Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: gesellschaft

Falsche Etikettierung: Nackensteaks versehentlich monatelang als Rispentomaten verkauft

6. Februar 2020 ·

Sieht aus wie eine Tomate, ist aber ein Nackensteak vom Schwein. Diese verblüffende Ähnlichkeit ist vermutlich auch der Grund für die falsche Etikettierung.
Sieht aus wie eine Tomate, ist aber ein Nackensteak vom Schwein. Diese verblüffende Ähnlichkeit ist vermutlich auch der Grund für die falsche Etikettierung.

Berlin (EZ) | Wie erst heute bekannt wurde, sollen in einigen deutschen Supermärkten versehentlich monatelang Nackensteaks vom Schwein als Rispentomaten ausgewiesen worden sein. Nun laufen vor allem Vegetarier Sturm gegen die falsche Etikettierung. Read more.

Erschräckende Studie. Jeder dritte Journalist ist unqualifiziehrt

3. Januar 2020 ·

In Deutschland herscht erheblicher Journalistenmangel. Wie immer mehr Medienanstalten berichteten, gebe es kaum noch wirklich qualifiziehrte Journalisten. Vor allem seriöhse Blätter wie STERN, SPIGEL oder DIE WELT beschweren sich total über den Mangel an guten Redaktören. Eine Studie hat herausgefunden, dass mittlerweile sogar jeder dritte Journalist unqualifiziehrt ist. Read more.

Ursache von Staus endlich geklärt: Deutsche Autofahrer sind schlichtweg zu dämlich

4. Juli 2019 ·

Diese Situation kennt wohl jeder Autofahrer. Nun hat der ADAC endlich die Ursachen zur Entstehung von Staus klären können.
Diese Situation kennt wohl jeder Autofahrer. Nun hat der ADAC endlich die Ursachen zur Entstehung von Staus klären können.

Berlin (EZ) | Wie der ADAC am Morgen mitteilte, konnte das Phänomen der Staubildung nun endlich einwandfrei geklärt werden. Demnach ist die Entstehung von Staus weniger auf physikalische Gesetzmäßigkeiten zurückzuführen, sondern vielmehr auf die Unfähigkeit deutscher Autofahrer. Read more.

Satzzeichen-Reform: Komma darf künftig hinter jedes Wort gesetzt werden

7. Mai 2019 ·

Ist bei den Deutschen seit Jahren äußerst unbeliebt: Das Komma (Archivaufnahme)
Ist bei den Deutschen seit Jahren äußerst unbeliebt: Das Komma (Archivaufnahme)

Seit Jahrzehnten haben die Deutschen große Probleme mit der Komma-Regel. Viele wissen nicht, wann und wo ein Komma gesetzt wird. Nun hat die Bundesregierung eine Satzzeichen-Reform beschlossen, die besagt, dass hinter jedes Wort ein Komma eingefügt werden darf. Read more.

Nach 50 Jahren endlich geschnappt: Gesuchter Schulschwänzer muss für mindestens 5 Jahre zurück auf die Schulbank

10. Oktober 2018 ·

Der gesuchte Schulschwänzer Hartmut Thelke auf einer der letzten Aufnahmen aus seiner Schulzeit, entstanden im Oktober 1962.
Der gesuchte Schulschwänzer Hartmut Thelke auf einer der letzten Aufnahmen aus seiner Schulzeit, entstanden im Oktober 1966.

Minden (EZ) | Große Erleichterung bei der Mindener Polizei: nach 50 Jahren erfolgloser Suche konnte sie endlich einen der meistgesuchten Schulschwänzer Deutschlands schnappen. Es handelt sich um den mittlerweile 60-jährigen Hartmut Thelke, der im Alter von 10 Jahren vor der 4. Klasse flüchtete und seitdem untergetaucht war. Read more.

Zu misslungen und voller Enttäuschungen: Jahr 2013 soll wiederholt werden

3. Januar 2014 ·

Jahr 2013
War wahrlich kein Grund zum Feiern: das vergangene Jahr.

Berlin (EZ) | 03. Januar 2014 | Die Hochwasserkatastrophe, Bayerns Triple, der NSA-Abhörskandal, Schumachers Skiunfall - Nach etlichen unbefriedigenden und teils tragischen Ereignissen in 2013, hat sich die Bundesregierung erstmals dazu entschlossen, das vergangene Jahr zu wiederholen. Starttermin des neuen alten Jahres soll der 1. Februar 2014 sein. Read more.

