Versehentlich Gleise und Schienen eingebaut: BER-Eröffnung verzögert sich erneut

20. Januar 2020 ·

Berlin (EZ) | Schon wieder muss der Eröffnungstermin für den Flughafen BER nach hinten verschoben werden. Wie heute bekannt wurde, sollen Bauarbeiter versehentlich über Monate hinweg Gleise und Schienen auf dem Flughafengelände errichtet haben, weil sie irrtürmlich dachten, einen Bahnhof zu bauen.

„Ja, blöd gelaufen“, so BER-Chef Engelbert Lütke Daldrup heute Vormittag gegenüber Journalisten. „Viele der Mitarbeiter sind bereits seit so vielen Jahren dabei, dass sie mittlerweile einfach nicht mehr wissen, was sie da eigentlich genau erschaffen.“



Aus diesem Grunde hätten zahlreiche Beschäftigte irgendwann damit begonnen, Schienen zu legen und Gleise zu errichten.

„Wir müssen nun die kilometerlangen Schienen von der Start- und Landebahn entfernen und die insgesamt 12 Gleise runterreißen“, so Lütke Daldrup weiter. „Dadurch verzögert sich die Eröffnung um weitere vier bis acht Monate.“

Aufgefallen sei die Fehlkonstruktion erst, nachdem eine Weiche defekt war und ein Mitarbeiter dem BER-Vorstand erklärte, dass der geplante Eröffnungstermin des „Bahnhofes“ vermutlich nicht eingehalten werden könne.



(JPL/Foto: „BER panel“ by Fridolin freudenfett (Peter Kuley)Own work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons.)

Erstmals veröffentlicht am 09.02.2017

  • Schlecht (365)
  • Sehr schlecht (501)
  • Hundsmiserabel (1347)
  • Mir egal (417)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (3272)

Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Gericht erlaubt Eheschließungen zwischen iPhone- und Android-Nutzern

Köln (EZ) | Das Amtsgericht in Köln hat ein Grundsatzurteil getroffen: Nutzern von Android-Geräten ist es nun erlaubt, ihren Partner, der ein iPhone besitzt, zu heiraten. In der Bevölkerung und in der Politik stößt das Urteil auf Skepsis. Geklagt hatte…
Read
Previous Post

Unwörtchen des Jahres ist: "Einzigste"

Darmstadt (EZ) | Es wurde wieder ein Unwörtchen des Jahres gekürt. Die Jury gab bekannt: Das Wörtchen "einzigste" in all seinen Facetten erhielt diese Auszeichnung. "Man kann es gar nicht oft genug sagen: Es gibt keine Steigerung von einzig. Punkt.",…
Read
Random Post

Endlich: Chuck Norris startet Bodenoffensive gegen IS - bereits drei Länder IS-frei

Rakka (EZ) | 18. November 2015 | Chuck Norris hat auf die Terrorangriffe in Paris und den Vormarsch des IS reagiert und das Zepter selbst in die Hand genommen. In der Nacht zum heutigen Mittwoch startete er eine einköpfige Bodenoffensive…
Read
Random Post

Nach Tod von Wladimir Putin: Ukraine reicht Moskau die Hand

Moskau/Kiew (EZ) | 13. März 2015 | Nach dem Tod von Russlands Präsidenten Wladimir Putin scheint sich eine Entspannung zwischen der Ukraine und Russland anzubahnen. Petro Poroschenko hat dem russischen Volk sein Beileid ausgesprochen und den Kreml zu Gesprächen eingeladen.Poroschenko betont…
Read
Random Post

Aktuelle Umfrage

Da müssen wir jetzt alle durch: Unser Umfrager hat wieder gearbeitet. EZ © 2020, Quelle: 301 Menschen mit gutem Geschmack. Diesen Beitrag bezahlen … Sie dürfen sich nun endlich bei uns erkenntlich zeigen. Ist das nicht toll? Mit Ihrem Beitrag…
Read
Random Post

IS weigert sich partout, sich zum vereitelten Anschlagsversuch in Brüssel zu bekennen

Brüssel/Rakka (EZ) | 21. Juni 2017 | Es sollte ein verheerender Anschlag werden, stattdessen kam lediglich der Attentäter zu Schaden und es gibt leichte Brandspuren: Deshalb weigert sich der IS nun, den verhinderten Teroranschlag gestern Abend in Brüssel für sich…
Read