Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: sommer

Um Waldbrände zu vermeiden: Regierung lässt eilig sämtliche deutsche Wälder roden

18. Juli 2019 ·

Sieht aus wie ein Waldbrand, ist aber bloß eine Rodung zur Vermeidung von Waldbrände.
Sieht aus wie ein Waldbrand, ist aber bloß eine Rodung zur Vermeidung von Waldbränden.

Gestern Abend ist einem Beamten der Regierung aufgefallen, dass die derzeitigen hohen Temperaturen auch in Deutschland für ein erhöhtes Waldbrandrisiko sorgen könnten. Deshalb lässt die Kanzlerin seit den frühen Morgenstunden eiligst Wälder in der gesamten Bundesrepublik roden, um die Gefahr zu dämmen. Read more.

Weil Kunden sich dort abkühlen können: Supermärkte erheben Eintrittsgeld

1. August 2018 ·

Dieses Ding treibt derzeit die Bevölkerung zu komischen Taten.

Ein heißester Tag des Jahres folgt derzeit auf dem anderen - Deutschland stöhnt unter der Hitzeglocke. Viele Menschen verbringen deswegen mehr Zeit als nötig im Supermarkt, wo es deutlich kühler ist als draußen oder zuhause. Die ersten Ketten haben nun Eintrittsgelder eingeführt. Read more.

Erfurt: Mann ertrinkt im eigenen Schweiß

29. Mai 2018 ·

Dieses Ding treibt derzeit die Bevölkerung zu komischen Taten.

Erfurt (EZ) | Ein Mann aus Erfurt ist heute Mittag in seinem eigenen Schweiß ertrunken. Wie die Polizei mitteilte, befand er sich im Garten und reparierte sein Fahrrad, als ihn die Schweiß-Lawine erfasste. Read more.

Sommer meldet sich aus Sommerpause zurück

24. August 2016 ·

Kommt zeitgleich mit dem Sommer ebenfalls aus der Sommerpause zurück: die Sonne.
Kommt zeitgleich mit dem Sommer ebenfalls aus der Sommerpause zurück: die Sonne.

Frankfurt a.M. (EZ) | 24. August 2016 | Der Sommer beendet heute endlich seine Sommerpause! Nach drei Wochen Urlaub ist die Auszeit vorbei und ganz Deutschland kann sich wieder auf seine Dienste freuen.  Read more.

„Wer war das?“ – Deutsche reagieren verstört nach seltenem Auftritt der angeblichen Bundeskanzlerin

28. Juli 2016 ·

Glaubt man Experten, handelt es sich hier um die aktuelle deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel
Glaubt man Experten, handelt es sich hier um die aktuelle deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel

Berlin (EZ) | 28. Juli 2016 | Heute Mittag trat eine etwa 60-jährige Frau vor die Kameras, die vielen Deutschen bislang unbekannt war. Wie sich kurz darauf herausstellte, handelte es sich dabei um die aktuell regierende Bundeskanzlerin Angela Merkel. Angeblich bereits seit 12 Jahren im Amt. Viele zeigten sich verstört, da sie sich nicht an diese Frau erinnern konnten. Read more.

Ärgerliche Panne: Microsoft startet „Herbst2016“ zu früh

28. Juli 2015 ·

Die Microsoft Cloud bringt Regen, Wind und niedrige Temperaturen.
Die Microsoft Cloud bringt Regen, Wind und niedrige Temperaturen.

Berlin/Redmond (EZ) | Dem amerikanischen Software-Giganten Microsoft ist ein ärgerlicher Fehler unterlaufen: ein Mitarbeiter startete versehentlich das noch im Beta-Stadium befindliche Programm  "Herbst2016". Der Konzern bittet nun um etwas Geduld, bis "Sommer2016" wieder hergestellt ist. Read more.

Um Waldbrände zu vermeiden: Regierung lässt eilig sämtliche deutsche Wälder roden

3. Juli 2015 ·

Sieht aus wie ein Waldbrand, ist aber bloß eine Rodung zur Vermeidung von Waldbrände.
Sieht aus wie ein Waldbrand, ist aber bloß eine Rodung zur Vermeidung von Waldbränden.

Berlin (EZ) | Gestern Abend ist einem Beamten der Regierung aufgefallen, dass die derzeitigen hohen Temperaturen für ein erhöhtes Waldbrandrisiko sorgen könnten. Deshalb lässt die Kanzlerin seit den frühen Morgenstunden eiligst Wälder in der gesamten Bundesrepublik roden, um die Gefahr zu dämmen. Read more.

Wetterdienst gibt Entwarnung: Derzeit ist nicht mit glatten Straßen in Deutschland zu rechnen

1. Juli 2015 ·

Sorgt in diesen Tagen nicht für genug Kälte in Deutschland: Die Sonne.
Sorgt in diesen Tagen nicht für genug Kälte in Deutschland: Die Sonne.

Deutschland (EZ) | 1. Juli 2015 | Der deutsche Wetterdienst hat heute bestätigt, dass derzeit weder starker Schneefall noch übermäßige Glätte die Bundesstraßen behindern. Auch müssen Autofahrer in den kommenden Tagen nicht befüchten, früher das Haus verlassen zu müssen, um ihre Scheiben zu kratzen.    Read more.

