Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: studie

Buchtabenverbot der EU tößt auf Unvertändni

25. April 2020 ·

Da Hauptgebäude der ehedem ruhmreichen und beliebten Europäichen Kommiion it wieder Ziel einer Demontration.
Da Hauptgebäude der ehedem ruhmreichen und beliebten Europäichen Kommiion it wieder Ziel einer Demontration.

Brüel (EZ) | Da Verbot de Buchtaben " " hat international für Empörung georgt. Kritiker werfen der Europäichen Union vor, mit einem innloen Verbot ihre Macht mibraucht zu haben. Read more.

Immer moderner: Vatikan erlaubt Katholiken, nackt auf die Welt zu kommen

18. April 2020 ·

Gerüchten zufolge soll sogar Papst Franziskus nackig geboren worden sein. Der Vatikan dementierte dies.

Der Papst kommt immer mehr im 21. Jahrhundert an: Nach seinen eher liberalen Äußerungen zu Homosexualität und dem Gebrauch von Verhütungsmitteln erlaubt er seinen Schäfchen nun auch noch, vollkommen unbekleidet zur Welt zu kommen. Read more.

Erschreckende Studie: 100 Prozent aller heute lebenden Hasen sind nicht in der Lage, Eier zu verstecken

11. April 2020 ·

Ein häufiges Bild während der Studie: Der Hase würdigt den Eiern keines Blickes und starrt desinteressiert dran vorbei.
Ein häufiges Bild während der Studie: Der Hase würdigt den Eiern keines Blickes und starrt desinteressiert an ihnen vorbei.

Kurz vor dem Osterfest sorgt eine von der EZ-Redaktion durchgeführte Studie für Ernüchterung und Fassungslosigkeit. Wie ein Sprecher der Herausgeber bekanntgab, habe man über einen Zeitraum von einem Jahr tausende Hasen darum gebeten, gemäß der Ostertradition bunte Eier zu verstecken. Nicht einer habe die Aufgabe auch nur ansatzweise lösen können. Read more.

Pharmaindustrie präsentiert erste Kopfschmerztablette, die 15 Minuten vor den Beschwerden wirkt

18. Februar 2020 ·

Ein Name für das Medikament steht noch nicht fest, doch diese Tabletten sollen Kopfschmerzen bekämpfen, 15 Minuten bevor sie auftreten.
Ein Name für das Medikament steht noch nicht fest, doch diese Tabletten sollen Kopfschmerzen bekämpfen, 15 Minuten bevor sie auftreten.

Berlin (EZ) | In Berlin wurde heute ein neues Medikament gegen Kopfschmerzen vorgestellt. Das Besondere:  Es soll die Beschwerden behandeln, bevor sie auftreten. Die Pharmaindustrie spricht von einem sensationellen Erfolg zur Vorbeugung etlicher Erkrankungen. Read more.

Erschütternde Studie: Rund 1,7 Milliarden Kinder sprechen nur unzureichend bis gar kein Deutsch

1. April 2019 ·

Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU)
Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU)

Berlin (EZ) | Weltweit beherrschen rund 1,7 Milliarden Kinder zwischen 0 und 16 Jahren nur unzureichend bis gar nicht die deutsche Sprache. Zu diesen besorgniserregenden Ergebnissen kam eine Studie im Auftrag der Bundesregierung, die Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) heute präsentierte. Demnach sind lediglich 17 Millionen Kinder in der Lage Deutsch zu sprechen und teilweise zu schreiben. Das entspricht gerade einmal ein Prozent. Read more.

„In drei Tagen ist schon wieder Montag“: Experten warnen vor übertriebener Wochenend-Euphorie

12. Oktober 2018 ·

Wochenende! Das heißt für viele: Gute Laune, tolle Stimmung, Party. Aber die Freude ist verfrüht.

Deutschland (EZ) | Es ist ein Phänomen, das seit Jahrhunderten jede Woche aufs Neue zu beobachten ist: Menschen auf der ganzen Welt befinden sich am Freitagnachmittag oft in euphorischer Stimmung. Grund ist das bevorstehende Wochenende. Nun warnen Experten explizit davor, sich nicht zu sehr zu freuen, denn: In drei Tagen ist bereits wieder Montag. Read more.

Erschreckende Studie: Jeder dritte Dicke ist zu dünn

5. Juni 2018 ·

Hamburg (EZ) | Nachdem eine erst vor wenigen Wochen durchgeführte Untersuchung ergab, dass die Zahl der übergewichtigen Menschen in Deutschland stark zugenommen hat, wurde heute eine neue Studie veröffentlicht. Demnach ist jeder dritte Dicke zu dünn. Read more.

