Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Demonstranten erhalten von Polizei Lob und Anzeige, weil sie vermummt waren

25. April 2020 ·

Weil sich 15 Demonstranten in Freiburg an die derzeit geltenden Empfehlungen gehalten haben und einen Mund-Nasen-Schutz trugen, wurden sie von Polizeibeamten gelobt. „Ein leuchtendes Beispiel, dass die Pandemie uns alle angeht und dass jeder seinen Beitrag leisten kann“, so die Polizei. Weil sie sich allerdings nicht an das geltende Vermummungsverbot bei Demonstrationen gehalten haben, erhielten die Teilnehmer zudem eine Anzeige. „Auch in Zeiten der Pandemie gelten selbstverständlich die Gesetze“, so die Polizei. (EZ)

»» Inhaltsübersicht Ausgabe 17/2020 ««





Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (12)
  • Sehr schlecht (3)
  • Hundsmiserabel (84)
  • Mir egal (5)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (132)
In category:
Newer Post

Lockerungen: Gottesdienste außer sonntags wieder erlaubt

Die Lockerungsorgien gehen weiter: in allen Bundesländern sind Gottesdienste ab sofort wieder erlaubt. Von den harten Maßnahmen, die zur Eindämmung der Pandemie eingeführt wurden, bleibt kaum etwas übrig. "Lediglich eine kleine Einschränkung wird bleiben, um den Besucherstrom zu steuern", sagt…
Read
Older Post

Umfrage: »Welchen Buchstaben hassen Sie am meisten?«

Unser Umfrager kam auf den Gedanken, mal eine Befragung zu einem völlig krisenfernen Thema zu machen. © 2020, Eine Zeitung. Quelle: 83.149.300 Bundesbürger »» Inhaltsübersicht Ausgabe 17/2020 «« Leserbrief schreiben
Read
Random Post

Liveticker: So trauert die Welt um die mehr als 50 Terroropfer in Nigeria

Im Nordosten Nigerias, dem bevölkerungsreichsten Land Afrikas, sind bei einem Selbstmordanschlag mindestens 50 Menschen ums Leben gekommen. Der Attentäter sprengte sich während des Morgengebets in einer Moschee in die Luft. Lesen Sie hier, wie die Welt um die zahlreichen Opfer trauert.…
Read
Random Post

Pilot will "Unbekanntes Flughafenobjekt" südlich von Berlin gesichtet haben

Berlin (EZ) | 18. Februar 2014 | Waren Drogen im Spiel? Ein Pilot der irischen Fluggesellschaft Ryanair will während eines Fluges über Deutschland einen augenscheinlich betriebsbereiten Flughafen südlich von Berlin auf dem Radar entdeckt haben. Der Vorfall soll sich laut Flugsicherung…
Read
Random Post

Initiator des Volksbegehrens "Rettet die Stechmücken!" fragt sich, was er falsch gemacht hat

Ingolstadt (EZ) | 13. Februar 2019 | Das Volksbegehren "Rettet die Bienen!" wurde von mittlerweile über einer Million Bayern unterschrieben. Ein parallel laufendes Volksbegehren mit dem Namen "Rettet die Stechmücken!" wartet immer noch auf die ersten Unterstützer. Es ist ein…
Read
Random Post

„In drei Jahren“: Schäuble stellt neue Formel zum Renteneintrittsalter vor

Berlin (EZ) | Weil die Lebenserwartungen steigen, plädiert Finanzminister Schäuble (CDU) für einen späteren Rentenbeginn. Um die Bürger zu beruhigen und zu vermeiden, dass man alle paar Jahre wieder ein neues Eintrittsalter festsetzen muss, präsentierte Schäuble heute eine neue Formel.…
Read