Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Nur 9% in Umfragen: Ein AfD-Wähler steckt lediglich noch 0,7 andere Wähler an

18. April 2020 ·

Die Anstrengungen und Maßnahmen wurden vielfach kritisiert, aber der Kampf scheint sich gelohnt zu haben: neuesten Zahlen zufolge kommt die AfD derzeit nur auf 9 Prozent Zustimmung – seit langem der niedrigste Wert. Damit liegt der Reproduktionsfaktor bei unter eins: statistisch steckt ein AfD-Wähler nur noch 0,7 andere Menschen an. Experten warnen aber vor voreiligen Lockerungen im Kampf gegen rechts. Zwar sei das Ziel, die Ansteckungskurve flach zu halten, erreicht. Nun gelte es aber, nicht nachzulassen und die AfD-Werte dauerhaft niedrig zu halten. (EZ)

»» Inhaltsübersicht Ausgabe 16/2020 ««





Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (15)
  • Sehr schlecht (2)
  • Hundsmiserabel (88)
  • Mir egal (11)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (518)
In category:
Newer Post

Wegen Absagen: Festival-Fan fürchtet, diesen Sommer duschen zu müssen

Nachdem nun klar ist, dass in Deutschland im Sommer keine Festivals stattfinden werden, befürchten viele Musikfans massive Einschnitte in ihren Jahresrhythmus. So macht sich Stefan Rückert aus Berlin zum Beispiel Sorgen, dass er diesmal in den Sommermonaten wird duschen müssen.…
Read
Older Post

Erster Schritt zurück zur Normalität: Flüchtlinge verrecken wieder im Mittelmeer

Lange schien es, als würde Europa im Kampf gegen die Corona-Pandemie im Ausnahmezustand verharren. Nun aber gelang über das Osterwochenende ein gewaltiger Schritt in Richtung Normalität: 85 Flüchtlinge sind vermutlich im Mittelmeer ertrunken, nachdem sie versucht haben, mit Schlauchbooten nach…
Read
Random Post

Die Chefredaktion informiert ihre Leser #11

#AktionArschloch, Helmut Schmidt raucht nicht mehr, malen mit Donald Trump, Leo Fischer und latent antisemitische RT Deutsch-Fans: 1) Das gibt Anlass zur Sorge: Helmut Schmidt hat angeblich mit dem Rauchen aufgehört. 2) Der Kampf gegen Nazis ist keine Domäne der…
Read
Random Post

Bundesregierung beschließt Verlängerung der gesetzlichen Schwangerschaft

Berlin (EZ) | Nach monatelangem Tauziehen hat die Bundesregierung heute Morgen die Verlängerung der gesetzlichen Schwangerschaft beschlossen. Diese soll fortan 15 Monate statt der bisherigen neun bis zehn Monate betragen. Ärzteverbände und Wissenschaftler reagierten mit Fassungslosigkeit auf das neue Gesetz.…
Read
Random Post

Innenminister ärgert sich über die viele Arbeit am Überwachungsgesetz, nachdem er alte DDR-Akten gefunden hat

Berlin (EZ) | 23. Juni 2017 | Gestern hat der Bundestag ein Überwachungsgesetz verabschiedet, das den Behörden größtmöglichen Zugriff auf Smartphones, Laptops und anderen Geräten ermöglicht. Innenminister de Maizière hat daran wochenlang gefeilt - hätte er sich sparen können. Und jetzt…
Read
Random Post

Cartoon #4

Das ZDF zieht die Konsequenzen aus Köln.
Read