Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: Justiz

Gescheiterte Existenz: Mann verklagt seine Eltern, weil er nicht abgetrieben wurde

20. Februar 2020 ·

Könnte auch kein Leben führen: Jürgen L. (38) klagt gegen seine Eltern, weil sie ihn damals nicht abgetrieben haben.
Könnte auch kein Leben führen: Jürgen L. (38) klagt gegen seine Eltern, weil sie ihn damals nicht abgetrieben haben.

Nürnberg (EZ) | Ein Mann aus Nürnberg hat Klage gegen seine Eltern eingereicht. Wie sein Anwalt mitteilte, geht es um den Vorwurf, dass sie den 38-Jährigen vor knapp 39 Jahren nicht abgetrieben hätten.

„Mit Vorratsdatenspeicherung wäre das nicht pass–„: CSU-Politiker bricht Statement zu Anis Amri mitten im Satz ab

5. Januar 2017 ·

Der Attentäter Anis Amri, der am 19. Dezember mit einem LKW in einen Berliner Weihnachtsmarkt raste.
Der Attentäter Anis Amri, der am 19. Dezember mit einem LKW in einen Berliner Weihnachtsmarkt raste.

Kloster Seeon (EZ) | 5. Januar 2016 | Was wollte er bloß sagen? Das wird wohl für immer das Geheimnis eines CSU-Politikers bleiben, der am Rande der CSU-Klausur die neusten Erkenntnisse zum Terroristen Anis Amri kommentieren wollte. Read more.

100. Geburtstag: Bundesanwalt gedenkt Franz-Josef Strauß mit Anklage gegen netzpolitik.org

31. Juli 2015 ·

Würde dieses Jahr seinen 100. Geburtstag feiern: Franz-Josef Strauß.
Würde dieses Jahr seinen 100. Geburtstag feiern: Franz-Josef Strauß.

Berlin/Karlsruhe (EZ) | 31. Juli 2015 | In diesem Jahr würde der legendäre Franz-Josef Strauß 100 Jahre alt. Um seiner würdig zu gedenken, hat sich der Generalbundesanwalt etwas ganz Besonderes einfallen lassen: in Anlehnung an Strauß' Verdienste um die Pressefreiheit hat er Anklage wegen Landesverrats gegen das Blog netzpolitik.org erhoben. Read more.

Millionenfache Urheberrechtsverletzung: Charlie Hebdo verschickt Abmahnungen wegen „Je suis Charlie“-Bildes

12. Januar 2015 ·

Zahlreiche Menschen auf der ganzen Welt haben dieses Werk genutzt, ohne die Genehmigung dafür zu haben.
Zahlreiche Menschen auf der ganzen Welt haben dieses Werk genutzt, ohne die Genehmigung dafür zu haben.

Paris (EZ) | 12. Januar 2015 | Nach dem Anschlag auf die französische Satirezeitung Charlie Hebdo teilten Millionen Menschen auf der ganzen Welt ein von dem Magazin erstelltes Bild mit dem Slogan "Je suis Charlie" - größtenteils ohne Genehmigung. "Etliche haben das Werk sogar ausgedruckt und öffentlich zugänglich gemacht", echauffiert sich der Anwalt der Zeitschrift. Read more.

Schutz vor Polizeigewalt: Schwarze Jungen sollen in bewachten, ummauerten Gebäuden wohnen

27. November 2014 ·

In solchen Schutzheimen sollen die schwarzen Jugendlichen vor der Polizei geschützt werden.
In solchen Schutzheimen sollen die schwarzen Jugendlichen vor der Polizei geschützt werden.

Washington, D.C. (EZ) | 27. November 2014 | Um schwarze männliche Jugendliche besser vor Polizeigewalt schützen zu können, soll diese Bevölkerungsgruppe nun in abgeschirmten, ummauerten, umzäunten, mit Stacheldraht gesicherten und mit Gittertüren versehenen Gebäuden untergebracht werden. Read more.

Verschärftes Gesetz gegen Kinderpornografie: Millionen freuen sich auf Verbot von Anne-Geddes-Büchern

18. September 2014 ·

Bald zum Glück verboten: Bilder der Fotografin Anne Geddes. Hier exemplarisch ein Kind in entwürdigender Pose.
Bald zum Glück verboten: Bilder der Fotografin Anne Geddes. Hier exemplarisch ein Kind in entwürdigender Pose.