Erst zwei Cannabis-Tote weltweit: Wissenschaftler erklären Kiffen zum sichersten Zeitvertreib neben Schlafen

5. Januar 2018 ·

Kiffen zählt zu den sichersten und ungefährlichsten Freizeitbeschäftigungen der Welt. Zu diesem verblüffenden Ergebnis kamen nun deutsche Wissenschaftler.
Kiffen zählt zu den sichersten und ungefährlichsten Freizeitbeschäftigungen der Welt. Zu diesem verblüffenden Ergebnis kamen nun deutsche Wissenschaftler.

Düsseldorf (EZ) | Deutsche Wissenschaftler haben weltweit die ersten beiden durch Cannabis-Konsum verursachten Todesfälle nachweisen können. Damit zählt das sogenannte "Kiffen" zu den mit Abstand sichersten Aktivitäten der Menschen und ist noch ungefährlicher als kochen, fernsehen, duschen und schlafen, bei denen pro Jahr deutlich mehr Menschen ums Leben kommen. Read more.

Ekelhaft: 70 Prozent der Menschen gehen vorm Händewaschen nicht auf Toilette

24. November 2015 ·

Ein herkömmliches Badezimmer mit gleich zwei Waschbecken. Doch wer denkt, dass diese auschließlich nach dem Toilettengang benutzt werden, irrt gewaltig.
Ein herkömmliches Badezimmer mit gleich zwei Waschbecken. Doch wer denkt, dass diese auschließlich nach dem Toilettengang benutzt werden, irrt gewaltig.

Münster (EZ) | Eine Studie der Universität Münster hat ergeben, dass rund 70 Prozent der Bevölkerung vorm Händewaschen nicht die Toilette aufsucht. Der Leiter der Studie spricht von "ekelhaften Zuständen in deutschen Badezimmern". Read more.

Beruhigende Studie: Nur 10% der Freitaler radikalen Flüchtlingsgegner sind Nazis

29. Juli 2015 ·

So stellt sich unser EZ-Zeichner die Demos in Freital vor.
So stellt sich unser EZ-Zeichner die Demos in Freital vor.

Freital (EZ) | 29. Juli 2015 | Beruhigende Nachrichten für die rund 380 Asylbewerber in der kleinen Kreisstadt Freital: Eine Umfrage hat ergeben, dass zwar ein großer Teil der Flüchtlingsgegner ausländerfeindlich, rechtsradikal und gegen das "dreckige Pack" ist, doch lediglich 10 Prozent bezeichnen sich selbst als Nazis. Die Demonstranten hoffen nach dieser Auswertung, nicht länger von den Medien diffamiert zu werden. Read more.

Studie widerlegt: Die dümmsten Bauern haben nicht die dicksten Kartoffeln

2. Oktober 2012 ·

Weshalb sich das alte Gerücht im Volksmund so hartnäckig hält, kann Hegener nicht genau sagen. Allerdings hat er eine Vermutung: "Besonders bei den dümmeren Bauern hatten wir gewisse Schwierigkeiten, überhaupt das Feld mit den Kartoffeln zu finden, da man uns stattdessen häufig versehentlich zu den Kürbissen geführt hatte. Vielleicht stammt daher das Missverständnis."
Weshalb sich das alte Gerücht im Volksmund so hartnäckig hält, kann Hegener nicht genau sagen. Allerdings hat er eine Vermutung: "Besonders bei den dümmeren Bauern hatten wir gewisse Schwierigkeiten, überhaupt das Feld mit den Kartoffeln zu finden, da man uns stattdessen häufig zu den Kürbissen geführt hatte. Vielleicht stammt daher das Missverständnis."

Münster (EZ) | Eine Forschungsgruppe der Universität Münster hat eine alte Binsenweisheit widerlegt. Demnach konnten mehrere Untersuchungen nicht bestätigen, dass die dümmsten Bauern die dicksten Kartoffeln hätten.  Read more.

Neue Studie belegt: Zu viel Obst ist gut für die Gesundheit

21. November 2011 ·

Der Verzehr eines kompletten Apfels pro Tag ist laut einer heute veröffentlichten Studie nicht gesundheitsgefährdend. Selbst eine weitere Hälfte könnte man problemlos täglich essen.
Der Verzehr eines kompletten Apfels pro Tag ist laut einer heute veröffentlichten Studie nicht gesundheitsgefährdend. Selbst eine weitere Hälfte könnte man problemlos täglich essen.

Münster (EZ) | 21. November 2011 | Eine Studie der Uni Münster hat Verblüffendes zu Tage gebracht: Demnach ist der Verzehr von zu viel Obst nicht gesundheitsschädigend. Auch Lebensmittel wie Gemüse und Vollkornprodukte sollen sich den Ergebnissen zufolge nicht allzu negativ auf die Gesundheit auswirken. Read more.