Weil Kunden sich dort abkühlen können: Supermärkte erheben Eintrittsgeld

18. Juni 2021 ·

Nürnberg (EZ) | Deutschland stöhnt unter der Hitzeglocke. Viele Menschen verbringen deswegen mehr Zeit als nötig im Supermarkt, wo es deutlich kühler ist als draußen oder Zuhause. Die ersten Ketten haben nun Eintrittsgelder eingeführt.

So erheben zum Beispiel mehrere Filialen einer bundesweiten Kette in Hannover seit letzter Woche einen Eintritt in Höhe von 5 Euro. »Für Familien – zwei Erwachsene, bis zu drei Kinder – gibt es eine Familienkarte«, erläutert der Filialleiter Hubertus Kellner. »Die kostet 18 Euro.«



Das Angebot wird angenommen: Der Temperaturunterschied liegt bei mehr als 10 Grad. »Vor allem im Bereich der Kühlprodukte ist es sehr beliebt, dort erheben wir einen Zuschlag von 3 Euro pro Person«, erläutert Kellner. »Allerdings sollte man hier früh genug erscheinen, da bereits kurz nach Öffnung die besten Plätze mit Handtüchern belegt sind.«

Viele andere Supermärkte legen nach. Im ganzen Bundesgebiet wird mittlerweile Eintritt verlangt. Bisher sperren sich aber vor allem Discounter dagegen, denn der Aufwand für die Anschaffung eines eigenen Tickestsystems sei nicht zu unterschätzen.

(BSCH)



  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (1)
  • Hundsmiserabel (2)
  • Mir egal (1)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (4)


Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



In category:GESELLSCHAFT
Next Post

Windows 11 kommt! Was Sie jetzt unbedingt machen müssen

Berlin (EZ) | Microsoft hat das neue Betriebssystem Windows 11 angekündigt. Was Sie als PC-Nutzerinnen und -nutzer nun unbedingt machen müssen – falls Sie es nicht schon längst getan haben – erklären wir Ihnen hier. Vor wenigen Tagen hat der…
Read
Previous Post

Weltgesundheitsorganisation stuft Intelligenz endlich als Behinderung ein

Genf (EZ) |  Sie verhalten sich komisch, reden merkwürdig und scheinen in ihrer eigenen Welt zu leben: intelligente Menschen. Nun bekommen sie endlich die Hilfe, die sie benötigen, um ein normales Leben zu führen: Die WHO stuft einen hohen IQ…
Read
Random Post

Hälfte des Kanzleramt-Etats geht für Treffen mit den SPD-Ministern drauf

Berlin (EZ) | 23. November 2016 | Heute wurde im Bundestag der Etat der Kanzlerin besprochen. Dabei kam heraus, dass mittlerweile gut die Hälfte des Budgets allein für die Treffen und Besprechungen mit den SPD-Ministern draufgeht. Eine Erhöhung des Etats…
Read
Random Post

„In drei Jahren“: Schäuble stellt neue Formel zum Renteneintrittsalter vor

Berlin (EZ) | Weil die Lebenserwartungen steigen, plädiert Finanzminister Schäuble (CDU) für einen späteren Rentenbeginn. Um die Bürger zu beruhigen und zu vermeiden, dass man alle paar Jahre wieder ein neues Eintrittsalter festsetzen muss, präsentierte Schäuble heute eine neue Formel.…
Read
Random Post

Nachdem alle Blätter vom Baum gefallen sind: Frau findet ihre seit Frühjahr vermisste Katze wieder

Sechs Monate nach dem Verschwinden ihrer Katze hat eine Frau aus Saarbrücken nun traurige Gewissheit. Am 11. Mai dieses Jahres hat sie das Tier zuletzt gesehen, jetzt wurden die Überreste auf einem Baum im Garten der Frau entdeckt. »Offenbar ist…
Read
Random Post

Bundesregierung beschließt Verlängerung der gesetzlichen Schwangerschaft

Berlin (EZ) | Nach monatelangem Tauziehen hat die Bundesregierung heute Morgen die Verlängerung der gesetzlichen Schwangerschaft beschlossen. Diese soll fortan 15 Monate statt der bisherigen neun bis zehn Monate betragen. Ärzteverbände und Wissenschaftler reagierten mit Fassungslosigkeit auf das neue Gesetz.…
Read