Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Corona-Maßnahmen zu streng? Frau darf ihren lebenden Mann nicht beerdigen

11. April 2020 ·

Seit drei Wochen sollen die bundesweiten Maßnahmen helfen, die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen. Vielen gehen das Kontaktverbot und andere Einschränkungen allerdings zu weit. Eine Frau aus Dortmund wendet sich nun an die Öffentlichkeit, weil ihr verboten wurde, ihren Ehemann zu beerdigen. Nach wochenlanger pausenloser Isolation zu zweit in ihrer kleinen Wohnung verstehe sie nicht, warum ihr diese kleine Verbesserung des Alltags verwehrt werde, so die 43-Jährige. Die Behörden berufen sich auf die allgemeine Gepflogenheit, keine lebenden Personen in einen Sarg zu legen und unter die Erde zu bringen. (EZ)

»» Inhaltsübersicht Ausgabe 15/2020 ««





Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (3)
  • Sehr schlecht (7)
  • Hundsmiserabel (4)
  • Mir egal (0)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (10)
In category:
Newer Post

Um keinen Besucheransturm zu provozieren: Paris reißt Eiffelturm ab

Paris (EZ) | Um Touristen so weit wie möglich von Paris fernzuhalten, hat sich die französische Regierung entschieden, kurzerhand den Eiffelturm abzureißen. Damit will die französische Hauptstadt auch langfristig ihren Teil zur Bekämpfung gegen die Corona-Pandemie leisten. "Zwar ist der…
Read
Older Post

Erschreckende Studie: 100 Prozent aller heute lebenden Hasen sind nicht in der Lage, Eier zu verstecken

Berlin (EZ) | Kurz vor dem Osterfest sorgt eine von der EZ-Redaktion durchgeführte Studie für Ernüchterung und Fassungslosigkeit. Wie ein Sprecher der Herausgeber bekanntgab, habe man über einen Zeitraum von einem Jahr tausende Hasen darum gebeten, gemäß der Ostertradition bunte…
Read
Random Post

Umfrage: »Was mögen Sie am Lockdown am meisten?«

Die Frage der Woche kommt natürlich auch dieses Mal von unserem Fachmann für Fragen. © EZ 2020, Quelle: 709 Passanten in Köln. Diesen Beitrag bezahlen … Sie dürfen sich nun endlich bei uns erkenntlich zeigen. Ist das nicht toll? Mit…
Read
Random Post

Trennung: Yin und Yang beenden langjährige Beziehung

Peking (EZ) | Fast glaubte man, die beiden kann gar nichts voneinander trennen, nun aber haben Yin und Yang das Ende ihrer langjährigen Partnerschaft bekannt gegeben. Dabei galten die beiden als das Traumpaar schlechthin. Es ist die wohl traurigste meldung…
Read
Random Post

"Das war's nun endgültig für Trump" zum Satz des Jahrtausends gekürt

Tokio (EZ) | 9. November 2016 | Die Sache war am Ende eindeutig: Der Satz des Jahrtausends wird die von vielen Medien und Politik-Experten oft verwendete Phrase "Das war's nun endgültig für Trump". Dieser Satz prägte die letzten eineinhalb Jahre…
Read
Random Post

FC Barcelona will niemals zugeben, dass sie eigentlich Jérôme statt Kevin-Prince Boateng wollten

Barcelona (EZ) | 22. Januar 2019 | Der ruhmreiche FC Barcelona hat heute seine Neuverpflichtung Kevin-Prince Boateng vorgestellt. Die Hintergründe des Transfers sollen aber niemals zugegeben werden. Ab sofort ergänzt der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler den Kader des spanischen Erstligisten.…
Read