Berlin (EZ) | 18. September 2014 | Justizminister Heiko Maas kündigte eine härtere Gangart gegen Kinderpornografie an; u.a. sollen Fotografien von unbekleideten Kindern unter Strafe gestellt werden. Millionen Menschen mit Geschmack freuen sich nun auf das baldige Verbot von Bildbänden und Kalendern der Fotografin Anne Geddes.  Read more.

„Bloß nichts verkehrt machen“: Hoeneß meldet seine Zelle als Zweitwohnung an

15. Mai 2014 ·

Will jetzt alles richtig machen: Uli Hoeneß, Vorbild für viele Deutsche.
Will jetzt alles richtig machen: Uli Hoeneß, Vorbild für viele Deutsche.

München (EZ) | 15. Mai 2014 | Mindestens drei Abgeordnete des Bundestags haben jahrelang ihre Berliner Wohnungen nicht als Zweitwohnsitz angemeldet und demnach auch keine dafür fällige Steuern entrichtet. Das hat einen prominenten Verurteilten aufgeschreckt: Um bloß nichts falsch zu machen, hat der künftige Häftling Uli Hoeneß seine Zelle bereits als Zweitwohnung angemeldet. Read more.

Sozialdienst: Berlusconi baut Villa um in Heim für mutterlose, jugendliche Marokkanerinnen

15. April 2014 ·

Italiens ehemaliger Ministerpräsident Silvio Berlusconi.
Italiens ehemaliger Ministerpräsident Silvio Berlusconi.

Mailand/Rom (EZ) | 15. April 2014 | Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi wird nicht zu einem Hausarrest verurteilt, dafür muss er aber Sozialstunden ableisten. Zu diesem Zweck bot er großzügig an, sein Villen in Heime für geflohene und von ihren Eltern getrennte minderjährige Nordafrikanerinnen umzubauen. Read more.

Elbphilharmonie und BER freuen sich auf die Hoeneß-Millionen

14. März 2014 ·

Die Elbphilharmonie in Hamburg. Deutlich zu erkennen: kaum ein anderes Projekt in Deutschland kann mehr von den Hoeneß-Millionen profitieren.
Die Elbphilharmonie in Hamburg. Deutlich zu erkennen: kaum ein anderes Projekt in Deutschland kann mehr von den Hoeneß-Millionen profitieren.

Hamburg/München/Berlin (EZ) | 14. März 2014 | Die sich im Bau befindlichen Großprojekte Elbphilharmonie in Hamburg und der neue Flughafen in Berlin freuen sich eigenen Angaben zufolge auf die Steuermillionen, die Uli Hoeneß demnächst nachzahlen wird. Sie würden dringend benötigt. Read more.

Anwalt von Schufa-Klägerin hat „so ein Gefühl“, dass seine Mandantin ihn nicht bezahlen kann

29. Januar 2014 ·

Die Schufa zählt den bekanntesten Unternehmen Deutschlands.
Die Schufa zählt den bekanntesten Unternehmen Deutschlands.

Karlsruhe (EZ) | 29. Januar 2014 | Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass die Kreditauskunftei Schufa ihre Bonitätsberechnungsformel nicht offenlegen muss. Geklagt hatte eine Angestellte aus Hessen, der ein Kredit für ein Auto nicht gegeben wurde. Nun hat der Anwalt der Klägerin das "ungute Gefühl, dass sie seine Rechnung nicht bezahlen" könne. Read more.

Forscher entdecken Reste von Christian Wulffs Anstand

11. Februar 2012 ·

Christian Wulff in seiner Zeit als Ministerpräsident Niedersachsens. Damals verlor er, so die Forscher aus Hamburg, den größten Teil seiner persönlichen Integrität.
Christian Wulff in seiner Zeit als Ministerpräsident Niedersachsens. Damals verlor er, so die Forscher aus Hamburg, den größten Teil seiner persönlichen Integrität.

Berlin (EZ) | 11. Februar 2012 | Archäologen der Universität Hamburg haben nach monatelanger Suche Spuren von Christian Wulffs Anstand entdeckt. Auch Reste seines Ehrgefühls konnten ausgegraben werden. Read more.

Max Mustermann verklagt die Bundesrepublik

27. Juni 2010 ·

Fallingbostel (EZ) | Max Mustermann aus dem niedersächsischen Soltau-Fallingbostel hat Klage gegen die Bundesrepublik erhoben. Der Vorwurf lautet auf Verunglimpfung und Bloßstellung seines Namens mit teils verheerenden Folgen für den Kläger. Read more.