US Army wirbt um amokgefährdete Killerspieler für ihr Drohnenprogramm

8. August 2019 ·

Gleichgesinnte und gratis Kaffee: Damit wirbt das Pentagon gerade um potenzielle Amokläufer.
Gleichgesinnte und gratis Kaffee: Damit wirbt das Pentagon gerade um potenzielle Amokläufer.

Washington, D.C. (EZ) | „Lass deinen Hass an Leuten aus, die es verdient haben!“ – mit diesem Slogan wirbt das US-Verteidigungsministerium zurzeit um potenzielle Amokläufer. Vor allem Killerspiel-Fans sollen ihre Fähigkeiten sinnvoll einsetzen und für das US-Drohnenprogramm gewonnen werden. 

„Sie bringen eigentlich alles mit, was man für den erfolgreichen Drohnenkrieg braucht“, sagt der amtierende amerikanische Verteidigungsminister Mark Esper. „Potenzielle Amokläufer, die ihre Tage am Computer verbringen und am Monitor Menschen töten, müssen wir nicht lange in unser Drohnenprogramm einarbeiten.“



Die möglichen Amokläufer können mit dieser Aufgabe ihren Hass und ihre seelischen Verletzungen in etwas Sinnvolles kanalisieren, wirbt das Pentagon. „Und wenn ihnen das bloße Töten von schuldigen Terroristen nicht reicht: Wir garantieren auch vollkommen unschuldige Opfer.“ Und das alles in einem angenehmen Arbeitsumfeld, wo sie gratis Kaffee und ein regelmäßiges Gehalt ausbezahlt bekommen, eine Krankenversicherung erhalten und viele Gleichgesinnte zum Austauschen und Plaudern haben.

„Wir sind immer auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern, die gut mit dem Joystick umgehen können und die eine gewisse Affinität zu unseren Aufgabenbereichen haben“, so Esper. „Für deutsche Amokläufer bieten wir auch einen Arbeitsplatz in Ramstein an.“

(JPL/Foto: US Air Force)



Artikel erschien erstmals im Juli 2016.

  • Schlecht (90)
  • Sehr schlecht (169)
  • Hundsmiserabel (144)
  • Mir egal (117)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (396)


Diesen Beitrag bezahlen

Sie können den Artikel, den Sie gerade gelesen haben, jetzt bezahlen. Abgewickelt wird unkompliziert über Paypal, es gibt aber noch andere Zahlungsmethoden (SEPA und Kreditkarte bspw.). Ihr Geld landet übrigens bei einem seriösen Verlag, nämlich beim Seriösen Verlag.



Next Post

Erstmals komplette Haftstrafe abgesessen: Verbrecher nach 220 Jahren aus US-Gefängnis entlassen

Austin (EZ) | Nach 220 Jahren wurde in den USA zum ersten Mal ein Häftling entlassen, der eine so hohe Haftstrafe komplett abgesessen hat. Nun freut sich der 246-Jährige auf ein Leben in Freiheit und kündigte an, als erstes ein…
Read
Previous Post

Bundesregierung beschließt Verlängerung der gesetzlichen Schwangerschaft

Berlin (EZ) | Nach monatelangem Tauziehen hat die Bundesregierung heute Morgen die Verlängerung der gesetzlichen Schwangerschaft beschlossen. Diese soll fortan 15 Monate statt der bisherigen neun bis zehn Monate betragen. Ärzteverbände und Wissenschaftler reagierten mit Fassungslosigkeit auf das neue Gesetz.…
Read
Random Post

Hier finden Sie alle verfügbaren Audio- und Video-Dateien der EZ

Audio Die beliebten Nachrichtensendungen unseres erfolgreichen Magazins: MP3 | iTunes MP3 | iTunes MP3 | iTunes MP3 | iTunes MP3 | iTunes MP3 | iTunes MP3 | iTunes MP3 | iTunes MP3 | iTunes MP3 | iTunes MP3 | iTunes…
Read
Random Post

Protest gegen Korruption im Fußball: DFB-Elf verweigert 90 Minuten lang Leistung

Dublin (EZ) | 9. Oktober 2015 | Das war ein mehr als deutliches Zeichen gestern Abend: Aus Protest gegen die weitgreifende Korruption im Weltfußball verweigerte die Deutsche Nationalmannschaft am Abend gegen Irland, Fußball zu spielen. 0:1 verlor das deutsche Team…
Read
Random Post

Kampf gegen Geisterfahrer: Verkehrsminister will Betonwände vor Ausfahrten aufstellen

Berlin (EZ) | Jedes Jahr verursachen Geisterfahrer hunderte Unfälle. Jeder sechste endet dabei tödlich. Nun hat das Verkehrsministerium ein Konzept vorgestellt, das Falschfahren zukünftig unmöglich machen soll: Vor sämtlichen Autobahnausfahrten sollen Betonwände aufgestellt werden. "Die Ursache für 99 Prozent aller Geisterfahrer…
Read
Random Post

Die Chefredaktion informiert #5

Geben Sie bei Ihren Facebook-Freunden mit Ihrem exklusiven Wissen an: David Bowie komponiert für das erste Spongebob-Musical, der Preis für das hässlichste Bauwerk Großbritanniens wurde vergeben, und: Der Film "Kartoffelsalat" ist nun offiziell der schlechteste Film aller Zeiten (weltweit)! Und…
Read