Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: rummenigge

“Bitte was? Den hatten wir schon mal??” – Bayern storniert eiligst Vertrag mit Heynckes nach Hinweis der Medien

5. Oktober 2017 ·

War zur großen Überraschung Rummenigges bereits zweimal Bayern-Trainer: Jupp Henyckes
War zur großen Überraschung Rummenigges bereits zweimal Bayern-Trainer: Jupp Henyckes

München (EZ) | 5. Oktober 2017 | Fast hätte Rekordmeister Bayern München zum dritten mal Jupp Heynckes als neuen Trainer eingestellt. Doch dank aufmerksamer Medien konnte Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge den Vertrag noch rechtzeitig stornieren. Er hätte schwören können, dass Heynckes noch nie Bayern-Trainer gewesen sei. Read more.

„Ein Spitzenverein wie wir braucht keinen Trainer“: Bayern verzichtet auf Ancelotti-Nachfolger

29. September 2017 ·

Von nun an ohne Trainer: Bayern-Boss Rummenigge (rechts) verzichtet auf einen Nachfolger für Ancelotti.
Von nun an ohne Trainer: Bayern-Boss Rummenigge (rechts) verzichtet auf einen Nachfolger für Ancelotti.

München (EZ) | 29. September 2017 | Nachdem sich der FC Bayern gestern von Trainer Carlo Ancelotti getrennt hat, gab der Verein heute bekannt, auf einen Nachfolger verzichten zu wollen. Karl-Heinz Rummenigge sagte, ein Spitzenverein wie Bayern brauche keinen Trainer, um erfolgreich zu sein. Read more.

FC Borussia Bayern Dortmund 09 bereitet sich auf neue Saison vor

29. April 2016 ·

Freut sich auf seine Zeit beim FCBBD09: Mats Hummels.
Freut sich auf seine Zeit beim FCBBD09: Mats Hummels.

München (EZ) | 29. April 2016 | Drei Spieltage vor Schluss plant der FC Borussia Bayern Dortmund 09 bereits für die neue Bundesligasaison. Wie Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge ankündigte, sollen dafür noch vier bis fünf weitere Spieler sowie als neuer Zusatztrainer Thomas Tuchel verpflichtet werden. Read more.