Staatsanwaltschaft Hannover will weiterhin das Phänomen “Freundschaft” ergründen

24. November 2013 ·

Hannover (EZ) | 20. Dezember 2013 | Die hannoversche Staatsanwaltschaft will das drohende vorzeitige Ende des Wulff-Prozesses nicht hinnehmen. Die Ergründung des Phänomens "Freundschaft", von dem Staatsanwälte bislang keine Ahnung haben, sei noch lange nicht abgeschlossen. Staatsanwälte in ganz Deutschland, Europa und der Welt schauen derzeit gebannt nach Hannover: voller Interesse und Neugier ergründen die Strafverfolger in der niedersächsischen Hauptstadt ein zwischenmenschliches Phänomen, das für Anwälte bislang ein Buch mit sieben Siegeln ist: Freundschaft. Laut statistischen Erhebungen liegt der prozentuelle… Read more.

Vermisstes Kind nach 23 Jahren wieder aufgetaucht

12. Oktober 2013 ·

So stellt sich unser EZ-Zeichner die Wiedersehensfreude zwischen Jakob und seinen Eltern vor. Der 10-Jährige galt 23 Jahre als vermisst.
So stellt sich unser EZ-Zeichner die Wiedersehensfreude zwischen Jakob und seinen Eltern vor. Der 10-Jährige galt 23 Jahre als vermisst.

Osterode/ Reisbach (EZ) | Ein vor 23 Jahren in Osterode verschwundenes Kind ist wieder daheim. Spaziergänger entdeckten den zehnjährigen Jungen auf einem Spielplatz im bayrischen Reisbach. Read more.

Irrtum: Mutmaßlich ältester Mensch der Welt bereits seit 35 Jahren tot

18. Juli 2013 ·

Rajesh Bakshi im Sommer 1998. Aller Wahrscheinlichkeit nach war der damals 121-Jährige zu diesem Zeitpunkt bereits tot.
Rajesh Bakshi im Sommer 1998. Aller Wahrscheinlichkeit nach war der damals 121-Jährige zu diesem Zeitpunkt bereits tot.

Neu Delhi (EZ) | 18. Juli 2013 | Er galt als bislang ältester Mensch der Welt. Doch nun stellte sich heraus, dass der 136-jährige Inder Rajesh Bakshi bereits seit knapp 35 Jahren tot ist. Seine Enkeltochter wurde skeptisch, nachdem ihr beim Wechseln der Bettdecke ein Knochen auf den Fuß fiel. Read more.

Um weitere NSA-Spionage zu verhindern: Bundesregierung bittet Mitbürger, auf Kommunikation zu verzichten

1. Juli 2013 ·

Hat es bald schwer, an Informationen aus Deutschland zu kommen: Der US-Geheimdienst NSA.
Hat es bald schwer, an Informationen aus Deutschland zu kommen: Der US-Geheimdienst NSA.

Berlin (EZ) | 01. Juli 2013 | Nachdem bekannt wurde, dass die NSA in Deutschland bis zu einer halben Milliarde Kommunikationsverbindungen im Monat überwacht, bittet die Bundesregierung nun um Mithilfe aus dem Volk. Um den USA keine weiteren Informationen zu beschaffen, soll jegliche Kommunikation von nun an eingestellt werden. Dies lasse sich am besten dadurch erreichen, indem die Menschen zukünftig auf Worte jedweder Art verzichten, heißt es. Read more.

Aus Angst vor Krebs: Lukas Podolski hat sich Gehirn amputieren lassen

14. Mai 2013 ·

Braucht sich keine Sorgen mehr um einen möglichen Hirntumor zu machen: Fußballprofi Lukas Podolski.
Braucht sich keine Sorgen mehr um einen möglichen Hirntumor zu machen: Fußballprofi Lukas Podolski.

London/Köln (EZ) | 14. Mai 2013 | Nachdem bekannt wurde, dass sich die Schauspielerin Angelina Jolie aus Angst vor Brustkrebs ihre Brüste amputieren ließ, hat sich nun ein weiterer Prominenter zu Wort gemeldet. Der Fußballer Lukas Podolski ließ sich aus Sorge vor einem Hirntumor sein Gehirn entfernen. Read more.

Bundesregierung verlängert Gegenwart um 27 Sekunden

3. Mai 2013 ·

Ursprünglich plante die Regierung sogar die komplette Abschaffung der Zeit, scheiterte damit aber an dem Veto der Opposition.
Ursprünglich plante die Regierung sogar die komplette Abschaffung der Zeit, scheiterte damit aber an dem Veto der Opposition.

