Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: verspätung

Nie wieder Verspätungen: Deutsche Bahn stellt Betrieb ein

28. März 2019 ·

Berlin (EZ) | Seit Jahren versucht die Deutsche Bahn, ihre ständigen Verspätungen in den Griff zu bekommen. Nun scheint die Lösung ein für alle Mal gefunden zu sein: Ab dem 1. Mai sollen keine Züge mehr rollen. Bahn-Chef Richard Lutz verspricht sich damit einen Verspätungsrückgang von 100 Prozent. Read more.

Trotz Zugausfällen und Verspätungen: Reisende nehmen Bahnstreik gar nicht wahr

2. September 2014 ·

Obwohl gestern teilweise weit und breit kein Zug zu sehen war, bemerkten viele Reisende nicht, dass gestreikt wurde.
Obwohl gestern teilweise weit und breit kein Zug zu sehen war, bemerkten viele Reisende nicht, dass gestreikt wurde.

Frankfurt am Main/Berlin (EZ) | 2. September 2014 | In der gesamten Bundesrepublik standen gestern Abend für drei Stunden die Züge still. Grund war ein Aufruf der Lokführergewerkschaft GDL, die kurz zuvor ein neues Tarifangebot der Bahn abgelehnt hatte. Doch trotz diverser Ausfälle und Verspätungen im Bahnverkehr, bemerkten viele Pendler nicht, dass offiziell gestreikt wurde. Read more.