Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Geheimbericht legt Verdacht nahe, dass bei Berlin ein neuer Flughafen geplant ist

27. Februar 2020 ·

Berlin (EZ) |  Ein bislang unter Verschluss gehaltener Bericht des brandenburgischen Landesrechnungshofes legt den Verdacht nahe, dass in der Nähe Berlins ein riesiger Flughafen geplant sein könnte.

Dem Bericht zufolge, immerhin über 400 Seiten stark, seien die Länder Brandenburg und Berlin dabei, einen neuen Großflughafen zu bauen. Zwar steht der Eröffnungstermin in den Sternen, bei der Bevölkerung löst das aber dennoch eine gewisse Freude aus.

„Das wäre ja klasse, wenn das stimmen sollte,“ sagt ein Mann in Charlottenburg. „Irgendwann werden Tegel und Schönefeld ja mal zu klein werden für die ganzen Massen von Touristen und Besuchern.“ Da komme ein neuer und größerer Flughafen gerade recht.

Der Bericht zeigt auf, dass seit einigen Jahren schon an dem Projekt geplant werde. Teilweise gebe es sogar schon Bauarbeiten, wenn auch in einem bislang eher bescheidenen Ausmaß. Errichtet werden soll der Airport südlich von Berlin. Wenn er einmal fertig ist, soll er der drittgrößte deutsche Flughafen sein.

Auch einen Namen hat das Prestigeprojekt bereits: Es soll nach dem ehemaligen Bundeskanzler und Regierenden Bürgermeister Berlins, Willy Brandt, benannt werden.

Erstmals veröffentlicht am 12.2.16

(JPL/Foto: Von CellarDoor85 (Robert Aehnelt) Diese Vektorgrafik wurde mit CorelDRAW erstellt – Eigenes Werk / / / / Data: berlin-airport.de, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17816842)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (22)
  • Sehr schlecht (15)
  • Hundsmiserabel (15)
  • Mir egal (21)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (79)
Newer Post

Erste Zeichen von Intelligenz? Nazi kann Zeitung und Stöckchen apportieren

Dunkeldeutschland (EZ) | Wissenschaftler konnten bei mindestens einem Nazi Spuren von Intelligenz und Bewusstsein nachweisen. In einem mehrjährigen Versuch wurden insgesamt 350 Probanden - Nazis, besorgte Bürger, Halbnazis und AfD-Vorstandsmitglieder - untersucht, um Spuren von geringfügiger Intelligenz nachzuweisen. Kurz vor…
Read
Older Post

Kleine Raupe Nimmersatt nach 51 Jahren endlich satt

Schwarzwald (EZ) | Es hat einige Jahrzehnte gedauert, doch nun ist es endlich geschehen. Die beliebte Raupe Nimmersatt ist nach über 51 Jahren vollkommen gesättigt. Bis dahin war es ein langer Weg durch zahlreiche Nahrungsmittel. "Ich kann nicht mehr", so…
Read
Random Post

60 Jahre Merkel: Ganz Deutschland gratuliert der Bundeskanzlerin!

Gratulanten: Margott Willmer, Heinz Scherbel, Brigitte Marlos, Thomas Schulze, Dieter Bauer, Wilhelm Lehmann, Caroline Becker, Werner Berger, Mark Dietz, Judith Engel, Peter Fischer, Birgit Franke, Joachim Fuchs und Familie, Rainer Hartmann, Bibi Ritter, Marina Hoffmann, Peer Gahmert, Markus Jäger, Tim…
Read
Random Post

„LÜGENFREUNDE!“ – Besorgter Bürger glaubt nach vielen Falschmeldungen seinen Facebook-Freunden nicht mehr

Düsseldorf (EZ) | Ein Rheinländer, der sich kritisch mit der Flüchtlingslage auseinandersetzt, hat jetzt endgültig genug von den „ganzen Lügen“: Er glaubt pauschal seinen Freunden auf Facebook nichts mehr, denn diese seien seiner Meinung nach „gesteuert“ und würden nur „Propaganda“…
Read
Random Post

"Ja, es ist Größenwahn": Nordkorea gibt Krankheit Kim Jong-uns zu

Pjöngjang (EZ) | 28. September 2014 | Lange wurde spekuliert, nun hat Nordkorea eine Erkrankung von Diktator Kim Jong-un zugegeben: er leide an Größenwahn und Paranoia. Beobachter gehen von einer Erbkrankheit aus. In einer Mitteilung hat die Volksrepublik Korea eine…
Read
Random Post

„Größte Sonnenfinsternis, die ein Präsident je ermöglicht hat!" – Trump extrem stolz auf gestriges Himmelsspektakel

Washington, D.C. (EZ) | 22. August 2017 | Es war DAS Ereignis in den USA. Innerhalb von 100 Minuten war am gestrigen Montag eine komplett verdunkelte Sonne über 14 US-Bundesstaaten zu sehen. Kurz darauf übernahm US-Präsident Donald Trump die Verantwortung…
Read