Berlin (EZ) | 03. Mai 2013 | Die Bundesregierung will die Gegenwart per Gesetz offiziell von bisher 3 Sekunden auf 30 Sekunden verlängern. Damit möchte sie den Menschen helfen, den Augenblick bewusster wahrzunehmen und im Hier und Jetzt zu leben. Read more.

Bund und Länder einigen sich auf “Sommer 2013”

12. April 2013 ·

Darf auch in diesem Sommer wieder über Deutschland scheinen: Die Sonne (hier in einer Archiv-Aufnahme von 2003). Bis zuletzt war nicht klar, ob der Sommer in diesem Jahr wieder den Zuschlag erhalten würde. Konkurrenz soll es angeblich auch von drei weiteren Jahreszeiten gegeben haben.
Darf auch in diesem Sommer wieder über Deutschland scheinen: Die Sonne (hier in einer Archiv-Aufnahme von 2003). Bis zuletzt war nicht klar, ob der Sommer in diesem Jahr wieder den Zuschlag erhalten würde. Konkurrenz soll es angeblich auch von drei weiteren Jahreszeiten gegeben haben.

Berlin (EZ) | 12. April 2013 | Nach monatelangen Diskussionen und trotz Sparzwängen in den öffentlichen Haushalten wird es auch in diesem Jahr wieder einen Sommer geben. Darauf einigten sich in letzter Minute Vertreter von Bund und Länder. Read more.

Neuer Eröffnungstermin des Berliner Flughafens soll erst nach Eröffnung bekanntgegeben werden

10. Januar 2013 ·

Bis Flugzeuge - wie hier in Hamburg - auch auf dem Berliner Flughafen BER zu sehen sind, können noch einige Monate vergehen.
Bis Flugzeuge - wie hier in Hamburg - auch auf dem Berliner Flughafen BER zu sehen sind, können noch einige Monate vergehen.

Berlin (EZ) | 10. Januar 2013 | Nachdem bekannt wurde, dass auch der bereits mehrfach verlegte Eröffnungstermin des Berliner Flughafens BER am 27. Oktober 2013 nicht eingehalten werden kann, einigten sich die Verantwortlichen nun darauf, erst nach der Eröffnung einen offiziellen Starttermin zu nennen. Read more.

Chile: Verschüttete Bergleute nach 14 Jahren befreit

12. Juli 2012 ·

Besonders viel Mühe hat sich die Familie von José Febrèsque gegeben, die für ihren Mann eigens einen kleinen Beutel aus Stoff nähte und ihn liebevoll zuknotete, nachdem die Reste vom Familienvater darin verstaut waren.
Besonders viel Mühe hat sich die Familie von José Febrèsque gegeben, die für ihren Mann eigens einen kleinen Beutel aus Stoff nähte und ihn liebevoll zuknotete, nachdem die Reste vom Familienvater darin verstaut waren.

Talca (EZ) | Nach 14 Jahren wurden 15 Bergleute in der chilenischen Stadt Talca aus einer Grube befreit. Read more.

Überraschung beim Stierkampf: Stier gewinnt gegen Matador

15. Oktober 2011 ·

Kurz vor seinem finalen Angriff wirft Nùmero 5 (rechts im Bild) noch einmal einen letzten Blick auf den Matador Miguel Antonio José.
Kurz vor seinem finalen Angriff wirft Nùmero 5 (rechts im Bild) noch einmal einen letzten Blick auf den Matador Miguel Antonio José.

Alicante (EZ) | 15. Oktober 2011 | Erst zum vierten Mal in der Geschichte des spanischen Stierkampfes hat ein Stier seinen Matador besiegt. Damit steht es nach über 250 Jahren Stierkampf jetzt 678.000:4 für die Toreros. Read more.

TIME veröffentlicht Liste der einflusslosesten Menschen der Welt

5. Juli 2011 ·

Ein verdienter zweiter Platz: Die niederländisch-dänische Formation scolltjes, die bis heute keinen einzigen Titel aufgenommen, dafür aber bereits sieben Album-Cover entworfen hat.
Ein verdienter zweiter Platz: Die niederländisch-dänische Formation scolltjes, die bis heute keinen einzigen Titel aufgenommen, dafür aber bereits sieben Album-Cover entworfen hat.

New York (EZ) | 05. Juli 2011 | Das US-Nachrichtenmagazin TIME hat ihre Liste der 100 einflusslosesten Menschen der Welt veröffentlicht. Erstmals seit Bestehen des Rankings befindet sich auch ein Deutscher unter den Top 5. Read more.