Umfrage nach Friseur-Schließung: 72 Prozent der Bürger hätten zu Weihnachten lieber einen anständigen Haarschnitt als ihre Verwandtschaft um sich

19. Dezember 2020 ·

Eine aktuelle Umfrage hat ergeben, dass die erneute Schließung der Friseursalons den Menschen mehr zusetzt als die Tatsache, Weihnachten nicht mit der Verwandtschaft feiern zu dürfen. Demnach hätten zwei Drittel der Deutschen lieber eine anständige Frisur zum Heiligen Fest als die Familie um sich. »Mit diesem deutlichen Ergebnis hätten wir jetzt nicht unbedingt gerechnet«, so der Studienleiter Prof. Joachim Ziemkel. »Ganze 72 Prozent leiden sehr unter der Friseur-Schließung kurz vor Weihnachten und gaben an, noch nie so unfrisiert wie in diesem Jahr unter dem Weihnachtsbaum gesessen zu haben.« Sie würden demnach unverzüglich ihre komplette Familie gegen einen guten Haarschnitt eintauschen, wenn sie die Wahl hätten. (EZ)



Diesen Beitrag bezahlen …

Sie dürfen sich nun endlich bei uns erkenntlich zeigen. Ist das nicht toll? Mit Ihrem Beitrag finanzieren wir Zigaretten und Kaffee für die ganze Redaktion, manchmal auch Alkohol. Niemals aber Waffen.



Suchen Sie sich einfach den Preis aus, der Ihnen am besten gefällt. Abgewickelt wird über Paypal, Sie müssen aber kein Konto bei dem Unternehmen haben. Das Geld landet übrigens beim »Seriösen Verlag«, einem von uns betriebenen seriösen Verlag. So, los jetzt! Viel Spaß beim Bezahlen!






  • Schlecht (13)
  • Sehr schlecht (28)
  • Hundsmiserabel (15)
  • Mir egal (17)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (41)


Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Kaufrausch in der Pandemie: Deutsche hamstern Tannenbäume

Berlin (EZ) | Erneut sorgt ein seltsames Einkaufsverhalten für Kopfschütteln: Waren es beim ersten Lockdown im Frühjahr vor allem Nudeln und Klopapier, die irrational gehamstert wurden, sind es es jetzt offenbar Tannenbäume. Im ganzen Land kaufen Menschen die Bäume, teilweise…
Read
Previous Post

Bundesregierung macht Einzelhandel Mut: »Das ist definitiv der letzte Lockdown in diesem Jahr«

Gute Nachrichten für alle Einzelhändler, die nun erneut pandemiebedingt ihre Läden schließen müssen: Wie Bundeskanzlerin Angela Merkel heute bekannt gab, soll der aktuelle Lockdown definitiv der letzte in diesem Jahr sein. »Ich verspreche hiermit hoch und heilig, dass wir 2020…
Read
Random Post

"Hätte es früher nicht gegeben": Björn Höcke kritisiert Merkel, weil sie sich von ein bisschen Schnee abhalten lässt

Berlin (EZ) | 14. März 2017 | Der mittlerweile berühmte AfD-Funktionär Björn Höcke kritisiert Angela Merkel nach der Absage ihres USA-Trips scharf. Früher hätte sich ein deutsches Staatsoberhaupt nicht so leicht von ein bisschen Schnee, Kälte und Eis von einem Vorhaben…
Read
Random Post

Wegen Pilotenstreiks: Flüchtlinge müssen auf Züge, Boote und Fußmärsche ausweichen, um in den Westen zu gelangen

Damaskus/Kabul (EZ) | 8. September 2015 | Ungünstiger kann der Zeitpunkt kaum sein. Mit den ab heute angekündigten Streiks der Lufthansa wird vielen Flüchtlingen die Möglichkeit genommen, bequem in den Westen zu reisen. Stattdessen wird nun befürchtet, dass Hunderttausende per…
Read
Random Post

Neue Studie widerlegt Studie, wonach es zu viele Studien gibt

Seattle (EZ) | Forscher der Seattle University haben einer von finnischen Forschen ermittelten Studie widersprochen, wonach es angeblich zu viele wissenschaftliche Studien gibt. In einer Studie belegen sie ihre Behauptungen. Erst kürzlich haben Forscher der finnischen Aalto University in einer…
Read
Random Post

Um Kosten zu sparen: Lufthansa entlässt Hälfte der Autopiloten

Die durch die Pandemie schwer angeschlagene Fluggesellschaft Lufthansa hat angekündigt, aus Kostengründen künftig auf die Hälfte ihrer Autopiloten zu verzichten. Das teilte das Unternehmen heute mit. "Es ist leider unausweichlich, den Gürtel enger zu schnallen", sagte eine Sprecherin. Die Beschäftigten…
Read