Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: em

„Nur Europameister??“ – Ronaldo bricht nach Missverständnis über Turnier in Tränen aus

11. Juli 2016 ·

Enttäuscht vom Turnier: Christiano Ronaldo.
Enttäuscht vom Turnier: Christiano Ronaldo.

Paris (EZ) | 11. Juli 2016 | Kurz nach dem Sieg gegen Frankreich reckte Christiano Ronaldo noch strahlend den Pokal in die Höhe - doch keine acht Minuten später folgte die Ernüchterung. Wie Teamkollegen und Beobachter berichteten, soll der Portugal-Star in Tränen ausgebrochen sein, nachdem man ihm erklärt habe, dass er Europa- und nicht Weltmeister geworden sei. Read more.

Wayne Rooneyson freut sich aufs Viertelfinale mit seinen Isländern

28. Juni 2016 ·

Islands neuer Nationalspieler Wayne Rooneyson.
Islands neuer Nationalspieler Wayne Rooneyson.

Nizza (EZ) |28. Juni 2016 | Es war DIE Sensation der EM: Außenseiter Island besiegte England im Achtelfinale mit 2:1 und schaffte den historischen Einzug ins Viertelfinale. Nach der Partie äußerte sich „Wayne Rooneyson“ und teilte mit, dass er sich bereits riesig auf die Partie gegen den EM-Gastgeber freue: „Wir Isländer sind bereit für Frankreich!“ Read more.

Aktuell bester Tabellenerster der EM nach Meinung von 82 Mio. Bundestrainern nicht gut genug

22. Juni 2016 ·

Ein kleiner Teil der Bundestrainer verfolgte das Spiel gestern am Brandenburger Tor.
Ein kleiner Teil der Bundestrainer verfolgte das Spiel gestern am Brandenburger Tor.

Paris/Berlin (EZ) | 22. Juni 2016 | Mit 1:0 schlug das deutsche Team gestern Nordirland und konnte die Tabelle C als Gruppenerster abschließen. Mehr noch: Die DFB-Elf hat kein Spiel verloren und noch kein Gegentor kassiert, damit ist sie der aktuell beste Tabellenerster der EM. Doch so wirklich zufrieden ist nach dem Spiel niemand. Direkt nach der Partie meldeten sich 82 Mio. Bundestrainer zu Wort und kritisierten die Leistung der Nationalmannschaft. Read more.

Russland droht, bei EM-Ausschluss sämtliche Nationen zur WM 2018 ebenfalls auszuschließen

14. Juni 2016 ·

Freut sich auf die WM im eigenen Land: Russlands Präsident Vladimir Putin.
Freut sich auf die WM im eigenen Land: Russlands Präsident Vladimir Putin.

Paris/Moskau (EZ) | 14. Juni 2016 | Heute gab die Uefa bekannt, dass Russland im Falle erneuter Krawalle das sofortige EM-Aus droht. Dies nahm der russische Verband zum Anlass, abermals eine Drohung auszusprechen: Sollte das russische Team tatsächlich von der EM ausgeschlossen werden, werde WM-Gastgeber Russland sämtliche Nationen von der Weltmeisterschaft 2018 disqualifizieren und aus dem Land schmeißen. Read more.

DFB-HAMMER: Geburtstagskind Reus streicht Jogi Löw von Gästeliste

31. Mai 2016 ·

Marco Reus (Links) feiert heute Geburtstag. Jedoch ohne Jogi Löw (rechts), der die Welt nicht mehr versteht.
Marco Reus (Links) feiert heute Geburtstag. Jedoch ohne Jogi Löw (rechts), der die Welt nicht mehr versteht.

Dortmund (EZ) | 31. Mai 2016 | Heute feiert Fußballer Marco Reus seinen 27. Geburtstag. Doch völlig unerwartet hat der Dortmund-Star heute Mittag einen Namen von seiner Gästeliste gestrichen: Den von Bundestrainer Jogi Löw. Eigenen Angaben zufolge soll es sonst „zu voll“ in seinem Haus geworden sein. Read more.

Flüchtlingskrise vergessen: Ganz Deutschland lacht gemeinsam über Holland

14. Oktober 2015 ·

Ein Bild aus erfolgreicheren Tagen, als die Holländer noch an Turnieren teilnahmen. Hier: Die EM 2012.
Ein Bild aus erfolgreicheren Tagen, als die Holländer noch an Turnieren teilnahmen. Hier: die EM 2012.

Amsterdam/Berlin (EZ) | 14. Oktober 2015 | Ganz Deutschland liegt sich in den Armen und lacht. Durch die verpasste EM-Qualifikation der Holländer haben die deutschen Bundesbürger für einen Moment die Flüchtlingskrise und ihre Sorgen sowie ihre geteilten Ansichten zu diesem Thema vergessen und singen stattdessen gemeinsam den Klassiker "Ohne Holland fahr'n wir zur EM". Read more.

„Der holt doch nie einen Titel!“ – Fans fordern Rücktritt von Jogi Löw

15. Oktober 2014 ·

Hat in den Augen vieler Fans einmal mehr als Trainer versagt: Joachim "Jogi" Löw.
Hat in den Augen vieler Fans einmal mehr als Trainer versagt: Joachim "Jogi" Löw.

Gelsenkirchen (EZ) | 15. Oktober 2014 | Erst die 0:2-Niederlage gegen Polen und nun ein mageres Unentschieden gegen Irland: Die DFB-Elf tut sich schwer mit der Qualifikation für die EM 2016 in Frankreich. Nun werden erste Stimmen laut, die einen Rücktritt von Bundestrainer Joachim Löw fordern. Viele Fans bezweifeln, dass Deutschland je einen Titel unter Löw holen wird. Read more.