sandler auch erstmals eine staatliche Behörde über den Spottpreis freuen.

Die NSA wurde in der neu eingeführten Kategorie „schlechtester Geheimdienst“ nominiert und hat mangels weiterer Nominierungen gute Chancen die Auszeichnung zu gewinnen.

Wie ein Sprecher der Veranstaltung erklärte, habe die NSA in nur wenigen Wochen das geschafft, wofür schlechte Schauspieler teils Jahre brauchen: Den Hass und den Spott der ganzen Welt auf sich zu ziehen.
„Man hat den Eindruck, die NSA hätte es regelrecht darauf angelegt, diesen Preis zu erhalten.“

Man sehe derzeit gute Chancen, dass die Geheimdienstbehörde auch im nächsten Jahr wieder auf der Nominiertenliste stehe.
„Momentan deutet alles darauf hin. Wir drücken die Daumen!“, so der Sprecher abschließend.

(JPL)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (0)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (0)
In categories:
Newer Post

Chaos und Staus auf deutschen Straßen, nachdem liegengebliebene Autofahrer sich weigern, ADAC um Hilfe zu bitten

München/Herford (EZ) | 20. Januar 2014 | Auf Deutschlands Straßen herrscht zur Stunde Ausnahmezustand. Auf nahezu allen Autobahnen ist der Verkehr teilweise zum Erliegen gekommen, nachdem Autofahrer versuchten, ihre defekten oder verunglückten Fahrzeuge selbst zu reparieren, anstatt den derzeit in der…
Read
Older Post

Mehrheit der Soldaten hat keine Ahnung, wie sie 32 Arbeitsstunden pro Woche füllen sollen

Berlin (EZ) | 13. Januar 2014 | Der Vorstoß von Verteidigungsministerin von der Leyen, Soldaten künftig 32 Stunden pro Woche arbeiten zu lassen, stößt auf Widerstand in der Truppe. Dort kann sich kaum jemand vorstellen, was er in diesen 32…
Read
Random Post

"Echte Enten, Gänse und Mäuse einfangen": Disney präsentiert neue „Entenhausen Go“-App

Los Angeles (EZ) | 14. Juli 2016 | Der US-Konzern Disney reagiert auf den sensationellen Erfolg von “ Pokémon Go“ und präsentierte heute die neue „Entenhausen Go“ App. Im Unterschied zum Pokémon Spiel, bekommen die Nutzer keine virtuellen Figuren angezeigt,…
Read
Random Post

"Der Postillon" gibt zu, Böhmermanns Varoufakis-Video gefälscht zu haben

Fürth (EZ) | 19. März 2015 | Das gestern aufgetauchte Video, das beweisen soll, der TV-Satiriker Jan Böhmermann habe das "Stinkefinger-Video" von Janis Varoufakis gefaket, ist falsch. Das Satiremagazin "Der Postillon" erklärte, das Böhmermann-Video geschickt gefälscht zu haben. Das Video,…
Read
Random Post

Koalition zieht Mindestlohn zurück, nachdem Union feststellte, dass er zehntausenden Menschen helfen würde

Berlin (EZ) | 4. Juli 2014 | Gestern beschloss der Bundestag die Einführung des gesetzlichen Mindestlohns in Höhe von 8,50 € pro Stunde. Heute zog die Große Koalition ihn bereits wieder zurück, denn CDU/CSU stellten fest, dass er das Leben…
Read
Random Post

Gute Nachrichten: Rudy wäre für das nächste WM-Spiel wieder fit gewesen

Moskau (EZ) | 28. Juni 2018 | Nach dem bitteren Vorrundenaus bei der WM in Russland, gibt es auch noch gute Nachrichten aus dem DFB-Kader zu vermelden. Der wegen eines Nasenbeinbruches verletzte Spieler Sebastian Rudy soll nach Angaben der Medizinabteilung…
Read