Schlagwort: olympische spiele

Kompromiss gefunden: Olympische Spiele sollen zwei Monate später nochmal mit Fans, aber ohne Sportler stattfinden

9. Juli 2021 ·

Zuschauer im Stadion - aber ohne sportliche Veranstaltung. Das soll nun möglich sein.

Tokio (EZ) | Nachdem die japanische Regierung gestern bekannt gab, dass die Olympischen Spiele nun doch komplett ohne Publikum stattfinden sollen, dürfen Fans heute wieder hoffen: Zwei Monate nach der Veranstaltung sollen Zuschauer ins Stadion gelassen werden – dann jedoch ohne sportliche Wettkämpfe.

(mehr …)

Glückwunsch: Erste Doping-Medaille bei Olympia geht nach Deutschland

21. Februar 2014 ·

Kann ihr Glück noch gar nicht fassen: Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle hat die erste Dopingmedaille bei den diesjährigen Olympischen Spielen in Sotschi gewonnen.
Kann ihr Glück noch gar nicht fassen: Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle hat die erste Dopingmedaille bei den diesjährigen Olympischen Spielen in Sotschi gewonnen.

Sotschi (EZ) | 21. Februar 2014 | Kurz vor Ende der Olympischen Spiele darf sich Deutschland über eine weitere große Auszeichnung freuen: Die seit Wochen bereits von Sportlern und Zuschauern erwartete erste Doping-Medaille geht an die deutsche Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle. Weitere Medaillen werden erwartet. (mehr …)

Sotschi: Teuersten Winterspiele seit 2010 sind eröffnet

7. Februar 2014 ·

Heute wurden die Olympischen Winterspiele in Sotschi feierlich eröffnet.
Heute wurden die Olympischen Winterspiele in Sotschi feierlich eröffnet.

Sotschi (EZ) | 7. Februar 2014 | In der russischen Schwarzmeerstadt Sotschi wurden soeben die teuersten Olympischen Winterspiele seit den Spielen von 2010 mit einer großen Eröffnungsshow eröffnet. Mehr als 40 Milliarden Dollar sollen in die Spiele bislang investiert worden sein, die realen Kosten dürften weitaus höher ausfallen. (mehr …)

Terrorgefahr: 500.000 Russlandreisende auf Flughäfen in aller Welt wegen Zahnpasta-Besitzes festgenommen

6. Februar 2014 ·

Binnen kürzester Zeit wurden allein auf dem Frankfurter Flughafen hunderte Zahnpastatuben sichergestellt. Auffällig häufig dabei und daher als besonders gefährlich eingtestuft ist die Dentagard (rechts im Bild).
Binnen kürzester Zeit wurden allein auf dem Frankfurter Flughafen hunderte Zahnpastatuben sichergestellt. Auffällig häufig dabei und daher als besonders gefährlich eingtestuft ist die Dentagard (rechts im Bild).

Frankfurt/ Moskau (EZ) | 06. Februar 2014 | Auf mehreren großen Flughäfen weltweit kam es heute im Laufe des Vormittages zu hunderttausenden Festnahmen von Reisenden Richtung Russland. Weitere sollen folgen. Damit reagieren die Fluggesellschaften auf die Warnungen der US-Geheimdienste, die berichteten, dass Terroristen unbemerkt Sprengstoffbestandteile in Zahnpastatuben schmuggeln und während des Fluges Bomben bauen könnten. (mehr …)