Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: fdp

„Wir wollen jede einzelne Minute wieder haben!“: Merkel beschließt offizielle Zeitumstellung zurück auf den 18. Oktober

20. November 2017 ·

Will mit der Zeitumstellung verhindern, dass die letzten vier Wochen völlig umsonst gewesen waren: Angela Merkel.
Will mit der Zeitumstellung verhindern, dass die letzten vier Wochen völlig umsonst gewesen waren: Angela Merkel.

Berlin (EZ) | 20. November 2017 | Nach dem überraschenden Aus der Sondierungsgespräche gestern Nacht gab Bundeskanzlerin Angela Merkel soeben bekannt, die vergangenen vier Wochen als offiziell "ungeschehen" zu erklären. Deutschland werde heute Nachmittag durch eine gesetzlich vereinbarte Zeitumstellung zurück auf Mittwoch, den 18. Oktober gesetzt. Read more.

“Oh, ich darf Innenminister bleiben?” – de Maizière freut sich über Jamaika-Bekenntnis zur “schwarzen Null”

25. Oktober 2017 ·

Thomas de Maizière kommentiert die ebenso unerwartete wie erfreuliche Nachricht.

Berlin (EZ) | 25. Oktober 2017 | Die Sondierungsgespräche schreiten effektiv voran. Einen freut das ganz besonders, der eigentlich schon abgeschrieben war: Bundesinnenminister Thomas de Maizière entnahm den Zeitungen hocherfreut, dass die Jamaika-Koalition offenbar an der schwarzen Null festhalten möchte.  Read more.

K-Frage endlich geklärt: Es wird auch 2017 eine/n Kanzler/in geben

30. August 2016 ·

Für den Fall, dass es keinen Kanzler nach Angela Merkel geben sollte, gab es schon mannigfaltige Überlegungen, was mit dem Kanzleramt zu machen sei. Ganz vorne war der Vorschlag, daraus ein Kaufhaus zu machen. Diese Gedankenspiele sind nun obsolet.
Für den Fall, dass es keinen Kanzler nach Angela Merkel geben sollte, gab es schon mannigfaltige Überlegungen, was mit dem Kanzleramt zu machen sei. Ganz vorne war der Vorschlag, daraus ein Kaufhaus zu machen. Diese Gedankenspiele sind nun obsolet.

Berlin (EZ) | 30. August 2016 | Die in den Medien breit diskutierte so genannte K-Frage ist beendet: Die Bundesregierung gab heute bekannt, dass es auch im kommenden Jahr einen Regierungschef geben wird. Read more.

FDP bereitet Ausflug zum Tag der offenen Tür des Bundestags vor

29. August 2016 ·

Einmal in den Bundestag - dieser Traum geht für FDP-Politiker am nächsten Sonntag zum tag der offenen Tür in Erfüllung, wenn sie sich rechtzeitig anmelden.

Berlin (EZ) | 29. August 2016 | Endspurt für interessierte FDP-Politiker! Wenn auch sie mal einen Blick in den Bundestag werfen wollen, müssen sie sich bis Mittwoch in der FDP-Zentrale anmelden. Die Partei bereitet nämlich zum Tag der offenen Tür des Parlamentes (4. September) Bustouren aus allen Teilen des Landes vor.  Read more.

Zu einfarbig: FDP will etwas Gelb in Brandenburger rot-rote Koalition bringen

9. Oktober 2014 ·

Nach Ansicht vieler FDP-Mitglieder um einiges schöner als nur rot: Rot-rot-gelb.
Nach Ansicht vieler FDP-Mitglieder um einiges schöner als nur rot: Rot-rot-gelb.

Potsdam (EZ) | 9. Oktober 2014 | Drei Wochen nach der Landtagswahl in Brandenburg haben sich die SPD und die Linke darauf geeinigt, ihre Koalition fortzuführen. Doch nach Meinung einiger FDP-Politiker ist die rot-rote Koalition zu einfarbig. Brandenburgs FDP-Fraktionschef Andreas Büttner bot deshalb an, etwas Gelb beizusteuern.  Read more.

Manipulationsskandal beim ZDF: FDP fordert Wiederholung der Bundestagswahl

14. Juli 2014 ·

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) steht im Verdacht, die deutsche Geschichte massiv manipuliert zu haben.
Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) steht im Verdacht, die deutsche Geschichte massiv manipuliert zu haben.

Mainz (EZ) | 14. Juli 2014 | Die FDP fordert nach dem jüngst bekannt gewordenen Manipulationsskandal beim ZDF die Wiederholung der letzten Bundestagswahl. Der Sender hatte zugeben müssen, die Ergebnisse der Ranking-Show "Deutschlands Beste!" massiv beeinflusst zu haben. Nicht auszuschließen, so die FDP, dass auch die Wahlsendung des ZDF nicht der Richtigkeit entsprach. Und das Spiel um Platz 3 bei der WM. Read more.

