Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: norwegen

Vergessen zu sterben: 283-Jähriger denkt erstmals über Tod nach

29. Januar 2020 ·

Dieses Selbstportrait von Arnulf Myklebust stammt aus dem Jahre 1785. Der damals 52-Jährige trug zu dieser Zeit noch volles Haupthaar.
Dieses Selbstportrait von Arnulf Myklebust stammt aus dem Jahre 1785. Der damals 52-Jährige trug zu dieser Zeit noch volles Haupthaar.

Larvik (EZ) | Er ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der älteste Mensch der Welt: Ein 283-jähriger Norweger hat nach eigener Aussage bisher schlichtweg vergessen zu sterben.  Read more.

Die Chefredaktion informiert #4

2. September 2015 ·

Es hört einfach nicht auf mit den Nachrichten. Heute: Köln schafft es nicht, vernünftige Wahlzettel zu drucken, Norwegens Gefängnisse sind so überfüllt, dass Gefangene in den Niederlanden untergebracht werden müssen, Amsterdams Hunde sind high uvm. Read more.