Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: italien

Nach Urteil geläutert: Kapitän Schettino verspricht, Gefängnis diesmal als Letzter verlassen zu wollen

12. Februar 2015 ·

Kapitän Schettino war damals einer der Ersten, der die sinkende Costa Concordia verließ.
Kapitän Schettino war damals einer der Ersten, der die sinkende Costa Concordia verließ.

Grosseto (EZ) | 12. Februar 2015 | Drei Jahre nach dem Schiffsunglück der Costa Concordia wurde der verantwortliche Kapitän Francesco Schettino gestern für schuldig gesprochen und zu 16 Jahren Gefängnis verurteilt. Kurz nach dem Urteilsspruch zeigte sich Schettino geläutert und kündigte an, das Gefängnis diesmal - anders als sein Schiff - als Letzter verlassen zu wollen. Read more.

Sozialdienst: Berlusconi baut Villa um in Heim für mutterlose, jugendliche Marokkanerinnen

15. April 2014 ·

Italiens ehemaliger Ministerpräsident Silvio Berlusconi.
Italiens ehemaliger Ministerpräsident Silvio Berlusconi.

Mailand/Rom (EZ) | 15. April 2014 | Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi wird nicht zu einem Hausarrest verurteilt, dafür muss er aber Sozialstunden ableisten. Zu diesem Zweck bot er großzügig an, sein Villen in Heime für geflohene und von ihren Eltern getrennte minderjährige Nordafrikanerinnen umzubauen. Read more.

Neue italienische Regierung ist zur Hälfte jung und weiblich: Silvio Berlusconi kann sich Rückkehr in Politik wieder gut vorstellen

24. Februar 2014 ·

Silvio Berlusconi wiederholte heute Morgen beinahe flehend seinen Wunsch, Mitglied der neuen italienischen Regierung werden zu dürfen.
Silvio Berlusconi wiederholte heute Morgen beinahe flehend seinen Wunsch, Mitglied der neuen italienischen Regierung werden zu dürfen.

Rom (EZ) | 24. Februar 2014 | Der neue Ministerpräsident Italiens, Matteo Renzi, hat am Wochenende sein Kabinett vorgestellt. Es ist zur Hälfte mit Frauen besetzt und ausgesprochen jung im Vergleich zu bisherigen Regierungen. Überraschend kann sich Silvio Berlsuconi nun eine Rückkehr ins aktive politische Geschehen gut vorstellen. Read more.