FDP-Spitze fällt keine Pointe zum Wegfall der 3%-Hürde ein

26. Februar 2014 ·

Weiß noch nicht, wie sie auf das Urteil des BVG angemessen reagieren soll: die ruhmreiche FDP.
Weiß noch nicht, wie sie auf das Urteil des BVG angemessen reagieren soll: die ruhmreiche FDP.

Berlin/Karlsruhe (EZ) | 26. Februar 2014 | Die 3% -Hürde bei Europawahlen ist grundgesetzwidrig, das entschied heute das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Auf Nachfrage fällt der Führung der FDP zu dem Urteil leider keine passende Pointe ein. Read more.

Regierungspläne: FDP soll Opposition im Bundestag vergrößern

12. Februar 2014 ·

Geht es nach den Plänen der Regierungsparteien - und es geht nach den Plänen der Regierungsparteien - wird die FDP demnächst wieder im Bundestag sitzen und die Opposition verstärken.
Geht es nach den Plänen der Regierungsparteien - und es geht nach den Plänen der Regierungsparteien - wird die FDP demnächst wieder im Bundestag sitzen und die Opposition verstärken.

Berlin (EZ) | 12. Februar 2014 | Seit der Bundestagswahl hat die Opposition im Bundestag nur noch 20 Prozent der Sitze und damit einen großen Teil ihrer Rechte eingebüßt; seitdem streitet sich die Große Koalition mit Linken und Grünen über eine Ausweitung der Minderheitenrechte. Nun kommt Bewegung in die Sache: die Regierung schlägt vor, die FDP wieder ins Parlament zu holen. Read more.

Schwerkranke FDP setzt sich “aus eigener Betroffenheit” stark für Sterbehilfe ein

15. Januar 2014 ·

Kämpft für die aktive Sterbehilfe in Deutschland: der Vizevorsitzende der sich im Endstadium befindlichen FDP.
Kämpft für die aktive Sterbehilfe in Deutschland: der Vizevorsitzende der sich im Endstadium befindlichen FDP.

Berlin (EZ) | 15. Januar 2014 | Die CDU will in dieser Legislatur die Sterbehilfe in Deutschland in jeder Form verbieten. Nun meldete sich die dem Tode geweihte FDP aus der Palliativstation und plädierte in einem sehr persönlichen Statement für die aktive Sterbehilfe. Read more.

Neue Perspektiven: Philipp Rösler will thailändischer Ministerpräsident werden

12. Dezember 2013 ·

Eine für viele offene Frage: wie kommt Philipp Rösler auf die Idee, in Thailand Ministerpräsident zu werden?
Eine für viele offene Frage: wie kommt Philipp Rösler auf die Idee, in Thailand Ministerpräsident zu werden?

Berlin/Bangkok (EZ) | 12. Dezember 2013 | Wenige Tage, nachdem Philipp Rösler den Vorsitz der FDP abgegeben hat, hat er sich zu seiner Zukunft geäußert. Die politische Entwicklung in Thailand biete ihm neue Perspektiven, so Rösler: bei den Neuwahlen will er als Regierungschef kandidieren. Lange wurde gerätselt, was Philipp Rösler nach seinem Ausscheiden aus der aktiven deutschen Spitzenpolitik nun machen würde. Die FDP, der er drei Jahre lang vorstand, ist nach der Bundestagswahl in der Bedeutungslosigkeit verschwunden; für ihn selber… Read more.

Gesamte FDP kündigt Rücktritt an

23. September 2013 ·

Ist weg: die FDP.
Ist weg: die FDP.

Berlin (EZ) | 23. September 2013 | Nach dem desaströsen Abschneiden der FDP bei der Bundestagswahl kündigten die Liberalen nun Konsequenzen an. Weil sie erstmals den Einzug in den Bundestag verpasste, will sich die Partei nun geschlossen aus der Politik zurückziehen. Read more.

Aus Langeweile: EU-Abgeordnete besucht EU-Parlament

4. November 2012 ·

Die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin am Morgen bei der Besichtigung des Europäischen Parlaments in Straßburg. Seit 2004 ist sie Abgeordnete.

Straßburg (EZ) | 04. November 2011 | Silvana Koch-Mehrin, Abgeordnete für die FDP im Europäischen Parlament, hat dem EU-Parlament überraschend einen Besuch abgestattet. Nach eigener Aussage fiel ihr Zuhause einfach "die Decke auf den Kopf". Read more.