Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Zeigt wie man aktuell aussieht: Kodak bringt “FotoapparatApp” heraus

19. Juli 2019 ·

New York (EZ) | 18. Juli 2019 | Konkurrenz für FaceApp: Das amerikanische Unternehmen Kodak bringt eine App auf den Markt, die Nutzern zeigt, wie sie aktuell in der Gegenwart aussehen. Man erhoffe sich einen ähnlichen Erfolg wie die derzeit beliebteste Foto-App der Welt aus Sankt Petersburg.

“Mit FaceApp hat jeder die Möglichkeit zu sehen, wie er in jung oder alt aussieht und kann sich andere Haarfarben, Frisuren oder Bärte erstellen. Doch wir haben eine Marktlücke erkannt, die wir mit unserer App schließen wollen”, so ein Unternehmenssprecher der Eastman Kodak Company.

“Mit der Kodak-FotoapparatApp haben Nutzer nun die Möglichkeit, sich in Echtzeit festzuhalten und einen Eindruck zu bekommen, wie sie in genau diesem Augenblick aussehen.” Diese Fotos können sie dann an Verwandte und Freunde schicken.

Die Bedienung sei ebenfalls sehr einfach. “Sobald man ein Foto von einer Person aufnimmt, hat man die Möglichkeit auf ein Feature zu klicken, das sich ‘Jetzt’ nennt. Sofort zeigt die App das Resultat an und man sieht das Motiv in der Gegenwart.”

Kodak hofft auf einen ähnlichen Erfolg wie bei den Kollegen aus Sankt Petersburg. “Vermutlich werden wir sogar noch mehr Nutzer von dieser App überzeugen, da ja viele sicher wissen wollen, wie sie eigentlich jetzt gerade so aussehen”, so der Sprecher abschließend.

(JME/Foto:By Work-Order Studio – http://www.kodak.com/ Transferred from en.wikipedia to Commons., Public Domain, Link)


Ihre Meinung zu diesem Beitrag:
  • Schlecht (7)
  • Sehr schlecht (2)
  • Hundsmiserabel (6)
  • Mir egal (8)
  • Ich will nicht auf einen dummen Button klicken (130)
In category:
Newer Post

Es muss nicht immer schwarz sein: bunte Schatten diesen Sommer im Trend

Tübingen (EZ) | Wer mit der Mode gehen will, legt sich für diesen Sommer einen farbigen Schatten zu: immer öfter sieht man auf Straßen, am Strand und im Park Menschen, die sich mit einem bunten Körperschatten schmücken.  Gerade in diesen…
Read
Older Post

Um Waldbrände zu vermeiden: Regierung lässt eilig sämtliche deutsche Wälder roden

Berlin (EZ) | Gestern Abend ist einem Beamten der Regierung aufgefallen, dass die hohen Temperaturen in Verbindung mit der Trockenheit auch in Deutschland für ein erhöhtes Waldbrandrisiko sorgen könnten. Deshalb lässt die Kanzlerin seit den frühen Morgenstunden eiligst Wälder in…
Read
Random Post

Zur Rettung des Abendlandes: Vatikan erlaubt Pegida-Anhängern Verhütungsmittel und Abtreibungen

Dresden/Rom (EZ) | 6.  Januar 2015 | Der Vatikan teilt mit, dass Papst Franziskus lange genug dem Treiben in Dresden zugeschaut habe und nun zu drastischen Schritten greifen wolle, um abendländische Kulturwerte zu wahren. Als erster Schritt sollen die Pegida-Anhänger…
Read
Random Post

Griechenland bittet EU um viertes Hilfspaket, um Neuwahlen finanzieren zu können

Athen (EZ) | 21. August 2015 | Gestern erklärte der griechische Premierminister Alexis Tsipras seinen Rücktritt und kündigte für den 20. September Neuwahlen an. Um diese finanzieren zu können, bat Tsipras die EU um ein weiteres Hilfspaket in Höhe von…
Read
Random Post

Stiftung Warentest bewertet HSV mit "mangelhaft"

Hamburg/Berlin (EZ) | Die Stiftung Warentest warnt Fußballfans vor der Sympathie für den Hamburger Sportverein (HSV). Kurz vor Ende der Bundesliga hatte die Verbraucherorganisation alle Profivereine auf ihre Fantauglichkeit hin überprüft. Als klarer Testverlierer ging der HSV aus der Überprüfung hervor.…
Read
Random Post

Wie Nadeln im Sturm

Fortsetzungsroman von Silke S. Bischoff Kapitel sieben »» Kapitel sechs verpasst? «« Margot nahm auf dem Stuhl vor dem Schreibtisch Platz und beobachtete den Polizisten, wie er langsam um sie herum ging und sich ihr gegenüber hinsetzte. »Frau Gering, Ihnen…
Read