Einigung erzielt: Tsipras tauscht griechischen Hochsommer gegen Schuldenschnitt

22. Juni 2015 ·

So malerisch-sommerlich wie auf Rhodos wird es nächste Woche auch in Duisburg und anderen Städten.
So malerisch-sommerlich wie auf Rhodos wird es nächste Woche auch in Duisburg und anderen Städten.

Athen/ Brüssel (EZ) | 22. Juni 2015 | Die Griechenlandkrise scheint beendet zu sein. Die EU hat sich mit dem griechischen Premier Tsipras darauf geeinigt, einem Schuldenschnitt im Tausch gegen einen vernünftigen Sommer zuzustimmen. Bereits nächste Woche soll vor allem der Norden Europas von dem Deal profitieren. Read more.

Frühjahrspause!

29. April 2015 ·

Sie haben nun Zeit für die wichtigen Dinge.

Diese Zeitung macht ein paar Tage Pause. Grund ist das Frühjahr und die Steuererklärung. Und aktuell ein paar Serverprobleme. Read more.

Wärmster September aller Zeiten – Wetterdienst verschiebt Winteranfang auf 22. Februar

21. Oktober 2014 ·

Ein typisches Bild aus dem September.
Ein typisches Bild aus dem September.

Offenbach a.M. (EZ) | 21. Oktober 2014 | Der diesjährige September war der bisher wärmste weltweit seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen vor mehr als 130 Jahren. Das teilte die US-Klimabehörde NOAA mit. Der Deutsche Wetterdienst hat umgehend reagiert und den ursprünglich für den 22. Dezember geplanten Winteranfang um zwei Monate nach hinten verschoben.  Read more.

Ärgerliche Panne: Microsoft startet „Herbst2014“ zu früh

18. August 2014 ·

Die Microsoft Cloud bringt Regen, Wind und niedrige Temperaturen.
Die Microsoft Cloud bringt Regen, Wind und niedrige Temperaturen.

Berlin/Redmond (EZ) | 18. August 2014 | Dem amerikanischen Software-Giganten Microsoft ist ein ärgerlicher Fehler unterlaufen: ein Mitarbeiter startete versehentlich das noch im Beta-Stadium befindliche Programm  "Herbst2014". Der Konzern bittet nun um etwas Geduld, bis "Sommer2014" wieder hergestellt ist. Read more.

Erfreulich: Seit vier Monaten keine neuen Kältetoten in Deutschland

1. August 2014 ·

Auch bei strahlendem Sonnenschein sind derzeit glückliccherweise keine Kältetoten zu beklagen.
Auch bei strahlendem Sonnenschein sind derzeit glücklicherweise keine Kältetoten zu beklagen.

Berlin (EZ) | Es ist eine Tendenz, die Hoffnung macht. Seit über vier Monaten ist in der gesamten Bundesrepublik kein Mensch mehr an den Folgen niedriger Temperaturen gestorben. Experten machen nun Hoffnung, dass der gefürchtete Kältetod in Deutschland der Vergangenheit angehören könnte. Read more.

Familie von der Leyen freut sich auf viele gemeinsame Sommerurlaube in Afghanistan

16. Dezember 2013 ·

Ursula v. d. Leyen

Berlin (EZ) | 16. Dezember 2013 | Die designierte neue Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen gab heute Vomittag bekannt, zukünftig wieder etwas mehr Zeit mit ihrer Familie verbringen zu wollen. Es seien bereits einige Reisen geplant, u.a. ein mehrwöchiger Urlaub nächsten Sommer im idyllischen Afghanistan. In den vergangenen Jahren kamen gemeinsame Urlaube mit ihrem Mann und den sieben Kindern berufsbedingt oft zu kurz, so von der Leyen. Dies soll sich nun ändern. "In den kommenden vier Jahren haben wir uns… Read more.

Bund und Länder einigen sich auf „Sommer 2013“

12. April 2013 ·

Darf auch in diesem Sommer wieder über Deutschland scheinen: Die Sonne (hier in einer Archiv-Aufnahme von 2003). Bis zuletzt war nicht klar, ob der Sommer in diesem Jahr wieder den Zuschlag erhalten würde. Konkurrenz soll es angeblich auch von drei weiteren Jahreszeiten gegeben haben.
Darf auch in diesem Sommer wieder über Deutschland scheinen: Die Sonne (hier in einer Archiv-Aufnahme von 2003). Bis zuletzt war nicht klar, ob der Sommer in diesem Jahr wieder den Zuschlag erhalten würde. Konkurrenz soll es angeblich auch von drei weiteren Jahreszeiten gegeben haben.

Berlin (EZ) | 12. April 2013 | Nach monatelangen Diskussionen und trotz Sparzwängen in den öffentlichen Haushalten wird es auch in diesem Jahr wieder einen Sommer geben. Darauf einigten sich in letzter Minute Vertreter von Bund und Länder. Read more.