Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Logische Schlussfolgerung: »Bundesamt für Verfassungsbekämpfung« würde Verfassung besser beschützen

2. Oktober 2020 ·

In der letzten Woche sind in deutschen Sicherheitsbehörden wieder viele Fälle von rechtsradikalen Beamten publik geworden. Auch beim Landesamt für Verfassungsschutz in Nordrhein-Westfalen stehen drei Mitarbeiter unter Verdacht, die ausgerechnet Rechtsextreme beobachten sollten. “Im Umkehrschluss bedeutet das wohl, dass wir nun ein Amt für aktive Verfassungsbekämpfung aufbauen werden”, heißt es aus der Regierung. “Dann funktioniert der Verfassungsschutz in Deutschland wohl endlich so, wie er soll.” Noch in diesem Jahr soll die neue Behörde aufgebaut werden. (EZ)


Diesen Beitrag bezahlen …

Sie dürfen sich nun endlich bei uns erkenntlich zeigen. Ist das nicht toll? Mit Ihrem Beitrag finanzieren wir Zigaretten und Kaffee für die ganze Redaktion, manchmal auch Alkohol. Niemals aber Waffen.

Suchen Sie sich einfach den Preis aus, der Ihnen am besten gefällt. Abgewickelt wird über Paypal, Sie müssen aber kein Konto bei dem Unternehmen haben. Das Geld landet übrigens beim »Seriösen Verlag«, einem von uns betriebenen seriösen Verlag. So, los jetzt! Viel Spaß beim Bezahlen!




Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (1)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (2)
In category:
Newer Post

Verlangte 70.000 Dollar: Trumps Friseur zum gerissensten Schlitzohr der Welt gekürt

Einem viel beachteten Bericht der New York Times zufolge hat Donald Trump in manchen Jahren bis zu 70.000 Dollar für seine Haarpracht ausgegeben. Dass der Friseur für die bekannten Ergebnisse so viel Geld einheimsen konnte, brachte ihm umgehend viel Anerkennung…
Read
Older Post

Überraschende Kehrtwende: Polizei jetzt doch nicht mehr für Backdoor in verschlüsselten Chat-Apps

Zufällig in der Woche, in der zahlreiche Fälle von rechtsextremen Chatgruppen in ihren Reihen aufgedeckt worden sind, hat die Polizei ihren seit Jahren geführten Kampf für eine staatliche Umgehung von Verschlüsselungstechnologien aufgegeben. "Ja, wir traten bisher stets dafür ein, dass…
Read
Random Post

„Ihr könnt nach Hause fahren, Ihr könnt nach Hause fahren!“ – Heidenheimer Fans scheitern am Spott gegen Hertha

Heidenau (EZ) | 11. Februar 2016 | Die im Profifußball noch unerfahrenen Fans des 1. FC Heidenheim haben sich während des Spiels gestern Abend gegen Hertha BSC Berlin kräftig blamiert, als sie den bekannten Fangesang „Ihr könnt nach Hause fahren“…
Read
Random Post

Trotz Zugausfällen und Verspätungen: Reisende nehmen Bahnstreik gar nicht wahr

Frankfurt am Main/Berlin (EZ) | 2. September 2014 | In der gesamten Bundesrepublik standen gestern Abend für drei Stunden die Züge still. Grund war ein Aufruf der Lokführergewerkschaft GDL, die kurz zuvor ein neues Tarifangebot der Bahn abgelehnt hatte. Doch…
Read
Random Post

IS schwört Rache für von Jordanien exekutierte IS-Terroristin als Reaktion auf vom IS getötete Geisel

Amman (EZ) | 4. Februar 2015 | Mit der Hinrichtung einer IS-Terroristin hat Jordanien auf die brutale Ermordung des IS an dem jordanischen Piloten Muaz al-Kasaesbeh reagiert. Nun kündigte die IS-Terrormiliz eine Reaktion auf die Reaktion an und will weitere…
Read
Random Post

Nach Gebrauch einfach runterschlucken: Haribo bringt erste essbare Atemschutzmasken auf den Markt

Der Süßigkeitenhersteller Haribo hat die erste aus Weingummi bestehende Atemschutzmaske auf den Markt gebracht. Diese soll es künftig in mehreren Geschmacksrichtungen und Farben geben, darunter Erdbeere, Apfel und Orange. Wie ein Unternehmenssprecher erklärte, sei man stolz, ein Produkt entwickelt zu…
Read