Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: ard

„Ist ja eh oft ausgedacht!“ – Leser sollen künftig über Ende eines BILD-Artikels abstimmen

18. Oktober 2016 ·

Berlin (EZ) | 18. Oktober 2016 | Großer Erfolg gestern für die ARD. Mit dem TV-Experiment „Terror“, in dem Zuschauer per Abstimmung ein Urteil fällen durften und somit Einfluss auf das Ende des Films nehmen konnten, erzielte der Sender hohe Einschaltquoten. Nun gab die BILD-Zeitung bekannt, dass sie ein ähnliches Konzept entwickele. Zukünftig soll es nur noch halbe Artikel zu lesen geben. Die Leser entscheiden dann per Online-Voting über das Ende. Read more.

„Ziel erreicht“: IS feiert Verschiebung des Schweiger-Tatorts

17. November 2015 ·

Ausschnitt aus dem ursprünglich für kommenden Sonntag geplanten Tatort mit Til Schweiger.
Ausschnitt aus dem ursprünglich für kommenden Sonntag geplanten Tatort mit Til Schweiger.

Hamburg (EZ) | 17. November 2015 | Nach den Anschlägen von Paris hat die ARD nun bekannt gegeben, den für kommenden Sonntag geplanten Tatort mit Til Schweiger auf nächstes Jahr zu verschieben. IS-Anhänger feierten diese Entscheidung und erklärten in einem offenen Brief, damit das Ziel ihrer ganzen Bemühungen erreicht zu haben. Read more.

Schweigepflicht soll auf TV-Experten und Laien ausgeweitet werden

31. März 2015 ·

Stein des Anstoßes: der Absturz der Germanwings-Maschine in der letzten Woche.
Stein des Anstoßes: der Absturz der Germanwings-Maschine in der letzten Woche.

Berlin (EZ) | 31. März 2015 | Nach dem mutmaßlich mutwillig herbeigeführten Absturz der Germanwings-Maschine ist eine Debatte um die ärztliche Schweigepflicht entbrannt. Nun fordern erste Stimmen die Ausweitung der Schweigepflicht auf themenfremde TV-Experten und unwissende Laien. Read more.

Nach Stinkefinger-Leugnung: Varoufakis behauptet, nie in der Sendung von Jauch aufgetreten zu sein

16. März 2015 ·

Muss sich derzeit mit allerlei Fälschungen herumschlagen: Griechenlands Finanzminister Varoufakis.
Muss sich derzeit mit allerlei Fälschungen herumschlagen: Griechenlands Finanzminister Varoufakis.

Athen/Berlin (EZ) | 16. März 2015 | Es war der Aufreger gestern Abend in der Sendung von Günther Jauch. Griechenlands live zugeschalteter Finanzminister Giannis Varoufakis leugnete, dass er Deutschland vor zwei Jahren bei einer Rede den Stinkefinger zeigte. Heute dementierte Varoufakis, je in der Sendung von Jauch aufgetreten zu sein und sprach von einer Fälschung. Read more.

ARD verzichtet vorerst auf neue Folgen der „schönsten Bahnstrecken Deutschlands“

6. November 2014 ·

Ein ICE auf dem Weg von Mannheim nach Nürnberg.
Ein ICE auf dem Weg von Mannheim nach Nürnberg.

München (EZ) | 6. November 2014 | Die beliebte Fernsehsendung „Die schönsten Bahnstrecken Deutschlands“, die bis 2013 regelmäßig im Nachtprogramm der ARD zu sehen war, soll nicht wie ursprünglich geplant mit neuen Folgen ins Programm wiederaufgenommen werden. Wie Senderchef Volker Herres erklärte, fehle es derzeit schlichtweg an neuem Material und der technischen Umsetzung. Read more.

Hartmut Mehdorn übernimmt Moderation vom „Quizduell“

21. Mai 2014 ·

Richtiger Mann für die richtige Aufgabe: Hartmut Mehdorn.
Richtiger Mann für die richtige Aufgabe: Hartmut Mehdorn.

Berlin (EZ) | 21. Mai 2014 | "Ganz sicher wird heute Abend alles funktionieren", sagte der neue Moderator des Quizduells im Ersten, Hartmut Mehdorn. Zuletzt streikte die Technik und keine einzige Ausgabe der Spielshow konnte wie geplant stattfinden. Read more.