Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: skandal

Weiterer Skandal: Ford-Ka-Modelle jahrelang unbemerkt als VW Passat verkauft

4. November 2015 ·

Auf den ersten Blick kaum zu unterscheiden: Links ein handelsüblicher VW Passat, rechts ein Ford Ka.
Auf den ersten Blick kaum zu unterscheiden: Links ein handelsüblicher VW Passat, rechts ein Ford Ka.

Wolfsburg (EZ) | 4. November 2015 | Die Skandale um VW hören einfach nicht auf. Nach der Abgasaffäre und den gestern bekannt gewordenen "Unregelmäßigkeiten" beim CO2-Ausstoß einiger Benziner wurde heute die nächste Hiobsbotschaft enthüllt: Demnach soll Volkswagen jahrelang unbemerkt Modelle von Ford Ka als VW Passat an die Kunden vertrieben haben. Read more.

Wiedergutmachung der FIFA: Alle Weltmeisterschaften seit 1930 sollen wiederholt werden

5. Juni 2015 ·

Nett, aber bald vermutlich nicht mehr vviel wert: Der letzte Weltmeistertitel für Deutschland aus dem vergangenen Jahr.
Nett, aber bald vermutlich nicht mehr viel wert: Der letzte Weltmeistertitel für Deutschland aus dem vergangenen Jahr.

Zürich (EZ) | 5. Juni 2015 | Der FIFA-Skandal spitzt sich immer weiter zu. Nun wurde bekannt, dass mehrere Weltmeisterschaften gekauft worden sein sollen. Um das Vertrauen der Fußballfans zurückzugewinnen, sollen deshalb sämtliche Weltmeisterschaften seit 1930 wiederholt werden. Read more.

Überraschung: Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 finden in den USA statt

28. Mai 2015 ·

FIFA-Boss Blatter sorgte einmal mehr für eine große Überraschung.
FIFA-Boss Blatter sorgte einmal mehr für eine große Überraschung.

New York/Zürich (EZ) | 28. Mai 2015 | Einen Tag nach der Festnahme von sieben FIFA-Funktionären wegen Korruptionsverdachts kündigte der Fußballverband heute Überraschendes an. Demnach sollen die USA sowohl die Weltmeisterschaft 2018 als auch die WM 2022 ausrichten. FIFA-Boss Blatter sprach von kurzen, erfolgreichen Verhandlungen. Read more.

Nach Skandal um fehlerhafte Haaranalysen: USA wollen zu Unrecht hingerichtete Häftlinge wiederbeleben

21. April 2015 ·

Symbolbild
Symbolbild

Washington, D.C. (EZ) | 21. April 2015 | Es ist einer der größten Justizskandale der US-Geschichte. Jahrelang erstellte das FBI fehlerhafte Gutachten anhand von Haaranalysen und brachte somit zahlreiche unschuldige Menschen hinter Gitter. Einige wurden sogar zum Tode verurteilt. Nun sollen die  bereits unschuldig hingerichteten Häftlinge Als Entschädigung wiederbelebt werden. Read more.

Primark-Kundin findet Chinesen in Primark-Kleidung

26. Juni 2014 ·

Die irische Bekleidungskette Primark steht wegen Chinesen erneut in der Kritik.
Die irische Bekleidungskette Primark steht wegen Chinesen erneut in der Kritik.

Dublin (EZ) | 26. Juni 2014 | Die Billigkleidungskette Primark kommt nicht aus den Schlagzeilen: in den vergangenen Tagen fanden Kunden in die Kleidung eingenähte Botschaften von chinesischen Arbeitern, die sich über die Arbeitsbedingungen beschwerten. Heute der nächste Skandal: eine Kundin fand angeblich einen Chinesen in Primark-Kleidung. Read more.

„Nur noch sechs Monate haltbar“: Burger King sorgt sich um derzeit nicht verkaufte Burger

8. Mai 2014 ·

Lecker und - äh, ja. Lecker: der Whopper von Burger KIng.
Lecker und - äh, ja. Lecker: der Whopper von Burger KIng.

Berlin (EZ) | 8. Mai 2014 | Burger King erleidet nach den Enthüllungen der RTL-Sendung "Team Wallraff" deutliche Umsatzeinbußen. Das TV-Magazin hatte fragwürdige Hygienezustände und Mitarbeiterbehandlungen aufgedeckt. Jetzt warnt Burger King, dass die bereits zubereiteten, aber zurzeit nicht gekauften Burger nur noch ein halbes Jahr haltbar seien. Danach müsste die Ware in den Kühlschrank. Read more.

Justin Bieber plant Gründung des exklusiven „Club 20“

28. Januar 2014 ·

Steckt mitten in den Vorbereitungen für seinen neuen "Club 20": Popsänger und Teenie-Schwarm Justin Bieber.
Steckt mitten in den Vorbereitungen für seinen neuen "Club 20": Popsänger und Teenie-Schwarm Justin Bieber.

Panama (EZ) | 28. Januar 2014 | Der Sänger und Teenie-Schwarm Justin Bieber sorgt seit Wochen vermehrt durch Skandale  für Negativschlagzeilen. Erst vor wenigen Tagen wurde er wegen Alkohol am Steuer verhaftet und  gegen Kaution freigelassen. Nun meldete sich der 19-Jährige aus seinem Kurzurlaub in Panama zu Wort und kündigte an, den exklusiven "Club 20" gründen zu wollen, angelehnt an den legendären "Club 27". Read more.