Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Beugt sich dem Druck: Japan verschiebt Olympische Spiele auf April dieses Jahres

28. März 2020 ·

Tokio (EZ) | Es war nur eine Frage der Zeit: Nachdem der internationale Druck immer größer wurde, hat Japan nun in Absprache mit dem IOC die Olympischen Sommerspiele verschobene. Statt im Juli sollen sie nun kommenden Monat stattfinden.

“Wir sehen ein, dass es unverantwortlich ist, die Olympischen Spiele auszutragen, während zahlreiche andere Veranstaltungen aufgrund der grassierenden Corona-Epidemie weltweit ausfallen oder verschoben werden müssen”, so Japans Ministerpräsident Shinzo Abe am Dienstag in einer offiziellen Erklärung.

Deshalb habe er IOC-Präsident Thomas Bach darum gebeten, das Sportereignis zu verschieben. “Dieser Schritt ist einfach notwendig und alternativlos.”


Statt vom 24. Juli bis zum 9. August sollen die Spiele nun um drei Monate vorverlegt werden und zwischen dem 24. April und 9. Mai stattfinden.

“Wir denken, mit dieser Lösung können alle Athleten, aber auch die Fans sehr gut leben”, so IOC-Präsident Bach.

Er sei glücklich, dass man trotz der aktuellen Situation so schnell einen Ausweichtermin finden konnte. “Wir hatten angenommen, im April sei schon vieles terminiert, aber glücklicherweise war noch alles frei.”

Auch Japans Ministerpräsident freut sich, dass das Großereignis im eigenen Land nun sogar früher stattfinden kann als ursprünglich geplant. “Jetzt müssen die Sportler natürlich mehr trainieren, aber das schaffen sie schon”, so Shinzo Abe zuversichtlich.

»» Seite 3: BRINGEN SEUCHEN INS LAND: AMERIKA FÜHRT RÜCKWIRKEND AB 1492 EINREISEVERBOT FÜR EUROPÄER EIN

«« Seite 1: GUTE NACHRICHTEN: BUNDESREGIERUNG HEBT KONTAKTVERBOT FÜR HEUTE NACHT ZWISCHEN ZWEI UND DREI UHR AUF





Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (6)
  • Sehr schlecht (54)
  • Hundsmiserabel (1)
  • Mir egal (8)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (7)
In category:
Newer Post

Bringen Seuchen ins Land: Amerika führt rückwirkend ab 1492 Einreiseverbot für Europäer ein

Angesichts der weltweiten Covid-19-Pandemie verschließen immer mehr Länder ihre Grenzen. Besonders hart greift Amerika durch: dort gilt ab sofort ein Einreise- und Niederlassungsverbot für Europäer, und zwar rückwirkend zum 12. Oktober 1492. Betroffene müssen nun den gesamten Kontinent verlassen. Die…
Read
Random Post

So ein Mist: Mann, der über soziale Netzwerke jeden daran erinnerte, unbedingt wählen zu gehen, vergaß, wählen zu gehen

Duisburg (EZ) | 27. Mai 2019 | Ärgerlich: Nachdem er bereits seit einer Woche immer wieder an seine Freunde und Bekannten appellierte, unbedingt am Sonntag wählen zu gehen, vergaß ein Mann aus Duisburg gestern selbst, an der Europawahl teilzunehmen. "Ja,…
Read
Random Post

Türkische Justiz will mit Haft verhindern, dass Deniz Yücel über türkische Justiz berichtet

Ankara (EZ) | 28. Februar 2017 | Deniz Yücel, Korrespondent der Zeitung Die Welt in der Türkei, kommt in Untersuchungshaft. Das entschied gestern ein Haftrichter. Damit will die türkische Justiz verhindern, dass Yücel über die türkische Justiz berichten kann. Ein…
Read
Random Post

"Im Falle eines Anschlags wollen wir lieber keinen Mann verlieren" - ZDF schickt erstmals Frau als Kommentatorin zur EM

Mainz (EZ) | 12. April 2016 | In wenigen Wochen beginnt in Frankreich die Fußballeuropameisterschaft, dieses Mal ganz im Zeichen des Terrors. Das ZDF ist vorbereitet und schickt erstmals eine Frau als Kommentatorin - um "keinen Mann zu gefährden".Claudia Neumann…
Read
Random Post

„Wir haben halt zu viele Einwohner“: China rechtfertigt hohe Hinrichtungszahlen

Peking (EZ) | 6. April 2016 | Die Zahl der Hinrichtungen weltweit ist laut Amnesty International im vergangenen Jahr dramatisch angestiegen. Angeführt wird die Liste einmal mehr von China mit über 1.000 Hinrichtungen pro Jahr. Staatsoberhaupt Xi Jinping verteidigt nun…
Read
Random Post

Endlich Einigung: Krim wird Kolonie für Homosexuelle

Sewastopol/Moskau (EZ) | 4. April 2014 | Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich zusammen mit der neuen ukrainischen Führung endlich auf eine für alle Seiten zufriedenstellende Nutzung der Krim geeinigt: die Halbinsel soll eine unter russischer Verwaltung stehende Kolonie für Homosexuelle…
Read