Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Leserbriefe

4. April 2020 ·

Briefe an die Redaktion.

Zum Artikel „Gute Nachrichten: Bundesregierung hebt Kontaktverbot für heute Nacht zwischen zwei und drei Uhr auf“ (Ausgabe 13/2020):

So ein Artikel ist jawohl das Letzte, was wir noch brauchen können. Was meint ihr, wie viele Leute das auch noch ernst nehmen? Ihr gehört angezeigt.

Wolfgang L., per Mail

Als ich das gelesen habe das es für heute Nach für eine Stunde den Kontakt Verbot aufgehoben ist habe ich gedacht was soll der Misst für eine Stunde da ist kein Frisör usw da hat keiner was von weil die meisten Schlafen.Da soll sich Frau Merkel mal was besseres einfallen lassen 

Sabine L., per Mail

Wollen sie auch mal einen Leserbrief an Eine Zeitung schreiben? Machen Sie das doch! Am besten speichern Sie gleich diese Mailadresse in Ihren Kontakten ab und schreiben uns ab und zu. Muss auch nicht irgendwie mit unseren Artikeln zu tun haben, kann auch mal ein Urlaubsfoto sein oder eine Frage zu irgendwas. leserbriefe@eine-zeitung.net


»» Seite 8: Rezept der Woche

«« Seite 6: Umfrage





Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (0)
  • Sehr schlecht (1)
  • Hundsmiserabel (0)
  • Mir egal (1)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (3)
In category:
Newer Post

Umfrage

Die Kontaktsperren brachten unseren offiziellen Umfrager auf die derzeit wohl naheliegendste Frage. Na, ist Ihnen etwa langweilig? © 2020, Eine Zeitung. Quelle: 1002 Bundesbürger in ihren Wohnungen. »» Seite 7: Leserbriefe «« Seite 5: Schokoladenhersteller Mars warnt vor dem Verzehr…
Read
Older Post

Rezept der Woche: »Pain gris au beurre de la vache irlandaise non salé«

Das ewige Dilemma: Essen soll schmecken, nicht zu schwer oder zu teuer sein und dabei auch noch gut klingen. Wir haben da etwas für Sie: Pain gris au beurre de la vache irlandaise non salé. Lecker! Für 1 Person Zubereitungszeit: Etwa…
Read
Random Post

Heute ist Montag!

Unser Umfragebeauftragter ging heute auf die Straßen, um wahllosen Passanten einen schönen Wochenbeginn zu wünschen. Die Reaktionen werden Ihnen zu denken geben. Quelle: 1.267 mäßig gute gelaunte Arbeitnehmer Montagmorgen um 8 Uhr am Berliner Hauptbahnhof.©2019, Eine Zeitung
Read
Random Post

Lebensanzeige: Gevatter Tod

Schön, dass es ihn gibt. Während andere Zeitungen täglich über mehrere Seiten Todesanzeigen von frisch Verstorbenen verbreiten, die die Betroffenen nur selten noch selbst lesen können, geben wir Menschen die Möglichkeit, ihren geliebten Familienangehörigen, guten Freunden oder Arbeitskollegen noch zu…
Read
Random Post

Schlichtungsvorschlag abgelehnt: Kinder sind nicht bereit, Erziehern etwas von ihrem Taschengeld abzugeben

Bad Brückenau (EZ) | 24. Juni 2015 | Es war der Versuch, eine Einigung im festgefahrenen Kita-Streik zu erzielen, doch der Vorschlag der zwei Schlichter ist gescheitert: Keines der Kindergarten-Kinder in der Bundesrepublik zeigte sich bereit, den Erziehern etwas von…
Read
Random Post

Terrorgefahr: 500.000 Russlandreisende auf Flughäfen in aller Welt wegen Zahnpasta-Besitzes festgenommen

Frankfurt/ Moskau (EZ) | 06. Februar 2014 | Auf mehreren großen Flughäfen weltweit kam es heute im Laufe des Vormittages zu hunderttausenden Festnahmen von Reisenden Richtung Russland. Weitere sollen folgen. Damit reagieren die Fluggesellschaften auf die Warnungen der US-Geheimdienste, die…
Read