Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: fidel castro

Gerhard Schröder von Bundesregierung zur Trauerfeier nach Kuba geschickt, um Zigarren und Rum für alle zu besorgen

30. November 2016 ·

Hatte noch etwas in Kuba zu erledigen: Gerhards Schröder.
Hatte noch etwas in Kuba zu erledigen: Gerhards Schröder.

Havanna (EZ) | 30. November 2016 | Viele fragten sich, warum Altkanzler Gerhard Schröder zu Castros Trauerfeier nach Havanna geschickt wurde. Offiziell wurde er entsandt, weil aus der Regierung keiner Zeit hatte. Nun stellt sich heraus: Schröder sollte fürs Kabinett kubanische Zigarren und feinsten Rum kaufen, um die Bestände aufzufüllen. Read more.

Als US-Präsident getarnter CIA-Agent soll endlich Castro umbringen

21. März 2016 ·

Ist ganz kurz vor seinem Ziel: Der CIA-Agent, der sich als US-Präsident getarnt an Castro heranschleichen will.
Ist ganz kurz vor seinem Ziel: Der CIA-Agent, der sich als US-Präsident getarnt an Castro heranschleichen will.

Havanna/Washington (EZ) | 21. März 2016 | Seit 1959 versuchen amerikanische Geheimdienste, den kubanischen Revolutionsführer und ehemaligen Staatschef Fidel Castro umzubringen. Nachdem explodierende Zigarren, Giftgas- und Pillen nichts gebracht haben, versucht sich nun ein als US-Präsident getarnter Agent an dem Vorhaben. Read more.