Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Bundesregierung stellt Grundrecht auf Dummheit in Frage

22. August 2020 ·

Berlin (EZ) | Die Bundesregierung diskutiert über das Grundrecht auf Dummheit. Während die SPD dafür plädiert, es auf ein für die Allgemeinheit akzeptables Maß zu beschränken, bestehen weite Teile der Union darauf, nicht daran zu rütteln.

“Wir müssen über das Grundrecht auf Dummheit reden”, so SPD-Chef Norbert Walter-Borjans heute Vormittag. “Selten war es so wichtig wie in diesen Tagen.” Seine Partei fordere ja keine komplette Abschaffung (“Das wäre utopisch und nicht realisierbar”, so die Co-Vorsitzende Saskia Esken), aber zumindest eine starke Einschränkung auf ein gesundes Maß.

Festhalten am “uneingeschränkten Recht auf Dummheit” dagegen wollen CDU und CSU, darunter Bundesinnenminister Horst Seehofer, der erklärt, die Dummheit der Menschen sei im Grundgesetz fest verankert und “absolut unverhandelbar”. Leider konnte er spontan nicht benennen, wo dieser Paragraph genau im Grundgesetz steht. “Irgendwo ganz oben halt”, ist er sicher.

Regierungschefin Angela Merkel ist sich dem Vernehmen noch nicht ganz sicher, wie ihre Position zu dem Thema sein sollte.

Artikel erschien erstmals am 5.10.2015




Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (2)
  • Sehr schlecht (5)
  • Hundsmiserabel (2)
  • Mir egal (4)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (16)
In category:
Newer Post

Jesus gesteht: "Hab' noch nie die Bibel gelesen"

Oberhausen (EZ) | Jesus Christus hat in einem Interview gestanden, noch nie die Bibel gelesen zu haben. Das Buch sei ihm schlichtweg zu dick, so der Messias.  Das wird vielen Kulturpessimisten nicht gefallen: Ausgerechnet Jesus Christus hat nach eigenen Angaben…
Read
Older Post

Neue Studie widerlegt Studie, wonach es zu viele Studien gibt

Seattle (EZ) | Forscher der Seattle University haben einer von finnischen Forschen ermittelten Studie widersprochen, wonach es angeblich zu viele wissenschaftliche Studien gibt. In einer Studie belegen sie ihre Behauptungen. Erst kürzlich haben Forscher der finnischen Aalto University in einer…
Read
Random Post

Trauer in Deutschland: Karin Engelbart gestorben

Köln (EZ) | Deutschland trauert um Karin Engelbart. Die beliebte Schauspielerin starb am vergangenen Dienstag an den Folgen eines schweren Unfalls während eines Filmdrehs in Köln. Sie wurde nur 54 Jahre alt. Prominente Kollegen aus Fernsehen und Politik äußerten sich…
Read
Random Post

"Obergrenze an Deutschen erreicht": Australien verhängt überraschend Einreiseverbot

Canberra (EZ) | Völlig überraschend hat Australien die Grenzen für Deutsche dicht gemacht. Grund sei die Einreise von rund 12 Bundesbürgern Anfang dieser Woche, die in der australischen Bevölkerung seitdem für Verstörung und Irritationen sorgen.  "Wir sind ein wirklich tolerantes…
Read
Random Post

EU droht Griechenland nach Ablauf des neuen Ultimatums mit "wirklich allerletztem Ultimatum"

Brüssel/Athen (EU) | 8. Juli 2015 | Die EU macht Ernst: Wenn Griechenland bis Sonntag keine verbesserten Reformvorschläge vorlegt, sieht sich EU-Ratspräsident Donald Tusk gezwungen, dem Land ein allerletztes Ultimatum zu stellen. Sollte auch das erfolglos verstreichen, bleibt den Entscheidern nichts…
Read
Random Post

„Eisdecke nicht dick genug“: Meteorologen warnen vor Schlittschuhlaufen auf Seen und Flüssen

Offenbach a.M. (EZ) | So beliebt es auch ist: Derzeit sollten die Menschen im gesamten Bundesgebiet darauf verzichten, auf Flüssen oder kleinen Seen Eiszulaufen. Laut Deutschem Wetterdienst ist die Gefahr zu groß, dass die Eisschicht das Gewicht nicht hält. „In…
Read