Logische Schlussfolgerung: »Bundesamt für Verfassungsbekämpfung« würde Verfassung besser beschützen

2. Oktober 2020 ·

In der letzten Woche sind in deutschen Sicherheitsbehörden wieder viele Fälle von rechtsradikalen Beamten publik geworden. Auch beim Landesamt für Verfassungsschutz in Nordrhein-Westfalen stehen drei Mitarbeiter unter Verdacht, die ausgerechnet Rechtsextreme beobachten sollten. „Im Umkehrschluss bedeutet das wohl, dass wir nun ein Amt für aktive Verfassungsbekämpfung aufbauen werden“, heißt es aus der Regierung. „Dann funktioniert der Verfassungsschutz in Deutschland wohl endlich so, wie er soll.“ Noch in diesem Jahr soll die neue Behörde aufgebaut werden. (EZ)


Diesen Beitrag bezahlen …

Sie dürfen sich nun endlich bei uns erkenntlich zeigen. Ist das nicht toll? Mit Ihrem Beitrag finanzieren wir Zigaretten und Kaffee für die ganze Redaktion, manchmal auch Alkohol. Niemals aber Waffen.



Suchen Sie sich einfach den Preis aus, der Ihnen am besten gefällt. Abgewickelt wird über Paypal, Sie müssen aber kein Konto bei dem Unternehmen haben. Das Geld landet übrigens beim »Seriösen Verlag«, einem von uns betriebenen seriösen Verlag. So, los jetzt! Viel Spaß beim Bezahlen!



Eine Mail schreiben



  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (1)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (2)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



In category:GESELLSCHAFT
Next Post

Verlangte 70.000 Dollar: Trumps Friseur zum gerissensten Schlitzohr der Welt gekürt

Einem viel beachteten Bericht der New York Times zufolge hat Donald Trump in manchen Jahren bis zu 70.000 Dollar für seine Haarpracht ausgegeben. Dass der Friseur für die bekannten Ergebnisse so viel Geld einheimsen konnte, brachte ihm umgehend viel Anerkennung…
Read
Previous Post

Überraschende Kehrtwende: Polizei jetzt doch nicht mehr für Backdoor in verschlüsselten Chat-Apps

Zufällig in der Woche, in der zahlreiche Fälle von rechtsextremen Chatgruppen in ihren Reihen aufgedeckt worden sind, hat die Polizei ihren seit Jahren geführten Kampf für eine staatliche Umgehung von Verschlüsselungstechnologien aufgegeben. "Ja, wir traten bisher stets dafür ein, dass…
Read
Random Post

CSU fordert Obergrenze: Maximal 10 Männer sollen sich auf eine Frau stürzen dürfen

Kreuth/Berlin (EZ) | 6. Januar 2016 | Klingt drastisch: Die CSU möchte nach den Ereignissen von Köln eine Obergrenze für Massenbelästigung durchsetzen. Höchstens zehn Männer sollen demnach gleichzeitig eine Frau belästigen dürfen.Umgesetzt werden soll die Obergrenze sofort zur Karnevalszeit, so…
Read
Random Post

Neue Perspektiven: Philipp Rösler will thailändischer Ministerpräsident werden

Berlin/Bangkok (EZ) | 12. Dezember 2013 | Wenige Tage, nachdem Philipp Rösler den Vorsitz der FDP abgegeben hat, hat er sich zu seiner Zukunft geäußert. Die politische Entwicklung in Thailand biete ihm neue Perspektiven, so Rösler: bei den Neuwahlen will…
Read
Random Post

ZDF holt Walter Freiwald für Neuauflage von "Wetten, Dass..?" vorzeitig aus Dschungelcamp

Mainz (EZ) | 29, Januar 2015 | Es war DIE Überraschung gestern Abend: Walter Freiwald musste das Dschungelcamp verlassen. Für viele Zuschauer galt der 60-Jährige als Favorit auf den Dschungelkönigthron. Heute wurde bekannt, dass der Grund für seinen vorzeitigen Ausstieg…
Read
Random Post

Terror in Bremen: 11 junge Männer Opfer von brutalen Wolfsburgern

Bremen (EZ) | 2. März 2015 | Die Behörden hatten vor Anschlägen am Wochenende in Bremen gewarnt, dennoch konnten sie den brutalen Abschuss von elf jungen Männern in aller Öffentlichkeit nicht verhindern. Seit Freitagabend hatte die Polizei in Bremen ihre Präsenz…
Read