Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Schlagwort: amerika

Auch das noch: FBI will alte E-Mails von Lincoln, Kennedy und Nixon untersuchen

2. November 2016 ·

Hatte auch er schon was zu verheimlichen? Angeblich existieren keine offiziellen E-Mails von Abraham Lincoln.
Hatte auch er schon was zu verheimlichen? Angeblich existieren keine offiziellen E-Mails von Abraham Lincoln.

Washington, D.C. (EZ) | 2. November 2016 | Die E-Mail-Affäre überschattet weiterhin den Wahlkampf von Hillary Clinton. Nun kam heraus: Das FBI will auch von früheren Präsidenten tausende E-Mails untersuchen. Darunter John F. Kennedy, Richard Nixon und Abraham Lincoln. Read more.

„Wenn ich Merkel bin, ist Trump Seehofer!“ – Clinton wehrt sich gegen Merkel-Vergleich

16. August 2016 ·

Seehofer, Merkel, Trump und Clinton (von links oben nach rechts unten).
Seehofer, Merkel, Trump und Clinton (von links oben nach rechts unten).

New York/Berlin (EZ) | 16. August 2016 | Donald Trump hat Hillary Clinton als „Merkel Amerikas“ bezeichnet. Das lässt die Präsidentschaftskandidatin der Demokraten nicht auf sich sitzen. In einer Rede bezeichnete sie Trump nun wiederum als Seehofer Amerikas. Die Republikaner sind außer sich. Read more.

Amerika feiert Jubiläum: Zum 500. Mal fordert ein US-Präsident schärfere Waffengesetze

3. Dezember 2015 ·

Hat seinen Platz in den Geschichtsbüchern seit gestern sicher: US-Präsident Barack Obama.
Hat seinen Platz in den Geschichtsbüchern seit gestern sicher: US-Präsident Barack Obama.

Washington, D.C./San Bernardino (EZ) | 3. Dezember 2015 | Große Jubiläumsfeier in den USA. Dank des gestrigen Attentats im kalifornischen San Bernardino mit mindestens 14 Toten durfte der amerikanische Präsident bereits zum 500. Mal schärfere Waffengesetze fordern. Zur Feier des Tages wurden 500 Gewehrsalven in die Luft gefeuert. Read more.

Obama: „Amerikaner haben die Türkei entdeckt“

17. November 2014 ·

"Da ist die Türkei". Obama zeigt den Journalisten, wo genau die von den Amerikanern entdeckte Türkei liegt.
"Da ist die Türkei". Obama zeigt den Journalisten, wo genau die von den Amerikanern entdeckte Türkei liegt.

Washington, D.C./Ankara (EZ) | 17. November 2014 | Nachdem der türkische Staatspräsident Recep Erdogan am Wochenende die Fachwelt mit der These überraschte, Muslime hätten noch vor Christoph Kolumbus Amerika entdeckt, folgte heute eine ebenso unerwartete Erklärung von US-Präsident Barack Obama. Demnach hätten die Amerikaner vor rund 120 Jahren die Türkei entdeckt. Read more.