Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: erkältung

Ärzte geben Entwarnung: 72 Prozent der gemeldeten Grippe-Fälle sind nur Männer mit leichtem Schnupfen

20. Februar 2017 ·

Berlin (EZ) | 20. Februar 2017 | Es soll eine der schlimmsten Grippewellen seit Jahren sein, die Deutschland derzeit fest im Griff hat. Nun wurde jedoch bekannt, dass es sich tatsächlich um weit weniger Grippefälle handelt als zunächst befürchtet. So soll es sich bei einem Großteil der Erkrankten um Männer handeln, die lediglich über eine verstopfte Nase klagten. Read more.

„Hochansteckend“: Pegida warnt vor Erkältungswelle durch Flüchtlinge

22. Oktober 2015 ·

Diesen hochansteckenden Erkältungsvirus sollen laut Pegida-Gründer Lutz Bachmann gerade sehr viele Flüchtlinge in sich tragen.
Diesen hochansteckenden Erkältungsvirus sollen laut Pegida-Gründer Lutz Bachmann gerade sehr viele Flüchtlinge in sich tragen.

Dresden (EZ) | 22.10.2015 | Husten, Schnupfen, Halsweh. Pegida-Gründer Lutz Bachmann fürchtet eine von Flüchtlingen ausgelöste Erkältungswelle, die schnell um sich greifen und auch auf deutsche Bürger übertragen werden kann. Umso wichtiger sei es, endlich etwas gegen den Flüchtlingszustrom zu unternehmen. Read more.

Wegen Grippe: westafrikanische Länder warnen vor Reisen nach Europa

20. Februar 2015 ·

Hilfskräfte aus Guinea bereiten sich auf einen Einsatz in einem der europäischen Krisengebiete vor. Hier in einem Vorort von Dessau.
Hilfskräfte aus Guinea bereiten sich auf einen Einsatz in einem der europäischen Krisengebiete vor. Hier in einem Vorort von Dessau.

Monrovia/Berlin (EZ) | 20. Februar 2015 | Die aktuelle Grippeepidemie, die in Mitteleuropa grassiert und die hunderttausende Menschen leiden lässt, hat in einigen westafrikanischen Staaten große Sorge ausgelöst. Liberia, Sierra Leone und Guinea haben ihre Bürger aufgefordert, von Reisen nach Europa abzusehen. Read more.