Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: nato

70 Jahre Nato! Diese Kriege hat das Militärbündnis in seiner Geschichte verhindert

4. Dezember 2019 ·

Die Nato. Besser als ihr Ruf.

Die Nato feiert derzeit in London ein Jubiläum: Seit stolzen 70 Jahren gibt es sie bereits. Viele Menschen kritisieren das Militärbündnis aber und sehen keinen Sinn hinter der Nato, vor allem nach dem Ende des Kalten Kriegs. Wir haben für Sie ein paar Erfolgsgeschichten zusammengestellt. Sie werden feststellen: Die Welt sähe anders aus, wenn es die Nato nicht gebe. Read more.

“Ach, so geht das!”: Merkel will deutschen Kampfflieger von Türkei abschießen lassen, um Beziehungen zu normalisieren

9. August 2016 ·

Berlin (EZ) | 9. August 2016 | Angela Merkel will die Beziehungen zur Türkei normalisieren. Mit Blick auf den Besuch des türkischen Staatschefs Erdogan heute in Russland kam ihr der rettende Einfall: sie hat dem Kabinett die Idee unterbreitet, Deutschland sollte eines seiner Militärflugzeug von der türkischen Luftwaffe abschießen lassen.  Read more.

Der Winter kommt: Russische Kampfflieger ziehen gen Westen

30. Oktober 2014 ·

Ein wunderschönes Bild zeichnete sich in den vergangenen Tagen am europäischen Himmel ab: Russische Kampfflieger ziehen gen Westen.
Ein wunderschönes Bild zeichnete sich in den vergangenen Tagen am europäischen Himmel ab: Russische Kampfflieger ziehen gen Westen.

Moskau/Brüssel (EZ) | 30. Oktober 2014 | Der Nato ist es gelungen, ein atemberaubendes Naturschauspiel in der Luft festzuhalten und der Öffentlichkeit zu präsentieren: Russische Kampfflugzeuge verlassen die kalten Regionen Russlands und machen sich auf den weiten Weg Richtung Westen. Im April nächsten Jahres wird mit ihrer Rückkehr gerechnet. Read more.

“Regierung richtet Waffen gegen das eigene Volk”: Russland nun doch bereit zu Militäreinsatz in Syrien

24. April 2014 ·

Musste alles neu überdenken: Wladimir Putin.
Musste alles neu überdenken: Wladimir Putin.

Moskau (EZ) | 24. April 2014 | Russlands Präsident Wladimir Putin hat seine Haltung zum Syrienkonflikt geändert. Nach dem Militäreinsatz der ukrainischen Armee im Osten des Landes sagte Putin, er werde nicht dulden, "dass eine Regierung auf das eigene Volk schießt". Schlagartig wurde ihm die Bedeutung dieses Satzes in Bezug auf Syrien klar. Read more.

Putin will 100. Jahrestag des Ersten Weltkriegs mit Drittem Weltkrieg gedenken

8. April 2014 ·

Zum Gedenken an den ersten Weltkrieg wird es solche Bilder dieses Jahr in Europa wieder geben.
Zum Gedenken an den ersten Weltkrieg wird es solche Bilder dieses Jahr in Europa wieder geben.

Moskau/Berlin (EZ) | 8. April 2014 | Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich etwas ganz Besonderes ausgedacht, um an den 100. Jahrestag des Ausbruchs des ersten Weltkriegs feierlich zu erinnern: zum Gedenken will Russland den Dritten Weltkrieg beginnen und damit den gebührenden Rahmen für das Jubiläum liefern. Read more.

Endlich Einigung: Krim wird Kolonie für Homosexuelle

4. April 2014 ·

Wladimir Putin.
Wladimir Putin.

Sewastopol/Moskau (EZ) | 4. April 2014 | Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich zusammen mit der neuen ukrainischen Führung endlich auf eine für alle Seiten zufriedenstellende Nutzung der Krim geeinigt: die Halbinsel soll eine unter russischer Verwaltung stehende Kolonie für Homosexuelle aus aller Welt werden. Read more.